Personen /

Michelle Obama

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

201811141536_40_254724_201811141527-20181114142905_MPEG2_00.jpg
Video

Michelle Obama veröffentlicht Memoiren

Das Buch der einstigen First Lady steht schon jetzt auf der Bestsellerliste ganz oben. Der Leser bekommt auf über 420 Seiten alles geboten. Und Donald Trump bekommt sein Fett weg.

Michelle Obama sprach an ihrer ehemaligen Schule mit Schülern über ihr neues Buch «Becoming». Foto: Teresa Crawford
Ex-First Lady

Michelle Obamas Memoiren brechen alle Rekorde

Aus dem Stand ein Bestseller. Die Autobiografie von Michelle Obama stößt aus riesiges Interesse.

Release of Michelle Obamas book of memoirs entitled Becoming
Porträt

Michelle Obama: Die Abrechnung einer Verbitterten

Michelle Obama glaubt nicht mehr an die Botschaft der Versöhnung. Das hat mit Donald Trump zu tun – und mit ihren eigenen Erfahrungen im Weißen Haus.

Michelle Obama stellt in ihrer Biografie klar, dass sie bei der Präsidentenwahl im November 2020 nicht für die Demokraten kandidieren wird. Foto: Charles Sykes/Invision
Absage an politische Karriere

Michelle Obama will US-Präsident Trump niemals verzeihen

An US-Präsident Trump lässt die frühere First Lady Michelle Obama kein gutes Haar. Verrückt, gemein, rücksichtslos, ein Stalker - sie will ihm nie verzeihen. In einer Biografie gibt Obama aber auch viel Privates preis.

dpa_5F9A5A00D09B8A5F(1).jpg
NY Fashion Week

New York Fashion Week: Das sind die Trends für 2019

Schrill, bunt und sexy: Auf der New York Fashion Week 2018 waren große Designer von Michael Kors bis Oscar de la Renta vertreten.

Barack und Michelle Obama gehen unter die Filmproduzenten. Foto. Ron Sachs/Pool Foto: Ron Sachs/Pool
"Eine höhere Ebene"

Obamas mit Netflix über Produktionen einig

Der ehemalige US-Präsident und seine Frau kooperieren mit dem größten Videostreamingdienst der Welt. Sie wollen Filme, Serien und Dokumentationen produzieren.

dpa_5F989E007552A30F.jpg
Streaming-Dienst

Barack und Michelle Obama steigen bei Netflix ein

Barack und Michelle Obama starten jetzt eine Karriere mit Netflix. Möglicherweise werden mit ihnen Filme, Serien und Dokus produziert.

Die britische Hauptstadt begrüßt den kleinen Prinzen mit 103 Salutschüssen. Foto: John Stillwell/PA Wire
Britisches Königshaus

Royales Baby: Salutschüsse für den jungen Prinzen

Michelle Obama freut sich bereits auf eine Pyjama-Party mit dem Baby-Prinzen und auch aus Kanada kommen Glückwünsche. Weiterhin wartet alles gespannt auf den Namen des jüngsten Royals.

Barack Obama und seine Frau Michelle Obama nach der Enthüllung ihrer offiziellen Porträts in der National Portrait Gallery. Foto: Andrew Harnik
Großer Andrang

Michelle Obamas Porträt bekommt mehr Platz

Sie ist imemr noch unglaublich beliebt: Die ehemalige First Lady Michelle Obama.

Demnächst mit eigener Show bei Netflix? Barack Obama verhandelt laut «New York Times» über eine eigene Show. Foto: Ralf Hirschberger
"New York Times"

Obama verhandelt mit Netflix über eigene Show

Barack Obama war zuletzt nur noch selten in der Öffentlichkeit zu sehen: Das könnte sich jetzt ändern - durch eine eigene Show. Doch auch wenn die Verhandlungen mit Netflix erfolgreich verlaufen: Die Politik von Donald Trump soll dabei kein Thema werden.