Personen /

Nigel Mansell

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Ferrari-Star Sebastian Vettel wurde in Kanada mit einer Fünf-Sekunde-Strafe belegt. Foto: Tom Boland/The Canadian Press/AP
Formel 1

Hat Vettel doch noch Chancen auf den aberkannten Sieg?

Ferrari gibt den Kampf um den aberkannten Kanada-Sieg von Sebastian Vettel auch nach dem Verzicht auf einen förmlichen Protest noch nicht auf.

Ferrari-Star Sebastian Vettel wurde in Kanada mit einer Fünf-Sekunde-Strafe belegt. Foto: Tom Boland/The Canadian Press/AP
Großen Preis von Kanada

Verzicht auf Protest - Ferrari kämpft weiter um Vettel-Sieg

Ferrari verzichtet nun doch auf einen förmlichen Protest gegen die Strafe für Sebastian Vettel, die ihn den Sieg in Kanada kostete. Die Scuderia will nun auf anderem Wege die Rennkommissare zum Umdenken bewegen.

Sebastian Vettel trifft an der Rennstrecke in Sakhir ein. Foto: Hassan Ammar/AP/dpa
Motorsport

Sebastian Vettel im Interview: "Die Formel 1 ist extrem"

Der Saisonstart verlief für Sebastian Vettel enttäuschend. Der 31-jährige Ex-Weltmeister spricht über seine neue Gelassenheit und warum er Schnurrbart trägt.

Sebastian Vettel trifft an der Rennstrecke in Sakhir ein. Foto: Hassan Ammar/AP/dpa
Vor Formel-1-Rennen in Bahrain

"Paar Sachen entdeckt": Vettel rechnet mit Steigerung

Sebastian Vettel erwartet in Bahrain einen flotten Ferrari - und keinen hinterherfahrenden wie zum Formel-1-Saisonauftakt. Der Kurs in der Wüste liegt ihm. Warum bloß?

Das klamme Formel-1-Team von Williams steckt in einer sportlichen Dauerkrise. Foto: Jan Woitas
Großer Preis von Russland

Darüber wird auch gesprochen im Fahrerlager der Formel 1

Ergattert Formel-1-Talent Esteban Ocon für 2019 doch noch ein Cockpit? Muss sich das mittlerweile gerettete Force India nach seiner Zahlungsunfähigkeit auf weiteren Ärger einstellen? Wie blickt Lewis Hamilton auf Williams und McLaren?

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa
Was geschah am...

Kalenderblatt 2018: 8. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 8.

Lewis Hamilton kann in Australien seinen 41. Sieg von der Pole Position aus holen. Foto: Dave Acree/AAP
Qualifikation in Melbourne

Siege von der Pole: Hamilton kann Schumacher überholen

Lewis Hamilton kann am 25.

Der GP von Mexiko wird auf dem Autódromo Hermanos Rodríguez gefahren. Foto:
Saison 2017

Der Große Preis von Mexiko

Im Autódromo Hermanos Rodríguez findet erstmals seit 23 Jahren wieder ein Formel-1-Rennen statt. Foto: Jose Mendez
Großer Preis von Mexiko

Daten und Fakten zum Autódromo Hermanos Rodríguez

Nach 23 Jahren Abstinenz feierte die Strecke 2015 ihre Rückkehr in den Formel-1-Kalender.

Holt Lewis Hamilton in Belgien die Pole Position, dann zieht er mit Michael Schumacher gleich. Foto: Darko Bandic
Noch steht Schumis Rekordmarke

Hamilton, der Rekordjäger: Als einer der Größten gelten

Es wird sein 200. Grand. Und vielleicht der, in dem Lewis Hamilton den Pole-Rekord von Michael Schumacher einstellt. Für den Briten zählen solche Bestmarken aber gar nicht so. Der Gegenspieler von Sebastian Vettel möchte anders in Erinnerung bleiben.