Personen /

Max Kruse

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Bayerns Serge Gnabry bejubelt sein Tor zum 1:0 auf seine ganz eigene Art. Foto: Carmen Jaspersen
13. Spieltag

"Eine gute Woche für uns": FC Bayern siegt und stärkt Kovac

5:1 gegen Benfica und jetzt 2:1 bei Werder Bremen: Der FC Bayern kämpft sich aus seiner sportlichen Krise heraus. Vor allem die Position von Trainer Kovac haben diese beiden Siege gestärkt.

Max Kruse sucht seit Wochen nach seiner Form. Foto: Patrick Seeger
Werder vor harten Wochen

Kruse geht Fitness-Debatte "auf den Sack"

Werder-Kapitän Max Kruse ist nach dem 1:1 in Freiburg genervt von der Debatte um seine Fitness. Sportliche Hauptdarsteller sind bei dem späten Punktgewinn im Breisgau aber erneut andere.

Nils Petersen (r) ist für das Spiel gegen seinen Ex-Verein fit. Foto: Patrick Seeger
Statistik spricht für Bremen

Freiburg wieder mit Petersen

Im Heimspiel gegen Werder Bremen kann der SC Freiburg auf Nils Petersen und Jerôme Gondorf setzen.

Leidet unter Achillessehnenproblemen: Philipp Bargfrede von Werder Bremen. Foto: David Hecker
Werder Bremen

Hinrunden-Aus für Bargfrede - Pizarro hofft auf Einsatz

Fußball-Bundesligist Werder Bremen muss für den Rest des Jahres auf Defensivspieler Philipp Bargfrede verzichten.

Werdes Theodor Gebre Selassie (l) beim Kopfballduell mit dem Flensburger Jannick Ostermann. Foto: Daniel Reinhardt
DFB-Pokal

Werder souverän im Achtelfinale: 5:1 gegen Weiche

Werder Bremen hat seine Pflicht im DFB-Pokal erfüllt.

Das Logo des Fußball-Erstligisten SV Werder Bremen. Foto:
1. Bundesliga

SV Werder Bremen

Dortmund Spieler Raphael Guerreiro (l-r), Maximilian Philipp, Axel Witsel und Jadon Sancho jubeln nach dem Sieg. Foto: P. Steffen
10. Spieltag

BVB jubelt, FC Bayern patzt: Vorfreude auf Spitzenspiel

Mit seinem Ausgleichstreffer kurz vor Schluss in München sorgt Lucas Höler nicht nur bei den Fans des SC Freiburg für Freude. Auch bei Borussia Dortmund wird man den Treffer des 24-Jährigen gerne zur Kenntnis genommen haben. Moral zeigte auch der 1. FC Nürnberg.

Die Mainzer Mannschaf jubelt nach dem Treffer zum 1:0 durch Jean-Philippe Mateta (3.v.l.). Foto: Torsten Silz
10. Spieltag

Erster Sieg seit sieben Wochen: Mainz 05 düpiert Bremen

Seit Mitte September wartete Mainz 05 auf einen Sieg. Ausgerechnet gegen Bremen endet die Negativserie. Werder enttäuscht bei der zweiten Bundesliga-Pleite nacheinander.

Raphael Guerreiro (l-r), Maximilian Philipp, Axel Witsel und Jadon Sancho jubeln nach dem Sieg über den VfL Wolfsburg. Foto: P. Steffen
Bundesliga am Samstag

Vorfreude auf das Spitzenspiel: BVB jubelt, Bayern patzt

Mit seinem Ausgleichstreffer kurz vor Schluss in München sorgt Lucas Höler nicht nur bei den Fans des SC Freiburg für Freude. Auch bei Borussia Dortmund wird man den Treffer des 24-Jährigen gerne zur Kenntnis genommen haben. Moral zeigte auch der 1. FC Nürnberg.

Ist mit Werder in Mainz gefordert: Trainer Florian Kohfeldt. Foto: Daniel Reinhardt
Bundesliga am Sonntag

Werder will in Mainz Platz in der Spitzengruppe behaupten

Werder Bremen will seinen Platz in der Spitzengruppe der Fußball-Bundesliga mit einem Erfolg beim seit sechs Spielen sieglosen FSV Mainz 05 behaupten.