Oliver Kahn
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Oliver Kahn"

Oliver Kahn arbeitet nicht mehr als TV- Experte für das ZDF.
Kein TV-Experte mehr

Das stille Ende des Oliver Kahn beim ZDF

Oli und Oli gibt es nicht mehr: Oliver Kahn beendet seine zwölfjährige Fernseh-Karriere als Fußball-Experte des ZDF. Das Zweite muss nun einen Nachfolger für den "TV-Titan" suchen - was nicht so einfach ist.

Sorgte beim Bayern-Test für das Siegtor: Serge Gnabry (M).
Gelungene Chelsea-Generalprobe

Bayern gewinnt Test beim Süle-Comeback gegen Marseille

Eine Woche vor dem Champions-League-Ernstfall gegen den FC Chelsea gewinnt der FC Bayern seinen einzigen Test. 1:0 heißt es nach 90 Minuten bei hochsommerlichen Temperaturen gegen Marseille. Kimmich überzeugt auf alter Position. Ein Comeback erfreut alle.

Wollen eine Debatte über Gehaltsobergrenzen im Profifußball: Bayern-Bosse Karl-Heinz Rummenigge und Oliver Kahn.
Debatte um Gehaltsobergrenze

Rummenigge: Financial Fairplay muss "seriöser" werden

Die Bayern-Bosse Karl-Heinz Rummenigge und Oliver Kahn haben sich für eine weitere Diskussion über Gehaltsobergrenzen im Profifußball ausgesprochen.

Leroy Sané wurde am Donnerstag als Neuzugang vorgestellt.
FC Bayern

Sané spielt bei Vorstellung nur eine Nebenrolle

Beim ersten Auftritt von Leroy Sané für den FC Bayern rücken zwei Spieler in den Vordergrund, deren Zukunft unsicher ist.

Das Turnier ist wegen Corona heuer zerplatzt, der Traum von der Europameisterschaft aber nicht. Unser Autor träumt ausführlich vom Finale, das am heutigen Sonntag stattgefunden hätte.
Fußball-Europameisterschaft

Zum abgesagten Finale: Ein Traum von einer EM

Fast vergessen: Gäbe es Corona nicht, wäre an diesem Sonntag das Finale der Fußball-EM. Aber auch fast egal: Unser Turnier-Berichterstatter weiß eh, wie’s gelaufen wäre ...

Steigt beim FC Bayern zum Sportvorstand auf: Hasan Salihamidzic.
Sportvorstand

Salihamidzic: Der Bayern-Aufstieg des "Bürschchens"

"Notlösung? Ich fühle mich überhaupt nicht so." Mit diesen Worten startete Hasan Salihamidzic 2017 in seine zweite Bayern-Karriere. Als Sportdirektor war er eine Kompromisslösung der Bosse Rummenigge und Hoeneß. Im Anzug strebt er an, was ihm schon in kurzen Hosen glückte.

Bayern-Coach Hansi Flick (M) hält in Bremen seine erste Ansprache als Meistertrainer.
30. Bundesliga-Titel

Gierige Bayern können unter Flick auch Corona-Meisterschaft

Rekordmeister, Geistermeister - ewiger Meister? Nichts kann die Bayern in der Bundesliga stoppen - kein Jäger und auch kein Virus. Der 30. Titel ist das Werk des Trainers. Der nennt seine Wünsche.

Robert Lewandowski (l) stelle mit seinem Tor die Weichen auf Sieg in Bremen.
Fußball

Dank Lewandowski: Der FC Bayern ist zum achten Mal in Folge Meister

Mit seinem 46. Saisontor schießt Robert Lewandowski die Bayern zum achten Titelgewinn nacheinander. Ein 1:0 müssen die Münchner dabei in Unterzahl ins Ziel retten.

Werden den Bayern keine Geschenke machen: Die Spieler von Werder Bremen.
Bundesliga-Abstiegskampf

Werder will auch gegen Bayern München punkten

Werder gegen Bayern - das waren jahrelang Duelle um die deutsche Meisterschaft. Am Dienstag geht es für die beiden einstigen Rivalen um ganz unterschiedliche Dinge.

Vermessung für's Madame Tussauds: Bayern-Profi Joshua Kimmich.
Ehre für Bayerprofi

Kimmich kommt als Wachsfigur ins Madame Tussauds nach Berlin

Joshua Kimmich kommt als Wachsfigur ins Madame Tussauds nach Berlin.

Horst Seehofer kann sich in der kommenden Saison der Fußball-Bundesliga wieder Zuschauer in den Stadien vorstellen.
Fußball-Bundesliga

Ende der Geisterspiele? Seehofer denkt an Rückkehr der Fans

Die Lockerungsdebatte in der Corona-Krise erfasst auch den Fußball. Der Bundesinnenminister hält Spiele vor Publikum in der neuen Saison wieder für denkbar. "Schrittweise ist besser als gar nichts", sagt ein Fanvertreter. Kahn, Bierhoff, Infantino - viele denken nach.

Borussia Dortmund plant die Rückkehr von wenigstens einem Teil der Zuschauer in den Signal Iduna Park.
Bundesliga

Auch BVB beschäftigt sich mit baldiger Rückkehr der Fans

Borussia Dortmund erarbeitet derzeit ebenfalls einen Plan zur baldigen Rückkehr von einzelnen Fans ins Stadion des Fußball-Bundesligisten.

