Personen /

Oprah Winfrey

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Menschen stehen an, um an der Trauerfeier für Aretha Franklin im Greater Grace Temple in Detroit teilzunehmen. Foto: Tony Dejak
Abschied von der "Queen"

Gottesdienst für Aretha Franklin in Detroit

Feministin, Bürgerrechtlerin und eine gewaltige Stimme, die sie um die Welt führte: Beim Gottesdienst für Aretha Franklin wird die verstorbene Musikerin als überlebensgroße Figur gefeiert. Auf der Bühne vermischen sich Soul, Glaube und das schwarze Herz von Detroit.

Copy%20of%20AdobeStock_132644175.tif
Beruf

Wer Erfolg haben will, muss manchmal „Nein“ sagen

Fast zwei Drittel der Deutschen fühlen sich gestresst. Oft kommt das daher, dass sich Angestellte zu viel zumuten. Wer eine Bitte auch mal ablehnt, kommt meist weiter.

Der britische Prinz Harry und seine Frau Meghan winken aus dem Cabrio. Foto: Steve Parsons
"Liebe hat Macht"

Frischer Wind für die britische Monarchie

Ein Bischof predigt feurig, das Volk darf ins Schloss, die Gästeschar ist bunt gemischt. Die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan zeigt: Sie wollen manches anders machen. Der Palast macht vorerst mit - denn das Königshaus hat etwas davon.

Traumwetter, Traumhochzeit, Traumpaar: Harry und Meghan verlassen nach der Trauung die St.-Georgs-Kapelle. Foto: Brian Lawless/PA Wire
Meghan und Harry

Traumhochzeit in Windsor: Beginn einer neuen Ära?

Bekommt Großbritannien eine neue "Prinzessin der Herzen"? Ein Ring von Diana hat Prinz Harrys Frau zumindest schon am Finger. Bei der Hochzeit am Samstag flogen der 36-Jährigen schon viele Herzen zu.

CYY
Royale Hochzeit

Harry und Meghan: Die Hochzeit zum Nachlesen im Liveticker

Die Hochzeit des Jahres läuft: Am Samstag heirateten Prinz Harry und Meghan Markle in Windsor. Die Royal Wedding zum Nachlesen.

Amy Schumer fürchtete um ihr Leben. Foto: Peter Foley/EPA
Interview mit Oprah Winfrey

Amy Schumer spricht über gewalttätigen Ex-Freund

Schauspielerin Amy Schumer hat in ihrer Vergangenheit Erfahrungen mit häuslicher Gewalt gemacht. Es könne jede Frau treffen, sagt sie.

Copy%20of%20P_1347J6.tif
USA

Historischer Protest gegen Waffengewalt

Nach dem Amoklauf an einer Schule in Parkland gehen Hunderttausende für strengere Waffengesetze auf die Straße

Demonstration für strengere US-Waffengesetze - Washington
USA

Hunderttausende demonstrieren für schärfere Waffengesetze

Mehr als eine Million Menschen haben bei Demonstrationen quer durch die USA am Samstag Verschärfungen im laxen US-Waffenrecht gefordert.

Schüler nehmen vor dem Weißen Haus in Washington an einer Solidaritätskundgebung für die Opfer des Massakers von Parkland teil. Foto: Evan Vucci
Treffen mit Trump

Schüler in den USA demonstrieren für schärferes Waffenrecht

Nach dem Massaker von Parkland gehen in Florida und in Washington tausende Schüler auf die Straße: Sie wollen schärfere Waffengesetze. Trump zeigt sich gesprächsbereit - aber ob sich konkret etwas ändert?

Emma Gonzales
Nach US-Schulmassaker

Emma Gonzalez gibt dem Protest gegen Waffengewalt ein Gesicht

Nach der Schießerei an ihrer Schule in Florida hat Emma Gonzalez genug. Die Schülerin fordert schärfere Waffengesetze und erhält dabei viel Unterstützung über soziale Netzwerke.