Personen /

Maximilian Obermeyer

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20rufi014.tif
Landesliga Südwest

Mering atmet durch

Das Team gewinnt zu Hause gegen den 1. FC Garmisch-Partenkirchen mit 2:0. Wie die Gastgeber die Partie von Anfang an bestimmen.

Copy%20of%20Fus-MSV-17-155.tif
Fußball

Harte Nuss bei der Heimpremiere

Landesliga Südwest: Mering empfängt am Mittwoch den TSV Gilching

Copy%20of%20HocMIHO2022.tif
Landesliga Südwest

MSV verliert zum vierten Mal in Folge

Bei Türkspor Augsburg unterliegen die Meringer am Ende mit 1:2. Warum Co-Trainer Christian Cappek die Spieler dennoch lobt.

Copy%20of%20HocMIHO1670.tif
Landesliga Südwest

Bei Mering versagen die Nerven

Der MSV verliert zu Hause gegen die Regionalliga-Reserve des FV Illertissen. Dabei verschießt Fatih Cosar in der letzten Minute einen Foulelfmeter

Copy%20of%20180408_SVM_035.tif
Aystetten

Kein Ball landete im Tor

SV Cosmos Aystetten ist beim SV Mering mit einem torlosen Unentschieden zufrieden. Sogar der Ersatztorhüter muss als Feldspieler aushelfen

180408_SVM_120.JPG
Landesliga Südwest

Kein Ball landet im Tor

Mering verliert zwei wichtige Punkte im Kampf um den Relegationsplatz. Im eigenen Stadion endet die Partie gegen Cosmos Aystetten mit 0:0.

Copy%20of%20171126_FCS_014.tif
Fußball-Nachlese

Mering ist froh, Stätzling ist bedrückt

Dem Spitzenreiter Nördling trotzt der MSV mit einer guten Leistung einen Punkt ab. Stätzling geht wieder leer aus. Dasing bleibt Friedberg auf den Fersen.

Copy%20of%20tsv8.tif
Fußball-Landesliga Südwest

Spektakuläre Szenen, aber wieder kein Tor

Tabellenführer TSV Nördlingen und der SV Mering liefern sich eine temporeiche Partie mit nur einem Makel

Copy%20of%20IMG_5291.tif
Landesliga Südwest

Spektakuläre Szenen, aber kein Tor

Tabellenführer TSV Nördlingen und der SV Mering liefern sich eine temporeiche Partie. Einen Sieger sehen die Zuschauer allerdings nicht.

Copy%20of%20Aindling-023.tif
Fußball-Landesliga

Aindling will sich im Derby aufrappeln

TSV muss beim Lokalrivalen SV Mering ran. Trainer Thomas Wiesmüller hofft auf ein Ende der Durststrecke. Warum Simon Knauer in die Startelf zurückkehren könnte und von einer engen Partie auszugehen ist.