Norbert Röttgen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Norbert Röttgen"

Olaf Scholz (M) mit den SPD-Bundesvorsitzenden Norbert Walter-Borjans (l) und Saskia Esken.
Bundestagswahl 2021

SPD hat Kanzlerkandidaten: Scholz glaubt an über 20 Prozent

Trotz des Dauertiefs seiner Partei setzt Vizekanzler Olaf Scholz auf Sieg. Er will die große Koalition nach der Bundestagswahl beenden und eine Mitte-Links-Regierung führen. Bis dahin aber: Zusammenarbeit mit der Union.

Bundesfinanzminister Olaf Scholz wird SPD Kanzlerkandidat.
Kommentar

Es wird extrem schwierig, Olaf Scholz' Popularität auf die SPD zu übertragen

Als SPD-Vorsitzenden verschmähten sie ihn, nun soll Olaf Scholz den endgültigen Absturz der Partei in die Bedeutungslosigkeit verhindern: Kann das funktionieren?

Anne Will ist in der Sommerpause und vorerst nicht im TV zu sehen. Die nächste Sendung wird am 6.9.20 ausgestrahlt.
ARD-Talkshow

"Anne Will" in der Sommerpause: Keine neue Folge am 9.8.20

"Anne Will" ist in der Sommerpause und wird fürs Erste nicht im TV zu sehen sein. Der nächste Sendetermin der Talkshow ist der 6.9.20.

Bringen Olaf Scholz und Kevin Kühnert als neues Dreamteam die SPD wieder auf Kurs?
Kommentar

Dreamteam: Bringen Scholz und Kühnert die SPD wieder auf Kurs?

Machen Olaf Scholz und Kevin Kühnert gemeinsame Sache? Gut ein Jahr vor der Bundestagswahl sortiert sich die Sozialdemokratie neu. Wieder einmal.

Norbert Röttgen kritisiert den US-Truppenabzug scharf.
US-Truppenabzug

Röttgen: "Gehofft, dass ein Truppenabzug verhindert werden kann"

Exklusiv Die USA wollen rund 12.000 Soldaten aus Deutschland abziehen. CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen kritisiert diese Entscheidung scharf.

CSU-Chef Markus Söder bekräftigt, dass er in Bayern bleiben möchte.
Bundestagswahl

Söder will Union als "Zukunftsteam" positionieren

Mit welcher Mannschaft und mit welchem Programm soll die Union in die Bundestagswahl gehen? Zumindest zur inhaltlichen Ausrichtung macht Söder klare Ansagen.

Norbert Röttgen (CDU) ist einer von mehreren Bewerbern um die Nachfolge von CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer.
Parteivorsitz

Röttgen: Wahl des CDU-Chefs entscheidet über Zukunft

Eigentlich sollte der neue CDU-Vorsitz längst gewählt sein, aber Corona machte einen Strich durch den Zeitplan. Die Entscheidung ist nach Meinung von Bewerber Röttgen eine zukunftsträchtige.

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder ist für viele Bayern der beste Kanzlerkandidat.
Umfrage

Große Mehrheit der Bayern sieht Söder als Top-Kanzlerkandidaten

Markus Söder ist für die große Mehrheit der Bayern der Top-Kanzlerkandidat. Allerdings wollen die Menschen im Freistaat Söder eigentlich lieber behalten.

«Ich gehe davon aus, dass jemand, der sich als CDU-Vorsitzender aufstellen lässt, dass auch tut, um Kanzlerkandidat zu werden», sagt Kramp-Karrenbauer.
Nachfolge Kramp-Karrenbauer

Führungsfrage: CDU-Vorsitz und Kanzlerkandidatur verbunden

Frühestens im Dezember kann die CDU ihre offene Führungsfrage klären. Auch die Frage, wer Kanzlerkandidat werden soll, liefert weiter Stoff fürs Sommerloch. Kann die scheidende Parteichefin den Prozess steuern?

Nach mehreren Monaten Corona-Krisenmanagement trauen deutlich mehr Menschen dem bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder das Amt des Bundeskanzlers zu.
Kommentar

Auf Kandidaten-Suche: Was ein Kanzler können muss

In sechs Monaten sind CDU-Vorsitz und Kanzler-Frage in der Union geklärt. Die Kandidaten aber müssen sich noch bemühen. Nur Corona reicht als Thema nicht.

Nach mehreren Monaten Corona-Krisenmanagement trauen deutlich mehr Menschen dem bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder das Amt des Bundeskanzlers zu.
CDU-Kanzlerkandidat

Merz, Laschet, Röttgen - oder doch Söder: Wer kann Kanzler?

Drei Männer bewerben sich um Angela Merkels Nachfolge – vorne liegt ausgerechnet ein vierter. Wer hat welche Chancen, was spricht gegen die Kandidaten? Eine Analyse.

Norbert Röttgen: «Ich glaube, dass der Kompromiss auch auf dem Parteitag breit getragen wird.».
"Reicht aber nicht"

Röttgen steht hinter CDU-Kompromiss zur Frauenquote

Wenn der neue CDU-Chef auf dem Parteitag Anfang Dezember gewählt ist, dürfte er direkt vor seiner ersten großen Bewährungsprobe stehen. Gehen die Delegierten die Vorschläge der Parteispitze zur Frauenquote mit?

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder betont erneut: «Mein Platz ist in Bayern.».
Bundestagswahl 2021

Söder befeuert Debatte um Kanzlerkandidatur in der Union

In der Corona-Krise war es lange ruhiger um das Thema, nun kehrt zurück: Wer soll Kanzlerkandidat der Union bei der Bundestagswahl im kommenden Jahr werden - und wer neuer CDU-Chef?

