Personen /

Michael Kreutmayr

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20mcne_2_1(1).tif

Ehrungen beim MC Aichach

Copy%20of%20DSC_6979.tif
Kreisliga Augsburg

Erlebnis steht vor Ergebnis

Für die meisten Mannschaften ist das Rennen um Auf- und Abstieg gelaufen. Lediglich der FC Horgau hegt noch ein kleines Fünkchen Hoffnung

Copy%20of%20DSC_6044.tif
Kreisliga Augsburg

Horgau marschiert auf 40 Punkte zu

Während die Kleeblätter den abgestiegenen SSV Margertshausen erwarten, plagen den TSV Leitershofen und den VfR Foret Abstiegssorgen

Copy%20of%20Fuba0087(1).tif
KreisligaAugsburg

Auf der Suche nach dem rettenden Ufer

Für den VfR Foret und den TSV Leitershofen bleibt es im Abstiegskampf weiter spannend. Dauerregen sorgt für erste Absagen

Copy%20of%20Westheim_Fuba0036.tif
KreisligaAugsburg Während Horgau den TSV Zusmarshausen zum Verfolgerduell empfängt, will der TSV Leitershofen den VfR Foret im Fernduell auf Distanz haltenWährend Horgau den TSV Zusmarshausen zum Verfolgerduell empfängt, will der TSV Leitershofen den VfR Foret im Fernduell auf Distanz halten

Es geht in die heiße Phase

Copy%20of%20Diedorf_Fussball0004.tif
Kreisliga Augsburg

Zum Niederknien

SSV Margertshausen kann über Ostern seine winzige Chance noch nutzen. Doch dazu müsste ein Sieg gegen den Spitzenreiter gelingen

Copy%20of%20DSC_5658(1)(1).tif
KreisligaAugsburg

Endlich wieder etwas in Händen halten

Der VfR Foret kämpft in Leitershofen um seine letzte Chance auf den Klassenerhalt. Warum die SpVgg Westheim ganz entspannt ins Spitzenspiel geht

Copy%20of%20HocMII_6990.tif
KreisligaAugsburg

Die Pechsträhne hinter sich lassen

Beim SSV Margertshausen fährt der Krankenwagen Linienverkehr. Die Mannschaften aus dem Landkreis wollen ihre Pechsträhnen beenden

Copy%20of%20DSC_0047%20(3).jpg
Landkreis Augsburg

Willkommen in der Wundertüte

Die ersten acht Mannschaften der Kreisliga Augsburg sind eng zusammen. Der AL-Frühjahrscheck betrachtet die Baustellen

15317874613Gestern-Abend_05sp.eps
Futsal

Mit einer Wildcard ins Turnier gekrallt

Erst im Halbfinale kommt für den TSV Leitershofen gegen den Bayernligisten TSV Schwabmünchen das Aus