Personen /

Michael Werner

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Pat Cortina ist nicht mehr Trainer der Schwenninger Wild Wings. Foto: Patrick Seeger
DEL

Nach Talfahrt: Schwenningen beurlaubt Trainer Cortina

In der Vorsaison erreichten die Schwenninger noch die Playoffs, nun sind sie abgeschlagen Letzter. Die Konsequenz: Ex-Bundestrainer Pat Cortina muss gehen.

Copy%20of%20clb%2013.tif
Thal

Die Thaler lassen es auf dem neuen Dorfplatz krachen

Mit kirchlichem Segen und Dorffest ist das umgestaltete Areal im Vöhringer Ortsteil in Betrieb genommen worden. Und das früher als geplant.

Copy%20of%20IMG_6060.tif
Kirchheim

Extrem weit weg und extrem nah dran

Beim Konzert des Kirchheimer Blasorchesters zeigt Dirigent Michael Werner Fotografien – detailliert und farbenreich wie die Musik.

Skulptur.jpg
Düsseldorf

Diebe stehlen Lüpertz-Skulptur "Athene" von Kunstgießerei-Gelände

Bisher Unbekannte haben eine 230 Kilogramm schwere und 2,30 Meter große Bronzeskulptur entwendet. Allein der Materialwert beträgt mehrere tausend Euro, sagt ein Galerist.

Copy%20of%203969%20Vororch.Kirchheim.tif
Jahresakonzert in Kirchheim

Ein märchenhafter Abend

Unter dem Motto „Schaurig schön“ entführte das Blasorchester ins Reich der Sagen

Copy%20of%20dpa_1495460060C4B1F9.tif

Maler A. R. Penck ist tot

Er gilt als Vater der „Neuen Wilden“

A.R. Penck im Jahr 2007 vor seinem Werk «Quo vadis Germania» von 1984. Foto: Salome Kegler
Maler A. R. Penck

Legendärer Maler A. R. Penck gestorben

A. R. Penck gilt als bedeutendster Gegenwartskünstler und Vater der "Neuen Wilden". Nun ist der Künstler gestorben.

Maler A. R. Penck ist tot
Deutscher Künstler

Legendärer Maler A. R. Penck ist tot

A. R. Penck gilt als bedeutendster Gegenwartskünstler und Vater der "Neuen Wilden". Bekannt wurde er mit seiner Bildsprache aus Strichmännchen. Nun ist der Künstler gestorben.

Copy%20of%20Wita%20Gag%20(2).tif
Illerberg

Beethoven, Tschaikowsky und ein Halleluja

Musikkapelle Illerberg-Thal und die Jugendkapelle Wita präsentieren ein anspruchsvolles Konzert. Auch mit Abflussrohren lässt sich musizieren.

Die Fondation Maeght widmet dem deutschen Maler A.R. Penck eine Retrospektive und zeigt rund 100 Werke des Künstlers, der als «Vater der Neuen Wilden» gilt. Foto: Sabine Glaubitz
Retrospektive

Große Penck-Ausstellung in Südfrankreich

Die Fondation Maeght in Südfrankreich zeigt erstmals eine bedeutende Penck-Ausstellung. Bei der Eröffnung war der deutsche Künstler nicht dabei - aus gesundheitlichen Gründen.