Personen /

Michelle Hunziker

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Die TV-Moderatorin Michelle Hunziker kritisiert erfolgreiche Schauspielerinnen, die sich im Zuge der #MeToo-Bewegung als Opfer sexuellen Missbrauchs outen. Foto: Ettore Ferrari
Kritik an #Metoo

Michelle Hunziker kümmert sich selbst um ihre Kinder

Ihren Kindern will sie eine gute Mutter sein - trotz ihres oft anstrengenden Jobs. Wie Michelle Hunziker das hinbekommt, verriet sie bei der Frankfurter Buchmesse.

Michelle Hunziker: «Man muss um Hilfe bitten.» Foto: Ursula Düren
Ein scheinbar perfektes Leben

Michelle Hunziker spricht über ihren Sektenausstieg

Fünf Jahre hat sie in einer Sekte gelebt. Darüber hat Michelle Hunziker jetzt ein Buch geschrieben. Darin geht es auch um ihre Ehe mit Eros Ramazzotti.

201809251036_40_240848_201809251029-20180925083010_MPEG2_00.jpg
Video

Hunziker über Zeit in Sekte: Freien Willen geopfert

Für ihr Leben in einer Sekte musste sich Michelle Hunziker nach eigenen Worten komplett aufgeben - das berichtet der Fernsehstar in einer neuen Autobiografie.

Ein bewegender Abend in Sanremo für Michelle Hunziker. Foto: Claudio Onorati/ANSA
Biografie

Michelle Hunziker über Zeit in Sekte: Ich habe meinen freien Willen geopfert

Mit Anfang 20 geriet Michelle Hunziker in die Fänge einer Sekte. Dafür gab sie sich nach eigenen Worten komplett auf, wie sie nun in ihrer Biografie verrät.

Michelle Hunziker und Tochter Aurora
Michelle Hunziker

Hunziker moderiert mit ihrer Tochter Aurora italienisches "Wetten, dass..?"

Mit ihrer Tochter Aurora Ramazotti moderiert Michelle Hunziker die italienische Version von "Wetten, dass..?". Am Montag geht es los.

Ein bewegender Abend in Sanremo für Michelle Hunziker. Foto: Claudio Onorati/ANSA
Schlagerfestival von Sanremo

Michelle Hunziker macht ihrem Mann eine Liebeserklärung

Michelle Hunziker ist eine glückliche Frau. Beim Schlagerfestival von Sanremo ließ sie das die ganze Welt wissen.

Die Darsteller des Münster-«Tatorts» haben gute Quoten gepachtet: Axel Prahl (l-r), Jan Josef Liefers, Christine Urspruch und Claus D. Clausnitzer. Foto: Guido Kirchner
Jahresrückblick

Krimis, Shows, Serien: Höhen und Tiefen im TV

Das TV-Jahr hat Bemerkenswertes hervorgebracht: 16 Millionen Zuschauer für Angela Merkel oder 8 Millionen für die "Charité". Es gab einige Highlights, aber auch genügend Tiefpunkte.

Die Mischung aus Thrill und Humor macht's: Die Münsteraner Ermittler Axel Prahl (Kriminalhauptkommissar Thiel, r) und Jan Josef Liefers (Professor Boerne) holen regelmäßig sehr gute Quoten. Foto: Rolf Vennenbernd
Bilanz einer Saison

Höhen und Tiefen im Fernsehen

Das TV-Jahr hat etwas gemeinsam mit der Fußballsaison, nach der Bilanz gezogen wird. Es gibt Auf- und Absteiger, starke und schwache Leistungen. Die Wertung fällt fürs abgelaufene Jahr durchwachsen aus.

Stefan Raab vor dem Logo der ProSieben-Sendung "TV total". Foto: Jörg Carstensen
ProSieben

TV: Stefan Raab entwickelt neue ProSieben-Show

Stefan Raab kehrt mit einer neuen Show auf ProSieben zurück - allerdings wird er nicht vor der Kamera stehen. Hier erfahren Sie alles über die neuen TV-Shows von ProSiebenSat.1.

Stefan Raab hat sich etwas Neues ausgedacht. Foto: Henning Kaiser
Entertainment

Neue Show von Raab - Joko und Klaas auf Solopfaden

Stefan Raab hält Wort: Vor die Kamera tritt der Entertainer nicht mehr, aber hinter den Kulissen kann er es nicht lassen.