Personen /

Max Kruse

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Frank Baumann, Geschäftsführer Sport von Werder Bremen, hofft auf einen Verbleib des Topstürmers Max Kruse. Foto: Carmen Jaspersen
Bremen glaubt an Verbleib

Sportchef Baumann widerspricht: "Kein Ultimatum an Kruse"

Werder Bremens Sportchef Frank Baumann hat Meldungen widersprochen, nach denen der Fußball-Bundesligist seinem Stürmer Max Kruse eine Frist zur Klärung seiner Zukunft gesetzt habe.

André Hahn, Mittelfeldspieler des FC Augsburg
Kommentar

Rückkehrer André Hahn wird es in Augsburg allen zeigen

In Augsburg wurde André Hahn zum Nationalspieler, danach lief es für ihn durchwachsen. Doch er bringt genug mit, um beim FC Augsburg wieder erfolgreich zu sein.

Das Logo des Fußball-Erstligisten SV Werder Bremen. Foto:
1. Bundesliga

SV Werder Bremen

Torschützen unter sich: Werders Thomas Delaney (r) und Dortmunds Marco Reus. Foto: Carmen Jaspersen
Bundesliga

BVB verpasst Sprung auf Platz zwei - Nur 1:1 in Bremen

Dortmund rennt an, scheitert aber immer wieder. Nach dem Remis in Bremen ist die nächste Champions-League-Teilnahme weiter in Gefahr. Werder baut eine starke Serie aus.

FSV Mainz 05 - RB Leipzig
Bundesliga

Mainzer siegen gegen Leipzig - BVB nur 1:1 in Bremen

Was war dieses 3:0 wichtig: Der FSV Mainz 05 schöpft durch seinen Sieg gegen Leipzig neue Hoffnung im Abstiegskampf. Borussia Dortmund enttäuscht in Bremen.

Stuttgarts Torjäger Mario Gomez (l) schirmt den Ball vor dem Bremer Theodor Gebre Selassie ab. Foto: Andreas Gebert
Aufsteiger gerettet

Stuttgart macht gegen Werder Klassenerhalt perfekt

Jetzt ist auch rechnerisch alles klar: Mit einem 2:0 gegen Werder Bremen macht der VfB Stuttgart eine weitere Saison in der Bundesliga perfekt. Gegen schwache Gäste überzeugt der VfB erstmals auch mit ungewohnten Qualitäten.

Werder Bremen - RB Leipzig
Bundesliga

Joker-Tor rettet Leipzig in Bremen einen Punkt

Nach dem Aus in der Eurpa League drohte RB Leipzig in Bremen lange die nächste Niederlage. Winter-Neuzugang Lookman rettete einen Punkt.

Nationalspieler Julian Brandt (r) führte Leverkusen ins Halbfinale des DFB-Pokals. Foto: Federico Gambarini
DFB-Pokal-Halbfinaleinzug

Brandt schwärmt vom neuen Bayer-Spirit und Trainer Herrlich

Beim siebten Versuch ist es zum ersten Mal gelungen: Bayer Leverkusen hat ein DFB-Pokalspiel gegen Werder Bremen gewonnen und sich für das Halbfinale qualifiziert. Ein gebürtiger Bremer bereitet den Weg - und ein ehemaliger sorgt für das vorentscheidende Tor.

Die Freitagspartie der Bundesliga von Hannover 96 gegen Werder Bremen ist ein Spiel der Gegensätze. Foto: Carmen Jaspersen
Bundesliga Freitagsspiel

Duell der Gegensätze: Taumelnde 96er gegen Werder-Wende

Nach fünf Niederlagen in Serie will Hannover 96 ausgerechnet gegen das Bundesliga-Team der Stunde punkten. Werder Bremen kann mit einem Sieg in Hannover das Thema Klassenerhalt beenden und sich nach oben orientieren.

Trainer Florian Kohfeldt hat bei Werder Bremen einen Dreijahresvertrag erhalten. Foto: Carmen Jaspersen
Trainer mit Dreijahresvertrag

Klassenverbleib und neue Ära: Kohfeldt lässt Werder träumen

So viel Vertrauen genoss kein Trainer mehr bei Werder Bremen seit Thomas Schaaf. Mit dem neuen Vertrag für Florian Kohfeldt setzt der Club ein Zeichen. Die Jahre des Dümpelns in den Tabellenniederungen sollen dank des Hoffnungsträgers vorbei sein. Eine Ära soll beginnen.