Personen /

Michael Fuchs

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Bild%20gegen%20N%c3%b6rdlingen(1).tif
Fußball

FCK-Frauen schlagen das Spitzenteam

Königsbrunn siegt mit 3:1 gegen Nördlingen

Copy%20of%20rufi010.tif
Landesliga Südwest

In Mering lichtet sich das Lazarett

Vor dem Spiel in Olching haben die Trainer Gerhard Kitzler und Christian Cappek wieder mehr Alternativen. Der Coach spricht von einem richtungsweisenden Spiel.  

Copy%20of%20IMG_7160.tif
Frauenfußball

Auftaktspiel trotz guter Leistung verloren

FC Königsbrunn unterliegt dem Landesligaabsteiger SV 29 Kempten nach großem Kampf mit 1:3

Copy%20of%20DSC_8898(1).tif
Frauenfußball

Möglichst schnell freischwimmen

Trotz der Vizemeisterschaft der Vorsaison sind die Königsbrunner Ziele für die kommende Spielzeit defensiv. Am Freitag Saisonauftakt gegen den Absteiger SV Kempten

Daniel Günther, Ministerpräsident von Schleswig-Holstein, bringt eine neue Koalitions-Variante ins Spiel. Foto: Markus Scholz
CDU-Politiker erteilen Absage

Günther hält Koalitionen von CDU und Linken für denkbar

Die Suche nach einem Regierungspartner wird mit dem Aufstieg kleiner Parteien immer komplizierter. Ein führender CDU-Mann bringt nun eine Variante ins Spiel, die für die viele in der Partei ein Tabu ist.

Fus-MSV-18-091.JPG
Fußball

Wieder eine englische Woche

Mering ist gegen den Bayernliga-Absteiger Wolfratshausen in der Pflicht. Kissing gastiert im Pokal in Königsbrunn und bei den Sportfreunden steigt ein Derby.

Copy%20of%20Fus-MSV-18-032.tif
Landesliga Südwest

Im Allgäu hängen die Punkte hoch

Schwere Auswärtshürde für den SV Mering beim starken Aufsteiger in Kempten. Zudem fällt auch noch ein wichtiger Defensivspieler verletzt aus.

Copy%20of%20Fus-MSV-17-155.tif
Fußball

Harte Nuss bei der Heimpremiere

Landesliga Südwest: Mering empfängt am Mittwoch den TSV Gilching

Horst Hrubesch gibt den Wolfsburger Spielerinnen nach dem CL-Finale eine Pause. Foto: Ina Fassbender
Nach CL-Finale

Hrubesch verzichtet gegen Kanada auf Wolfsburgerinnen

Bundestrainer Horst Hrubesch gönnt einigen Fußball-Nationalspielerinnen vom VfL Wolfsburg für das Länderspiel am 10.

Schüler, die in der Vorschule der Regensburger Domspatzen misshandelt wurden, werden jetzt vom Bistum entschädigt. Foto: Armin Weigel/Archiv
Katholische Kirche

Bistum Regensburg zahlt Missbrauchsopfern 178.000 Euro

Bis in die 1980er Jahre gab es in der katholischen Kirche zahlreiche Missbrauchsfälle - auch in Bayern. Nun setzt das Bistum Regensburg die Aufarbeitung fort und entschädigt Opfer.