Personen /

Nico Hülkenberg

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Sebastian Vettel vom Team Scuderia Ferrari kommt an der Rennstrecke an. Foto: Andre Penner/AP
Formel 1

Formel 1: Brasilien GP heute live im Free-TV und Stream sehen

Beim Formel 1 Brasilien GP geht es heute um die Konstrukteurs-WM. Das Rennen gibt es live im Free-TV und als Stream im Internet zu sehen.

Sebastian Vettel vom Team Scuderia Ferrari kommt an der Rennstrecke an. Foto: Andre Penner/AP
Interlagos

Darüber wird auch gesprochen im Formel-1-Fahrerlager

Werden Michael Schumachers Formel-1-Rekorde ewig Bestand haben? Läuft der Grand Prix von Brasilien diesmal ohne Zwischenfälle abseits der Strecke ab? Gesprächsthemen in São Paulo.

Siegte 2017 in São Paulo: Sebastian Vettel. Foto: Andre Penner/AP
Großer Preis von Brasilien

Daten und Fakten zum Autódromo José Carlos Pace

Mit dem Großen Preis von Brasilien steht am Sonntag (18.

Daniel Ricciardo vom Team Aston Martin Red Bull Racing startet beim Großen Preis von Mexiko von der Pole Position. Foto: G. V. Wijngaert/AP
Großer Preis von Mexiko

Hamilton kann Fiesta vorbereiten - Red Bull top

Vorspiel mit Hochspannung. Lewis Hamilton freut sich über Startplatz drei. Alles spricht für ihn. Verfolger Sebastian Vettel kommt in der Quali nicht über Rang vier hinaus. Der Sieg, den er braucht, wollen die Red-Bull-Piloten Ricciardo und Verstappen unter sich ausmachen.

Red Bull Racing will im Titelkampf der Formel 1 wieder ganz oben mitmischen. Foto: Ng Han Guan/AP
Formel 1

Red Bulls WM-Plan für die Zukunft

Mexiko ist eine Momentaufnahme. Red Bull blickt aufs kommende Jahr. Neuer Teamkollege für Max Verstappen, vor allem aber neue Motoren für die Autos - damit will der ehemalige Branchenführer wieder Weltmeisterschaften und auch gegen seinen Ex-Starpiloten gewinnen.

Für Sebastian Vettel geht es beim Großen Preis von Mexiko um eine Restchance auf den Titel. Foto: Arturo Monroy/NOTIMEX
Formel 1

Kampf um Mexiko-Pole: Vettel vor allem gegen Red Bull

Das Training lief für Hamilton und Vettel nicht nach Plan. Mercedes und Ferrari brauchen für die Mexiko-Quali eine Leistungssteigerung gegen Red Bull.

Freies Training zum Großen Preis von Mexiko auf dem Autódromo Hermanos Rodriguez. Foto: Marco Ugarte/AP
Training zum Rennen in Mexiko

Hamilton hadert, Vettel langsam - Verstappen mit Defekt

Da könnte sich ein großes Spektakel anbahnen. Vieles läuft zum Auftakt in Mexiko anders als erwartet. Vettel kommt an die Schnellsten nicht ran, Hamilton auch nicht. Red Bull ist top, aber Verstappen bleibt vorzeitig stehen.

Copy%20of%2053792256.tif
Formel 1

Optimistisch trotz Fehlern

Sebastian Vettels Überholmanöver glückten zuletzt nur selten. Der Ferrari-Pilot will aber an seiner Strategie festhalten

Sebastian Vettel kann keine Fehler bei seinen missglückten Überholmanövern erkennen. Foto: Darron Cummings/AP
Formel 1 in Mexiko

Vettel fürchtet kein Dreher-Trauma - Zuspruch von Kollegen

Er hat jetzt keine Angst zu überholen, weil es zuletzt in drei von fünf Rennen schief ging. Sebastian Vettel durfte sich vor dem möglicherweise entscheidenden Rennen um den WM-Titel auch über aufbauende Worte von den Kollegen und Rivalen freuen.

Mit 70 Punkten Vorsprung im Gepäck reist Lewis Hamilton nach Mexiko. Foto: Eric Gay/AP
Hamilton reicht Rang sieben

Lehren aus dem Großen Preis der USA

Auf ein paar Tage kommt es Lewis Hamilton nun auch nicht mehr an.