Norbert Röttgen
Aktuelle News und Infos

Aktuelle News zu „Norbert Röttgen“

Das CDU Logo an der Parteizentrale, dem Konrad-Adenauer Haus in Berlin.
Neuwahl des Vorstands

CDU arbeitet Wahlschlappe auf

Armin Laschet zieht sich in NRW vom Parteivorsitz zurück. Im Bund stehen Personalentscheidungen noch an, mögliche Bewerber bringen sich in Stellung. Ende der Woche meldet sich die Basis zu Wort.

Video

"Außenpolitische Eskalation": Scharfe Kritik an Erdogan

FDP-, CDU- und Grünen-Politiker haben Erdogans Vorgehen gegen den deutschen Botschafter in der Türkei kritisiert. Der CDU-Außenexperte Norbert Röttgen sprach gegenüber der "Süddeutschen Zeitung" von einer “außenpolitischen Eskalation”. 

«Das Konzept der Unionsparteien von CDU und CSU hat sich bewährt»: CDU-Chef Armin Laschet.
CDU-Gründungsparteitag

Laschet ruft zu konstruktiver Oppositionsarbeit auf

Nach ihrem Wahldebakel erinnert die CDU mit einem Festakt an ihren Gründungsparteitag. Der Vorsitzende Armin Laschet betont: Nur mit Geschlossenheit könne die Partei aus der Opposition heraus erfolgreich sein.

Beim Deutschlandtag der JU: Tilman Kuban  mit Friedrich Merz. Links applaudiert Johannes Winkel, nordrhein-westfälischer Landesvorsitzender der Jungen Union JU.
Analyse

Die CDU hat ein Frauenproblem - und das ist existenziell

Seit der Wahlniederlage rauft eine Männerrunde darum, wer den künftigen Kurs der CDU bestimmen darf. Sie merkt dabei nicht, dass sie etwas Wesentliches übersieht.

Erhielt auf dem Deutschlandtag der Jungen Union nicht nur von JU-Chef Tilam Kuban (links) Beifall: Unions-Fraktionschef Ralph Brinkhaus könnte CDU-Chef werden. Das gilt aber auch noch für einige andere.
CDU/CSU

Die Union ist auf der Suche nach einem neuen Taktgeber

Der Deutschlandtag der Jungen Union gerät zur ersten Kandidatenkür für den CDU-Vorsitz. Der Machtkampf ist eröffnet, die Weichen für 2025 werden gestellt. Markus Söder ist vorerst raus aus dem Spiel.

Wer kommt, wenn er geht? CDU-Chef Armin Laschet will die personelle Neuaufstellung in der Union moderieren.
Nach der Bundestagswahl

Ruf nach mehr Mitgliedereinbindung bei CDU-Neuaufstellung

CDU-Chef Armin Laschet will den Übergang nach dem Wahldesaster moderieren und beim Parteitag eine erneute Kampfkandidatur vermeiden. Ob eine Team-Lösung diesmal eine Chance hat?

Wer folgt auf Armin Laschet an der CDU-Spitze?
CDU-Vorsitz

Laschet will Weg freimachen – und in der CDU sind viele Fragen offen

CDU-Chef Armin Laschet will den Weg freimachen für einen Neuanfang. Doch wann, wie und für wen, ist völlig unklar. Derweil mahnt die CSU zur Eile.

Die CDU steckt in ihrer tiefsten Krise. Parteichef Armin Laschet ist schwer angeschlagen. Wer könnte ihn ersetzen? Im Bild von links: Friedrich Merz, Norbert Röttgen und Jens Spahn.
Union

Mit diesen Strategien wollen Merz, Spahn und Röttgen an die CDU-Spitze

Die potenziellen Nachfolger von Armin Laschet bringen sich in Position. Wie es Friedrich Merz, Jens Spahn und Norbert Röttgen doch noch zum Parteichef bringen könnten.

Grünen-Doppelspitze Annalena Baerbock und Robert Habeck einen Tag nach der Bundestagswahl. Ihre Partei erörtert nun den weiteren Kurs in den Beratungen über eine Regierungsbildung.
Regierungsbildung

Grüne beraten bei Parteitag über weiteren Kurs

Zwei Treffen von Grünen mit der FDP hat es bereits gegeben. Vor Gesprächen mit SPD und Union berät nun ein Parteitag über den weiteren Kurs. Die SPD will derweil Tempo machen.

Die Zahl der Binnenflüchtlinge in Afghanistan ist seit Anfang Mai massiv gestiegen.
Lage in Afghanistan

Taliban erobern weitere Stadt - Ministerin verteidigt Abzug

In Afghanistan erobern die Taliban die mittlerweile sechste Provinzhauptstadt binnen vier Tagen. Die Forderung nach einem neuen Bundeswehreinsatz sorgt für eine harsche Reaktion der Verteidigungsministerin.

Winfried Kretschmann, Ministerpräsident von Baden-Württemberg.
Nach heftiger Kritik

Härteres Pandemie-Regime? Kretschmann rudert zurück

Für einen Grünen ist das ein überraschender Vorschlag: Winfried Kretschmann will im Kampf gegen Pandemien härter durchgreifen. Der Baden-Württemberger erntet einen Proteststurm - und knickt ein.

Norbert Röttgen ist Vorsitzender des Auswärtigen Ausschuss
CDU-Außenpolitiker

Röttgen lobt Treffen von Biden und Putin als positives Entspannungssignal

Exklusiv Der CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen bewertet den Verlauf des Treffen von US-Präsident Joe Biden und Russlands Staatschef Wladimir Putin als gute Nachricht,

Der Präsident des Zentralrates der Juden in Deutschland, Josef Schuster.
Nahostkonflikt

Zentralrat der Juden in Deutschland reagiert erleichtert auf Waffenruhe

Exklusiv Präsident Josef Schuster warnt aber vor der fragilen Lage. Norbert Röttgen fordert, dass Europa mehr unternimmt, um die Situation im Nahen Osten zu entspannen.

