Personen /

Michael Kalb

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%202017-05-29_Waldfreibad_2(1).tif
Landkreis Augsburg

Geht die Freibadsaison in die Verlängerung?

So langsam werden die Tage auch im Augsburger Land kühler. Einige Gemeinden zeigen sich aber flexibel und hoffen noch. 

Copy%20of%20MMA_09351.tif
Dinkelscherben

Wie Dinkel lockt und rockt

Ein Streifzug über das , das am Wochenende tausende Besucher begeisterte

Copy%20of%20Kalb_Hartl_Adelsried_3(1).tif
Landkreis Augsburg

Zeitzeugen-Film nur fürs Archiv?

Vor einem Jahr startete der Landkreis ein ehrgeiziges Forschungsprojekt zur Geschichte des Augsburger Landes. Das Ergebnis bekommen möglicherweise nur wenige zu sehen

Kalb_Hartl_Adelsried_3(1).jpg
Fischach

Wer kann diesen Film sehen?

Was passiert, wenn ein Filmemacher und mehrere Wissenschaftler zusammenarbeiten? Dann kann aus einem einmaligen Projekt schon einmal ein halbes Problem werden.

Zeitzeugen_Langenneufnach_Hiller_2(1).jpg
Ehingen

Die letzten Zeitzeugen sollen vor die Kamera

Unterstützt vom Landkreis Augsburg arbeitet Filmemacher Michael Kalb an einem großen Archiv- und Filmprojekt

Dinkelscherben_Zeitzeugen_Fischach.jpg
Fischach/Dinkelscherben

Die letzten Zeitzeugen sollen vor die Kamera

Unterstützt vom Landkreis Augsburg, arbeitet Filmemacher Michael Kalb an einem großen Archiv- und Filmprojekt

Copy%20of%20IMG_0991(1).tif
Dinkelscherben

Zwischen Blasmusik und rockigem Bass

Dinkel17 bietet viele Leckerbissen. Warum das Programm und die Atmosphäre in Dinkelscherben Besuchern so gut gefällt.

Copy%20of%20MMA_083302.tif
Landkreis Augsburg

Auf der Suche nach den letzten Zeitzeugen

Filmemacher Michael Kalb will Spuren von Weltgeschichte in der Region erhalten. Der Landkreis unterstützt ihn.

Copy%20of%20MMA_083302.tif
Landkreis Augsburg

Auf der Suche nach den letzten Zeitzeugen

Filmemacher Michael Kalb will Spuren von Weltgeschichte in der Region erhalten. Der Landkreis unterstützt ihn dabei.

Copy%20of%20Tram%c3%b6dians.tif
Kultur

In Dinkelscherben sind die Piraten los

Die Theatergruppe Tramödians spielte im Rathausgarten ein Kinderstück. Als Kulisse diente ein echtes Schiff