Personen /

Oliver Schmid

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20ema264.tif
Fußball-Landesliga

Abhaken, entspannen, konzentrieren

Wie sich der SC Ichenhausen auf den Auftritt beim FC Memmingen II einstellt.

Copy%20of%20ema545.tif
Landesliga

So kann es weitergehen beim SC Ichenhausen

Vor dem Duell gegen Gilching steht Ichenhausen gut da wie lange nicht. Der Teamgeist gut, umworbene Spieler erteilten anderen Clubs klare Absagen.

Copy%20of%20ACCR3.tif
Ziswingen

Autocross: Top-Platzierungen waren hart umkämpft

Beim Autocross in Ziswingen gingen 75 Fahrzeuge an den Start, zum 30. Jubiläum gab es diesmal auch eine Oldtimer-Klasse. Ein Lokalmatador sorgte für eine kleine Sensation.

Copy%20of%20ema160.tif
Totopokal

Ein früher Beleg für Teamgeist und Qualität

Der SC Ichenhausen zeigt gegen den Landesliga-Rivalen Cosmos Aystetten eine beeindruckende Leistung und zieht in die bayerische Hauptrunde ein

Copy%20of%20DSC_0598(1).tif
Niederraunau

60 Jahre wirkt er bereits im Dienste Gottes

Pfarrer Hermann Ehle ist nimmermüder Seelsorger und Ruhestandsgeistlicher in Niederraunau. Wo er sonst noch sein Priesterleben verbrachte.

Copy%20of%20image1.tif
Schwarzpulverschützen

Mit 70 Jahren schwäbischer Meister

Krumbacher Ditz und Brandl holen sich die Titel

Copy%20of%20ema017.tif
Fußball-Landesliga

Den Wohlfühl-Verein wird’s nicht mehr geben

Worauf der SC Ichenhausen bei der Kaderplanung für die kommende Runde Wert legt.

Copy%20of%20DSC04149.tif
Spiel der Woche

Des einen Freud, des anderen Leid

Der FC Rammingen schnappt sich in der Nachspielzeit noch den Punkt gegen den TSV Markt Wald. Dabei hätten die Gäste das Spiel längst für sich entscheiden können

Copy%20of%20Fus-FCS-17-044.tif
Landesliga Südwest

Bartl hofft auf einen Dreier

Stätzling ist gegen Schlusslicht Raisting unter Zugzwang – und am Montag kommt Illertissen II. Mering empfängt am Karsamstag einen Tabellennachbarn.

Copy%20of%20ema139.tif
Fußball-Landesliga

Ichenhausens Lust am Toreschießen

Die Königsblauen punkten Spiel um Spiel. Vor allem dank ihrer Angreifer, die sich bestens in Form zeigen. Hält die Serie auch beim SV Mering?