Personen /

Niklas Nigel

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Monheimer_Sch%c3%bctzen_aufstieg.jpg
Schießen

Monheimer Schützen steigen in die Bezirksliga auf

Die erste Luftgewehrmannschaft der Schützengesellschaft 1858 Monheim dominierte auch den Aufstiegswettkampf.

Copy%20of%20schie%c3%9fen_pokal.tif
Schießen

Gundelsheim holt die Trophäe

St. Sebastian gewinnt den Wanderpokal im Juragebiet, der heuer bereits zum 30. Mal ausgetragen worden ist. Itzing wird Zweiter

Copy%20of%20Kristina_B%c3%bcchele.tif

Zwölf Vereine wollen den Hiasl-Pokal

Diese Schützen siegten in der zweiten Runde des Wettbewerbs

Copy%20of%20gaumeister_luge.tif
Schießen

Jens Christ holt sich den Gaumeistertitel

Der Monheimer zielt in der Luftgewehrkonkurrenz im Vorkampf wie auch im Finale am genauesten. Der zweite Platz geht nach Fünfstetten. Bei den Junioren siegt ein Oberndorfer

Copy%20of%20329.tif
Schießen

Ebermergen distanziert den Gegner

Klare Ergebnisse beim Rundenwettkampf in der Gauoberliga A. Es gibt bereits Meister

DSC_0165_0024673.jpg
Monheim

Die Stadt lobt Ehrenamt und Leistung

Beim Neujahrempfang dankt Bürgermeister Günther Pfefferer engagierten Bürgern und herausragenden Sportlern für ihre Leistungen: „Ihr seid ein Aushängeschild für Monheim“.

Copy%20of%20monheim_sch%c3%bctzenk%c3%b6nige.tif
Schießen

Monheim kürt seine Schützenkönige

Karel Kuba und Laura Schröttle sind die neuen Würdenträger

Copy%20of%20298.tif
Schießen

Ebermergen schnappt sich die Führung

Nach der Gauoberliga A starten auch alle anderen Ligen in den Rundenwettkampf. Die geschossenen Ergebnisse entsprechen dabei nicht immer der Klasse

Copy%20of%20wanderpokalschie%c3%9fen.tif
Schießen

Die Gastgeber räumen ab

Monheimer Schützen gewinnen Raiffeisen-Volksbank Wanderpokal

Copy%20of%20gaumeistersch.tif
Schießen

Tobias Vogt liefert das Top-Ergebnis

Monheimer Schütze wird mit 205,9 Ringen Gaumeister