Saarlands Ministerpräsident Hans (CDU) warnt die guten Umfragewerte zu zerreden.
Saarlands Ministerpräsident

Hans: Laschet, Merz und Röttgen sollten sich zusammensetzen

Bestimmt die Personaldebatte der Union die Sommerpause - und zerreden die Kandidaten die aktuell guten Umfragewerte von CDU und CSU? Der saarländische Ministerpräsident Tobias Hans ist besorgt.

Die Christlich Demokratische Union feiert in diesem Jahr ihren 75. Geburtstag.
Die CDU wird 75

CDU-Generalsekretär empfiehlt Partei "Kurs der Mitte"

Sie sieht sich als einzig verbliebene bundesweite Volkspartei. Die Corona-Krise brachte die CDU bei den Bürgern in Umfragen wieder nach vorne. Wird es nach der Ära Angela Merkel eine Neubestimmung geben?

Will Markus Söder vielleicht doch Kanzlerkandidat werden?
CDU-Kanzlerkandidatur

Union: Merz, Laschet, Röttgen und der Schatten von Markus Söder

Langsam wagen sich Armin Laschet, Friedrich Merz und Norbert Röttgen wieder aus der Deckung. Doch ständig müssen sie Fragen zum CSU-Chef beantworten.

Annegret Kramp-Karrenbauer, CDU-Bundesvorsitzende und Verteidigungsministerin.
Neuer Schwung in Debatte

AKK: CDU-Chef hat ersten Anspruch auf Kanzlerkandidatur

Wegen der Corona-Krise liegt die Machtfrage in der CDU auf Eis. Nachdem CSU-Chef Markus Söder in Umfragen stark zugelegt hat, sehen ihn manche schon als Kanzlerkandidat. Das passt längst nicht jedem.

Norbert Röttgen will Vorsitzender der CDU werden. Ob er dabei auch gegen den bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder antreten muss, wird sich seiner Ansicht bis Ende des Jahres entscheiden.
Interview

Norbert Röttgen: "Trump mobilisiert durch Polarisierung"

Exklusiv CDU-Politiker Norbert Röttgen fürchtet, dass der US-Präsident im Wahlkampf noch stärker auf Konfrontation setzt. Und er spricht über seine Kandidatur für den CDU-Vorsitz. 

Norbert Röttgen hält die Ankündigung des US-Truppenabzugs aus Deutschland für sachlich unbegründet.
USA

Röttgen: Abzug von US-Soldaten aus Deutschland würde Amerika schwächen

Exklusiv Gerüchten zufolge will Donald Trump knapp 10.000 US-Soldaten aus Deutschland abziehen. CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen hält das für ein reines Wahlkampfmanöver.

Im jüngsten ZDF-Politbarometer ist CSU-Chef Söder der zweitbeliebteste Politiker nach Kanzlerin Merkel.
CSU-Chef

Söder: Kanzlerkandidatur wird im Januar entschieden

In der Union stehen um den Jahreswechsel zwei richtungsweisende Personalien an. Wer wird CDU-Chef und wer Kanzlerkandidat der Union? Die K-Frage wird wohl erst Anfang 2020 entschieden.

Die damalige Abgeordnete im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern, Barbara Borchardt (Die Linke).
Neue Richterin

Weiter Kritik an linker Landesverfassungsrichterin Borchardt

Die Wahl der Linke-Politikerin Borchardt ins Landesverfassungsgericht von Mecklenburg-Vorpommern hat schon viel Kritik ausgelöst. Mit einem Interview sorgt die frisch bestellte Richterin für weiteren Ärger.

«Es ist gut, dass das Bundesverfassungsgericht die Einhaltung der Grundrechte anmahnt und den Schutz des Fernmeldegeheimnisses und der Pressefreiheit bei Überwachungsmaßnahmen auch auf Ausländer im Ausland erstreckt hat», sagt Christine Lambrecht.
Nach Urteil in Karlsruhe

Ministerin Lambrecht: Arbeit des BND weiter möglich

Das Bundesverfassungsgericht schreibt striktere Regeln und mehr Kontrolle für den BND vor. Manche warnen, dass dies die Arbeit des Geheimdienstes beeinträchtigen könnte.

Norbert Röttgen: «Lockerungsdrängler und Exit-Strategen» sind «auf dem falschen Weg».
Corona-Krise

Norbert Röttgen wettert gegen "Lockerungsdrängler"

Wie sehr kann man das Alltagskorsett lockern, ohne einen Rückfall in der Corona-Pandemie zu riskieren? Angela Merkel geht den vorsichtigen Weg und hat dabei prominente Wegbegleiter.

Norbert Blüm ist im Alter von 84 Jahren gestorben.
Trauer

Reaktionen auf den Tod von Norbert Blüm: "Ein leidenschaftlicher Politiker"

Der frühere Minister Norbert Blüm ist in der Nacht zum Freitag gestorben. Viele Politiker und Prominente haben ihre Trauer bekundet. Die Reaktionen.

CSU-Chef Markus Söder liegt in der K-Frage der Union vorne.
Merkel-Nachfolge gesucht

K-Frage bei der Union: Söder klar vor Merz und Laschet

CSU-Chef Söder hat mit seinem Corona-Krisenmanagement viele Sympathiepunkte gewonnen. In der K-Frage der Union liegt er nun weit vor der Konkurrenz aus der CDU - beteuert aber weiter, dass er die Kanzlerkandidatur nicht anstrebt.