Personen /

Oliver Baumann

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Düsseldorfs Torschütze Alfredo Morales (l) und Marvin Ducksch jubeln nach dem Treffer zur 1:0-Führung. Foto: Marius Becker
2:1-Sieg

Düsseldorf überrascht Königsklassen-Starter Hoffenheim

Damit hat kaum einer gerechnet: Aus zwei Spielen gegen die Europacup-Teilnehmer Leipzig und Hoffenheim holt Aufsteiger Fortuna Düsseldorf vier Punkte. Das 2:1 gegen chancentechnisch enttäuschende Kraichgauer ist nicht einmal unverdient.

Copy%20of%2036099358.tif
Bundesliga

Bayerns gelungener Einstand

Mit 3:1 bezwingen die Münchner die TSG Hoffenheim und Thomas Müller erzielt das erste Tor der Saison. Einziger Wermutstropfen: Kingsley Coman muss verletzt ausgewechselt werden

Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann ärgerte sich über den Videoschiedsrichter in Köln. Foto: Sven Hoppe
Videobeweis

"Der arme Schiedsrichter": Nagelsmann schimpft

Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann hat nach der 1:3-Niederlage gegen den FC Bayern den Einsatz des Videobeweises scharf kritisiert.

Robert Lewandowski (M.) erzielte nach einem sehr zweifelhaftem Strafstoß das 2:1. Foto: Sven Hoppe
Bundesliga

Bayern im Glück: FCB eröffnet Saison mit 3:1 gegen Hoffenheim

Der FC Bayern ist mit einem glücklichen Heimsieg in die 56. Saison der Bundesliga gestartet. Einziger Wermutstropfen: Kingsley Coman muss verletzt ausgewechselt werden.

Bezieht in Österreich Quartier: 1899-Coach Julian Nagelsmann. Foto: Uwe Anspach
Frühform

Nach 8:2-Sieg: Hoffenheim setzt auf bewährtes Camp

Mit erstaunlicher Frühform ist Champions-League-Starter 1899 Hoffenheim am Sonntag sorgenfrei in sein Trainingslager nach Windischgarsten in Österreich aufgebrochen.

Hoffenheims Torschütze Andrej Kramaric jubelt über das Tor zum 1:0 gegen den BVB. Foto: Uwe Anspach
34. Spieltag

Stöger hört in Dortmund auf - Hoffenheim in Top Vier

Peter Stöger hat seine Mission - mit viel Glück - erfüllt. Danach wurde die Trennung von Dortmund vollzogen. Die Borussia spielt nächste Saison wieder in der Champions League, hat dafür aber beim Saisonfinale nicht viel getan.

Mit seinem Doppelpack gegen Hoffenheim hat Mario Gomez für sich die Rückrunde gekrönt. Foto: Marijan Murat
Doppelpack gegen Hoffenheim

Bescheidener Gomez mit bester Eigenwerbung für die WM

Zehn Tage vor der Nominierung des WM-Kaders gelingt Mario Gomez ein Doppelpack gegen den Champions-League-Kandidaten 1899 Hoffenheim. Der Stürmer des VfB Stuttgart bleibt danach aber demonstrativ bescheiden - und berichtet sogar von der Freude über zuvor fünf Spiele ohne Tor.

Die Frankfurter David Abraham (r) und Jetro Willems (M) kämpfen mit Hoffenheims Nico Schulz um den Ball. Foto: Thomas Frey
29. Spieltag

Frankfurt bleibt nach Remis vor 1899 - "Werbung für Fußball"

Frankfurt wahrt mit einem Remis den Vorsprung auf einen direkten Konkurrenten im Kampf um die internationalen Plätze. Der Frankfurter Torschütze muss verletzt ausgewechselt werden. Sportvorstand Bobic hofft, "dass es nicht so schlimm ist".

Der Frankfurter Makoto Hasebe (M) und Hoffenheims Florian Grillitsch (unten) kämpfen um den Ball. Foto: Thomas Frey
29. Spieltag

1:1 im Europacup-Rennen: Frankfurt bleibt vor Hoffenheim

Eintracht Frankfurt hat den direkten Konkurrenten 1899 Hoffenheim im engen Rennen um die Europapokal-Plätze auf Distanz gehalten.

Sorgt auf und neben dem Platz für Aufsehen: Hoffenheims Serge Gnabry. Foto: Uwe Anspach
1899-Doppeltorschütze

Auf und neben dem Platz: Viel Bling-Bling bei Gnabry

Graue Strickmütze, eine wild bedruckte weiße Jacke, grüner Oversize-Hoody und ein dicker Ring am Zeigefinger: Aus der Kabine von 1899 Hoffenheim kam kein Rap-Star, sondern Profifußballer Serge Gnabry.