Personen /

Monta Ellis

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Dennis Schröder und die Atlanta Hawks waren in Indianapolis chancenlos. Foto: Erik S. Lesser
Basketball

NBA: Schröder verliert mit Hawks in Indianapolis

Die Atlanta Hawks haben in der NBA den nächsten Rückschlag hinnehmen müssen. Die Hawks verloren bei den Indiana Pacers mit 92:111 und zeigten dabei eine enttäuschende Vorstellung.

DeAndre Jordan hat den Dallas Mavericks einen Korb gegeben. Foto: Paul Buck
Sport

Tiefschlag für die Mavericks - Jordan und Lin sagen ab

Die Dallas Mavericks müssen einen herben Rückschlag beim Umbau ihres NBA-Teams hinnehmen. Der schon als Meisterstück gefeierte Deal mit DeAndre Jordan ist überraschend geplatzt.

Dirk Nowitzki (l) ließ in den Playoffs immer wieder seine Extraklasse aufblitzen, hatte aber auch schwache Phasen. Foto: Larry W. Smith
Basketball

Gründe für das frühe Scheitern von Nowitzki und Dallas

Seit ihrem Titelgewinn vor vier Jahren haben Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks keine Serie in den NBA-Playoffs mehr gewonnen. Auch gegen die Houston Rockets war mit 1:4 in der ersten Runde Schluss.

Dirk Nowitzki kann mit den Dallas Mavericks den ersten Sieg in den Playoffs gegen Houston feiern. Foto: Mike Stone
Basketball

Nowitzki und Mavs wenden Playoff-Aus vorerst ab

Komplett ohne Gegenwehr wollen sich die Dallas Mavericks dann doch nicht in die Sommerpause verabschieden. Angetrieben von einem im Schlussviertel durchstartenden Dirk Nowitzki gewannen die Mavs das vierte Playoff-Duell mit dem Texas-Rivalen Houston Rockets 121:109.

Rockets-Superstar James Harden (M.) zieht gegen Dirk Nowitzki (r) und Al-Farouq Aminu von den Mavericks zum Korb. Foto: Mike Stone
Basketball

Nowitzki und Dallas vor dem Aus - "Bitterste Playoff-Niederlage"

Das war's wohl für Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks. Trotz einer überragenden Leistung vom deutschen Basketball-Superstar verloren die Mavs das dritte Duell der NBA-Playoff-Serie gegen den Texas-Rivalen Houston Rockets mit 128:130 und stehen vor dem Aus.

Auch der Würzburger Nowitzki (r) kam für Dallas auf 34 Punkte. Foto: Mike Stone
Basketball

Nowitzki steht mit Dallas vor dem Aus

Jetzt kann den Dallas Mavericks in den NBA-Playoffs nur noch ein Wunder helfen. Gegen Houston liegen Dirk Nowitzki und Co. aussichtslos zurück - trotz guter Leistung des Deutschen.

Dirk Nowitzki (r) muss mit den Dallas Mavericks gegen die Houston Rockets ran. Foto: Larry W. Smith
Basketball

Nowitzki will frühe Playoff-Überraschung - Pro und Kontra

Dirk Nowitzki setzt für die erhoffte Playoff- Überraschung auf eine Überfalltaktik. Am Samstag (Ortszeit) starten die Dallas Mavericks als Außenseiter bei den Houston Rockets in die erste K.o.-Runde der Basketball-Profiliga NBA.

Dirk Nowitzki holte gegen Phoenix in der Schlussphase wichtige Zähler für Dallas. Foto: Larry W. Smith
Basketball

Nowitzki und Schröder mit Siegen in der NBA

Dank der Nervenstärke von Dirk Nowitzki gehen die Dallas Mavericks dem schwersten Gegner beim Start in die NBA-Playoffs aus dem Weg. Der deutsche Basketball-Star führte den Meister von 2011 zum 107:104-Heimsieg über die Phoenix Suns.

Mavericks-Starspieler Dirk Nowitzki (l) markierte als siebter Spieler der NBA-Geschichte 28 000 Punkte. Foto: Larry W. Smith
Basketball

28 000 Punkte: Nowitzki knackt nächste große NBA-Marke

Dirk Nowitzki hat in seiner NBA-Karriere einen weiteren Meilenstein erreicht. Beim 135:131 der Dallas Mavericks beim direkten Konkurrenten Oklahoma City Thunder schaffte er als siebter Spieler in der Geschichte der besten Liga der Welt, die Marke von 28 000 Punkten zu knacken.

Dennis Schröder spielte stark und steuerte 17 Punkte bei, doch die Hawks verloren in Charlotte. Foto: Erik S. Lesser
Basketball

Pleiten für Schröder und Nowitzki: Dallas-Besitzer sauer

Auch 17 Punkte von Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder haben die 18. Saison-Niederlage der Atlanta Hawks in der NBA nicht verhindern können. Der Tabellenführer der Eastern Conference verlor mit 100:115 bei den Charlotte Hornets.