Wird ab 1. Juli Sportvorstand des FC Bayern München: Hasan Salihamidzic.
Nach Salihamidzic-Beförderung

FC Bayern vorerst ohne Sportdirektor

Nach der Beförderung von Hasan Salihamidzic zum Sportvorstand des FC Bayern München ab 1.

Derzeit sind in den Stadien der Fußball-Bundesliga nur Fans aus Pappe erlaubt.
Corona-Krise

Vorsichtige Gedankenspiele: Rückkehr der Fans in 2020?

Geisterspiele sind in der Fußball-Bundesliga zur befremdlichen Normalität geworden. Nur wie lange noch? Erste Gedankenspiele wecken die Hoffnung auf eine Rückkehr der Fans in die Stadien noch in diesem Jahr.

Torhüter Alexander Nübel stand gegen Bremen wieder in der Schalker Startelf.
U21-Nationaltorwart

Bayern-Vorstand Kahn schließt aktuell Ausleihe von Nübel aus

Der FC Bayern denkt aktuell nicht daran, Torwart Alexander Nübel nach seinem Wechsel vom FC Schalke 04 nach München auszuleihen.

Bayern-Vorstand Oliver Kahn hätte nichts gegen ein Champions-League-Turnier in München.
Bayern-Vorstand

Kahn: München geeigneter Ort für Champions-League-Turnier

Für Oliver Kahn wäre die Münchner Allianz Arena ein geeigneter Austragungsort für eine mögliche Beendigung der Champions League in Turnierform.

Das WM-Halbfinale 1990: Der englische Abwehrspieler Stuart Pearce scheitert an Bodo Illgner.  Die deutsche Mannschaft gewann am Ende mit 4:3.
Fußball

50 Jahre Elfmeterschießen: Drei Erinnerungen zum Jubiläum

Vor 50 Jahren erfand ein Friseur aus Penzberg das Elfmeterschießen. Seitdem gilt: Gibt es nach 120 Minuten keinen Sieger, folgt ein Drama. Drei Erinnerungen dazu.

Steffen Freund fordert unabhängige Personen in der Taskforce.
Ex-Nationalspieler

Freund fordert unabhängige Personen für Taskforce

Der frühere Nationalspieler Steffen Freund hat sich für ein vereinsunabhängiges Gremium an der Spitze der angedachten Taskforce "Zukunft Profifußball" eingesetzt.

Weiterhin ein Münchner: Nationaltorwart Manuel Neuer verlängerte nach monatelangen Verhandlungen seinen Vertrag bis 2023.
Bundesliga

Manuel Neuers Vertragsverlängerung: Signal an Team und Konkurrenz

Der Nationaltorhüter verlängert nach langen Verhandlungen seinen Vertrag bis 2023. Weitere Spieler könnten dem 34-Jährigen bald folgen.

Oliver Kahn glaubt, dass die Bundesliga-Profis trotz der wochenlangen Pause beim Re-Start «topfit» sind.
Bayern-Vorstand

Oliver Kahn: Krise wirkt "wie ein Beschleuniger"

Die Corona-Krise hat sich für Oliver Kahn in der Startphase als Bayern-Vorstand sogar als hilfreich erwiesen.

Der Ball im Netz – aber keine Zuschauer im Stadion, die das Tor bejubeln. Im Fachjargon heißt das Geisterspiel.
Fußball

Vor dem Neu-Start der Bundesliga: Das ist los bei den 18 Vereinen

Wir prüfen, wie geisterspieltauglich die 18 Vereine sind. Von einem Stadion voller Pappfans, einem Berliner Coup und einer verhängnisvollen Zahnpasta.

Alphonso Davies hat seinen Vertrag beim FC Bayern München verlängert.
FC Bayern München

Vom Flüchtlingslager in die Bundesliga: Der Aufstieg von Alphonso Davies

Der Weg des neuen Fanlieblings Alphonso Davies zum Aufsteiger der Saison in München ist einzigartig. Als Aufpasser lauert ein Wadlbeißer.

Unter Cheftrainer Hansi Flick (r) ist Alphonso Davies beim deutschen Rekordmeister zur Stammkraft aufgestiegen.
FC Bayern München

Der märchenhafte Aufstieg des Alphonso Davies: "guter Junge"

Vom Flüchtlingslager in Ghana zur Stammkraft im Starensemble des FC Bayern: Der Weg des neuen Fanlieblings Alphonso Davies zum Aufsteiger der Saison in München ist einzigartig. Die Bosse trauen dem Kanadier "eine große Karriere" zu. Als Aufpasser lauert ein Wadlbeißer.

Sven Ulreich möchte sich nicht hinter Alexander Nübel einreihen.
FC Bayern

Nun auch noch Ulreich: Bayern bekommen keine Ruhe in Torwartfrage

Erst der überraschende Wechsel von Alexander Nübel, anschließend der Vertragspoker von Manuel Neuer - und nun meldet sich der Berater von Sven Ulreich zu Wort.

Zieht das Fortuna-Trikot nach dem Saisonende aus: Keeper Michael Rensing.
Fortuna-Keeper geht

Nach sieben Jahren: Rensing verlässt Düsseldorf

Düsseldorf (dpa) - Nach sieben Jahren wird Torhüter Michael Rensing den Fußball-Bundesligisten Fortuna Düsseldorf zum Saisonende verlassen.