Personen /

Nico Rosberg

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20dpa_5F9CDA00DE957EAF(1).tif
Fomel 1

Vettel verordnet Ferrari Überstunden

Der schlechte Saisonstart zwingt die Italiener in den Krisenmodus

f1 live und im stream
Rennen Bahrain live

Formel 1 Rennen in Bahrain/Sakhir als Live-Stream und im TV sehen

Die Formel 1 startet am 31. März in Bahrain/Sakhir in die zweite Runde. Wo der Große Preis von Bahrain kostenlos und live im Free TV und als Stream zu sehen ist.

Sebastian Vettel fuhr in Melbourne in einem Oldtimer - vor dem Rennen, bei der Fahrerparade. Foto: Andy Brownbill/AP
Nach dem Melbourne-Rennen

Schon im Krisenmodus: Vettel verordnet Ferrari Überstunden

Der schlechteste Saisonstart von Sebastian Vettel im Ferrari zwingt die Scuderia früh in den Krisenmodus. Ins Grübeln bringt der Formel-1-Auftaktsieg von Valtteri Bottas auch dessen Mercedes-Kollegen Lewis Hamilton.

Mercedes-Pilot Valterri Bottas aus Finnland feiert seinen Sieg auf dem Podium mit Champagner. Foto: Julian Smith/AAP
Nach Mercedes-Doppelerfolg

Die Lehren aus dem Großen Preis von Australien

Ferrari muss Überstunden machen, Lewis Hamilton wohl plötzlich seinen Teamkollegen fürchten. Die Formel 1 nimmt unerwartete Erkenntnisse mit zurück vom Auftaktrennen in Australien.

Helmut Marko ist sauer auf Mercedes. Foto: Jan Woitas

Red Bull zu Mercedes: "Das Tischtuch ist zerschnitten"

Red-Bull-Motorsportdirektor Helmut Marko hat im Zwist mit dem Rivalen Mercedes nachgelegt und will sich künftigen Gesprächen verschließen.

Beim Großen Preis von Deutschland soll es neue Reifen geben. Foto: David Ebener

Notfallplan nach Reifen-Alptraum - Vettel macht Druck

Der Weltverband ändert sogar die Regeln. Die Formel-1-Angst um die Reifen hat die Verantwortlichen zum Handeln gezwungen. Pirelli bringt schon am Nürburgring neue Reifen. Vettel und die weiteren Fahrer werden das in puncto Sicherheit gern hören.

Jean Todt hat erste Konsequenzen aus dem Reifen-Desaster von Silverstone gezogen. Foto: Mario Guzman

Erste Konsequenz: Nachwuchstests für alle Fahrer

Die FIA hat in einer ad-hoc-Aktion die Nachwuchsfahrer-Tests für alle Piloten freigegeben. Regeln sollen geändert werden. Nur eines soll sich nie wiederholen: Der Reifen-Alptraum in Silverstone.

Einst selber Formel-1-Weltmeister, jetzt TV-Experte: Nico Rosberg. Foto: Uli Deck
Ehemaliger F1-Weltmeister

Rosberg: Druck auf Vettel bei Ferrari "natürlich sehr groß"

Der ehemalige Weltmeister Nico Rosberg erwartet eine spannende Saison in der Formel 1. Der 33-Jährige freut sich auf Sebastian Vettels neuen Teamkollegen und traut seinem Nachfolger bei Mercedes viel zu.

Mittlerweile mit der Formel E befasst: Nico Rosberg. Foto: Gregor Fischer
Ex-Weltmeister

Rosberg glaubt an elektrische Zukunft der Formel 1

Der frühere Weltmeister Nico Rosberg hält eine elektrische Zukunft der Formel 1 und das Ende der Benzinmotoren in der Königsklasse des Motorsports für möglich.

Im Mittelpunkt der Formel-1-Saison wird wohl das Titelduell zwischen Sebastian Vettel und Lewis Hamilton stehen. Foto: Luca Bruno/AP
Formel 1

Vettel-Attacke auf Mercedes - Formel 1 verspricht mehr Action

Klappt es in diesem Jahr für Sebastian Vettel? Mit Ferrari will er endlich erstmals Formel-1-Weltmeister werden. Die wichtigsten Antworten zur neuen Saison.