Personen /

Nils Petersen

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Am 16. Spieltag der Bundesliga will der RB Leipzig beim FC Bayern München bestehen. Foto (Archiv): Hendrik Schmidt Foto: Hendrik Schmidt
FC-Bayern-News

FC Bayern und RB Leipzig kämpfen um Anschluss an Tabellenspitze

Im Bundesliga-Spitzenspiel heute Abend kämpfen der FC Bayern und der RB Leipzig darum, den Anschluss an die Tabellenspitze nicht zu verlieren. Dabei spricht einiges für die Münchner.

Düsseldorfs Doppeltorschütze Kaan Ayhan (l) feiert das 1:0. Foto: Federico Gambarini
15. Spieltag

Ayhan vom Buhmann zum Matchwinner: "Tut für die Seele gut"

Abwehrchef Kaan Ayhan hatte bei Fortuna Düsseldorf zuletzt seinen Stammplatz verloren. Beim Comeback nach sechs Wochen traf er gleich doppelt.

Hat den Freiburge Torrekord im Blick: Nils Petersen. Foto: Patrick Seeger
Freiburg-Torjäger

Petersen auf Rekordkurs: "Nicht so viel falsch gemacht"

Nils Petersen hat während seiner Profikarriere nirgendwo so lange wie beim SC Freiburg gespielt. Der Nationalspieler steht kurz davor, bester Bundesliga-Torschütze des Sport-Clubs zu werden. Und auch dem Bundestrainer ist er auf den Fersen.

Auf Rekord-Kurs: Freiburgs Nils Petersen. Foto: Patrick Seeger
Freiburg-Torjäger

Petersen auf SC-Rekordkurs: Gleichauf mit Cissé

Nils Petersen durfte sich doppelt freuen.

Bedient: Leipzig-Coach Ralf Rangnick in Freiburg. Foto: Patrick Seeger
Pleite in Freiburg

Rangnick enttäuscht von rätselhaftem RB-Auftritt

Was RB Leipzig beim 0:3 in Freiburg bietet, hat nichts mit dem eigenen Anspruch zu tun. Trainer Rangnick benennt schon nach dem Abpfiff klare Gründe für den schwachen Auftritt seines Teams. Viel Zeit zur Aufarbeitung bleibt ihm nicht.

BVB-Youngster Jadon Sancho schießt zum 2:1 auf Schalke ein. Foto: Ina Fassbender
Bundesliga am Samstag

Dortmund gewinnt Revierderby - Auch die Bayern siegen

Borussia Dortmund ist in der Bundesliga nicht zu stoppen. Auch im emotionalen Derby beim FC Schalke 04 behält der BVB die Oberhand und kann in der kommenden Woche Herbstmeister werden. Die Bayern feiern gegen den Club wieder einen Heimsieg und springen auf Platz zwei.

Die Vorwürfe richten sich gegen den Sportdirektor und ehemaligen Trainer von Germania Halberstadt, Andreas Petersen. Foto: Klaus-D. Gabbert
Bestechungsverdacht

NOFV-Präsident Bugar warnt vor Vorverurteilung von Petersen

Im Zusammenhang mit den Vorwürfen einer Spielmanipulation hat der neue Präsident des Nordostdeutschen Fußball-Verbandes (NOFV), Erwin Bugar, vor einer Vorverurteilung von Andreas Petersen gewarnt.

Copy%20of%20dpa_5F9AFC007267A0C5.tif
Dortmund

Alcácers Märchen

Der Torjäger hat erneut getroffen. Er ist auf dem Weg, einen Rekord aufzustellen

Dortmunds Marco Reus (M) bejubelt sein Tor zum 1:0 mit seinen Teamkollegen. Foto: Ina Fassbender
BVB schlägt Freiburg

Tormaschine Alcácer schreibt Ligageschichte

Er kam, sah und traf - mal wieder. Auch beim 2:0 über Freiburg pflegte BVB-Neuzugang Alcácer seinen Ruf als Superjoker. Neun seiner zehn Saisontore erzielte er als Einwechselspieler. Nicht zuletzt deshalb steuern die Dortmunder weiter auf Herbstmeisterkurs.

Ludwig Augustinsson (l) erzielt das späte 1:1. Foto: Patrick Seeger
Fußball Bundesliga

Augustinsson rettet Werder: Spätes 1:1 in Freiburg

Bremen steckt weiter im Formtief. Der späte Ausgleich in Freiburg stoppt zumindest die Niederlagen-Serie der Norddeutschen, die aber vor schweren Wochen stehen.