Personen /

Michael Pfaender

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%202016-06-01_Dresdner_Streichtrio(1).tif
Musik

Besonderes Konzert wie in alten Zeiten

Eröffnung der Rosetti-Festtage durch das Dresdner Streichtrio

Copy%20of%202009-06-14_RFT_Baldern_Abschlusskonzertb.tif
Klassik

Die Rosetti-Festtage starten wieder

Mittlerweile zählen sie zu den bekanntesten Musik-Festivals im süddeutschen Raum. Was heuer geboten ist

Ausbildung zum Fachangestellten für Bäderbetriebe
Bayern

Kurz vor der Freibadsaison fehlen die Bademeister

Bald öffnen die Freibäder in Bayern. Doch in einigen Kommunen gibt es ein Problem am Beckenrand. Warum die Lust am Job Bademeister schwindet.

Copy%20of%20G%c3%bcttler.tif
Konzert

Trompete strahlt im Bachcollegium als Muntermacher

Ludwig Güttler und sein Ensemble reisen in der Pauluskirche in die Barockzeit

Copy of IMG_1660.tif
Fußball, Kreisliga

Hohe Auswärtshürden

Alle vier heimischen Teams treten in der Fremde an. Der Türk SV Bobingen gastiert zum Spitzenspiel beim Haunstetten

Copy of fb-kl_schwabegg-wehringen_50.tif
Fußball, Kreisliga Augsburg

Der Sprung nach ganz oben

Türk SV Bobingen schielt mit einem Sieg über den SV Schwabegg Richtung Tabellenspitze. Königsbrunn und Wehringen peilen Siege gegen Kellerteams an

Copy of IMG_1666.tif
Fußball, Kreisliga AugsburgKreisliga Augsburg

Wehringen erkämpft sich im Derby ein Remis

Deschler-Elf holt gegen den Türk SV Bobingen einen 0:2-Rückstand auf. Der SV Schwabegg verliert in Leitershofen deutlich mit 1:4. Die Reserve des FC Königsbrunn holt in Stadtbergen die ersten drei Punkte

Sebastian Holzer ist nicht zu halten

Sebastian Holzer ist nicht zu halten

Landkreis Augsburg Die Berichte vom Saisonauftakt in der Kreisliga Augsburg der Fußballer:

Am Ende gehen dem Gastgeber die Kräfte aus

Am Ende gehen dem Gastgeber die Kräfte aus

Schwabegg Neun Spiele in gut fünf Stunden wurden beim großen Sommerturnier der Fußballer des SV Schwabegg ausgetragen. Den Siegerpokal sicherte sich am Ende erwartungsgemäß der Bezirksligist FC Heimertingen. Im Finale setzten sich die Unterallgäuer gegen den Kreisligisten SV Schwabegg überraschend deutlich mit 4:0 durch.

Zwei "verlorene Söhne" kehren wieder zurück

Obwohl im Moment noch völlig unklar ist, in welcher Liga der abstiegsbedrohte Fußball-Bezirksligist SV Schwabegg in der kommenden Saison spielt, bastelt Abteilungsleiter Thomas Heim bereits eifrig an der Mannschaft für die kommende Saison.