Personen /

Michael Zeitler

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20jor076.tif
Landsberg

Vom Friedhof in die Gruft

Die Skelette aus der Brudergasse sollen nicht in München bleiben. Dritter Bürgermeister Axel Flörke möchte einige davon in der ehemaligen Grablege der Ursulinen unterbringen.

leit6272323.jpg
Kommentar

Die tatsächlich letzte Ruhe

LT-Redakteur Dieter Schöndorfer befasst sich mit der Geschichte der Toten vom Friedhof an der Johanniskirche.

_JOR3508.JPG
Landsberg

„Umzug in die letzte Wohnung“

Gebeine vom Friedhof in der Brudergasse wurden in den Alten Friedhof umgebettet. Rund 900 Skelette dienen in München noch der Wissenschaft. Weshalb sie ebenfalls wieder zurück nach Landsberg geholt werden sollen

Copy%20of%20leit76235733.tif
Amtseinführung

Eine geerdete Theologin

Dekan Axel Piper übergab Pfarrerin Jutta Krimm ihre neue Gemeinde und die Ernennungsurkunde dazu. Viele Bekannte früherer Stationen waren zu Gast. Und dabei wurde auch gleich eine ihrer Vorlieben bekannt

leit6253727.jpg
Landsberg

Stadtpfarrkirche: Die Hebebühne rückt jetzt regelmäßig an

Die Schäden in Mariä Himmelfahrt waren wohl doch nicht so schlimm wie befürchtet. Die Kosten für die Untersuchungen liegen im fünfstelligen Bereich.

_JOR6782.JPG
Landsberg

Die Stadtpfarrkirche macht wieder auf

Gute Nachrichten zum Start in die Vorweihnachtszeit: Mariä Himmelfahrt wird zum ersten Adventswochenende wieder geöffnet. Denn ein zweiter Gutachter gibt Entwarnung.

jor050.JPG
Landsberg

Mariä Himmelfahrt bleibt für längere Zeit gesperrt

Am Mittwoch wurde die Decke der Landsberger Stadtpfarrkirche begutachtet. Das Ergebnis ist niederschmetternd. In einer Höhe von 22 Metern sind überall Risse zu sehen.

Copy%20of%20jor020.tif
Landsberg

Mit dem Friedenslied steigen die Ballone auf

Die ökumenische Veranstaltungsreihe „Christusfest 2017“ startet mit einem Treffen auf dem Hauptplatz in Landsberg. Gläubige verschiedener Konfessionen feiern gemeinsam.

Copy%20of%20_JOR5744(1).tif
Landkreis Landsberg

Wenn der Altar zum Gemüseregal wird

In viele Kirchengemeinden im Landkreis feiern die Gläubigen an diesem Sonntag wieder das Erntedankfest. Dabei ist es eigentlich gar kein offizielles Kirchenfest.

_JOR8781.JPG
Landsberg

Ärger auf dem Hauptplatz und in der Stadtpfarrkirche

Die für Mariä Himmelfahrt bestellte Hebebühne passt durch keinen Eingang. Der Tieflader sorgt währenddessen auf dem Hauptplatz für ein Verkehrschaos.