Personen /

Oliver Haberkorn

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20DSC_7965.tif
Futsal

Außenseiter und Gastgeber erst im Finale gestoppt

TSV Diedorf verliert Endspiel um Augsburger Landkreismeisterschaft mit 0:1 gegen Türkgücü Königsbrunn

Copy%20of%20MMA_0186.tif
Diedorf

Mit einer Wildcard bis ins Finale

Der als Gastgeber automatisch qualifizierte Kreisklassist TSV Diedorf wird in eigener Halle erst im Endspiel gestoppt

Copy%20of%20MMA_0231.tif
Diedorf

Wer braucht Streicheleinheiten?

Bei der Augsburger Landkreismeisterschaft will keiner schon nach 20 Minuten wieder nach Hause fahren. Doch der K.o.-Modus wird für Härtefälle sorgen

Copy%20of%20_MG_9389.tif
Hallenfußball

Ein Favorit fliegt direkt raus

Bei der Augsburger Landkreismeisterschaft treffen mit dem TSV Bobingen und Türkgücü Königsbrunn zwei Top-Teams bereits im Viertelfinale aufeinander.

Copy%20of%20MMA_01234.tif
Neusäß

Vom Waschbär- zum Waschbrettbauch

Marcel Burda von der SpVgg Westheim hat 31 Kilogramm verloren - dennoch ist er ein „Gewinner des Jahres“

Copy%20of%20DSC_6925.tif
Leitershofen

Keine vorzeitigen Geschenke verteilen

Am letzten Spieltag vor der Winterpause wollen vor allem die Abstiegskandidaten für ein flauschiges Polster sorgen

Copy%20of%20MMA_0947.tif
Kreisliga Augsburg

Zum Punkten verdammt

Bei der Ausgeglichenheit der Mannschaften darf man sich im Abstiegskampf keine Schwäche erlauben. Zusmarshausen will Ludls Werk zu Ende bringen

Copy%20of%20DSC_4339.tif
Kreisliga Augsburg

Überraschungen an allen Enden

Dass der TSV Neusäß ganz oben steht, war nicht unbedingt zu erwarten. Dass der TSV Zusmarshausen vor dem Derby die rote Laterne trägt, ebenfalls nicht

Copy%20of%20DSC_4596.tif
Neusäß

Wer hat im Spitzenspiel mehr Reserven?

Tabellenführer TSV Neusäß empfängt den Zweiten TSV Dinkelscherben. Außerdem ein Verfolgerduell und ein Zitterderby

Copy%20of%20DSC_3544.tif
Anhausen

Jeder kann jeden schlagen

Anhausens Spielertrainer Benedikt Schmid spricht vor dem Kellerderby der Kreisliga Augsburg gegen Margertshausen von einem „Neun-Punkte-Spiel“