Die Nominierung von Annalena Baerbock zur Kanzlerkandidatin verleiht den Grünen Auftrieb.
Gastbeitrag

Kanzlerkandidatin Baerbock: Warum das Ausland für die Grünen schwärmt

In Sicherheitsfragen gilt die Kanzlerkandidatin der Grünen, Annalena Baerbock, vielen als Hoffnungsträgerin. Doch das könnte täuschen.

Bei der Wahl zum CDU-Chef war Friedrich Merz (rechts) Armin Laschet unterlegen. Jetzt könnte er noch eine wichtige Rolle spielen.
Kanzlerkandidatur

Vom Rivalen zum Partner: Auch Merz spielt jetzt im Team Laschet

Der "Leichlinger Kreis" ist Armin Laschets Andenpakt: Auf wen der Kanzlerkandidat jetzt besonders zählen kann.

Schnell ist das Urteil gefällt, „die da oben“ seien nicht ganz sauber. Doch so einfach ist es dann auch nicht.
Essay

Vertrauensverlust: Sind "die da oben" wirklich nicht ganz sauber?

Plus Unfähiger Staat? Machtgeile Politiker? Lahme Bürokratie? Es geht ein Gespenst um in Deutschland: der spürbar sich beschleunigende Vertrauensverlust gegenüber Institutionen.

Laut «Bild»-Zeitung denkt auch Kanzlerin Merkel über eine Änderung des Infektionsschutzgesetzes nach.
Infektionsschutzgesetz

Unionsvorstoß für mehr Bundeskompetenzen stößt auf Kritik

Mehr gemeinsames Vorgehen gegen die Pandemie - das ist seit langem ein Thema. Aber es gelingt immer weniger. Sollte vielleicht der Bund durchgreifen können? Ein Vorstoß stößt auf Kritik.

Armin Laschet, CDU-Bundesvorsitzender und Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, bringt sich als Kanzlerkandidat in Stellung.
Bundestagswahl 2021

CDU-Chef Armin Laschet macht einen Schritt Richtung Kanzlerschaft

CDU-Chef Laschet hält eine Grundsatzrede. Sie soll der Auftakt zur Erarbeitung des Wahlprogramms sein. In Wahrheit ist es eine Kampfansage an Markus Söder.

Norbert Röttgen sagt, er wäre gerne CDU-Parteivorsitzender geworden.
Interview

Norbert Röttgen über die Umfragewerte der CDU: "Jetzt herrscht wirklich Alarm"

Wie China die internationale Politbühne prägen und die Corona-Pandemie die Bundestagswahl beeinflussen wird, erklärt CDU-Bundestagsabgeordneter Norbert Röttgen im Interview.

Norbert Röttgen fordert einen Neuanfang in der Corona-Politik.
CDU-Politiker

Norbert Röttgen: Umfragewerte müssen Union in Alarmstimmung versetzen

Der stellvertretende CDU-Chef Norbert Röttgen fordert einen Neustart im Umgang mit der Pandemie. Man habe zuletzt massiv an Vertrauen verloren.

„Bevor die Lage besser wird, wird sie jetzt erst einmal schlechter werden“, sagte CDU-Vize Norbert Röttgen unserer Redaktion.
Corona-Pandemie

Norbert Röttgen fordert konsequente Fortsetzung des Lockdowns

Exklusiv Der CDU-Vize spricht sich für konsequente Lockdown-Fortsetzung aus: „Pandemisch stehen wir am Anfang der schlimmsten Infektionswelle, die wir bisher erlebt haben.“

Ständig ist da der Mann im Hintergrund: CDU-Parteichef Armin Laschet (rechts) wird permanent mit Markus Söder verglichen.
Bundestagswahl 2021

Nach den Landtagswahlen: Für Söder wächst die Kanzler-Versuchung

Plus Die schlechten Ergebnisse der Wahlen haben in der CDU Geister geweckt, die Parteichef Laschet längst verschwunden wähnte. Der Ruf nach Söder als Kanzlerkandidat wird lauter.

Immerhin der Redner bliebt gleich - sonst war 2021 beim Nockherberg fast alles anders. Lesen Sie hier die Rede von Fastenprediger Maxi Schafroth.
Nockherberg 2021

Lesen Sie hier die Nockherberg-Rede von Maxi Schafroth im Wortlaut

Es war fast alles anders beim Politiker-Derblecken auf dem Nockherberg in diesem Corona-Jahr. Was Maxi Schafroth in seiner Fastenrede zu sagen hatte, können Sie hier nachlesen.

Wird es Markus Söder nun doch zur Kanzlerkandidatur hinziehen?
Bundestagswahl 2021

Ist Markus Söders Platz wirklich in Bayern?

Plus Die Entscheidung über den Kanzlerkandidaten der Union rückt näher. Aus der CSU sind mit einem Mal ganz neue Töne zu hören. Sie beharrt auf Augenhöhe mit der CDU.

«Wir wollen sehr schnell die inhaltlichen Grundlagen legen», sagt der neue CDU-Vorsitzende Armin Laschet.
Nach Klärung der Führungsfrage

Union beginnt Arbeit am Wahlprogramm

Bis zur Bundestagswahl sind es noch acht Monate. Die neu gewählte CDU-Spitze drückt daher aufs Tempo. Die Vorbereitungen für das Wahlprogramm sollen umgehend beginnen. Der neue Parteichef Laschet setzt weiter auf seinen unterlegenen Rivalen Merz.