Personen /

Oskar Lafontaine

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Ska Keller ist seit 2009 EU-Abgeordnete und seit zweieinhalb Jahren Vorsitzende der Grünen-Fraktion. Foto: Gregor Fischer
Talkshow

"Hart aber fair" heute: Das sind Gäste und Thema am 8.7.19

Bei "Hart aber fair" heute Abend am 8.7.19 geht es um das Geschachere bei den EU-Posten. Diese Gäste sind in der Plasberg-Talkshow dabei.

Copy%20of%2090591945.tif
Parteien

Fusions-Gedanken

Oskar Lafontaine sinniert über einen Zusammenschluss von SPD und Linken

Oskar Lafontaine war SPD-Chef und später Mitbegründer und Parteivorsitzender der Linken. Foto: Rolf Vennenbernd
Lafontaine denkt laut nach

Gedankenspiele über Fusion von SPD und Linkspartei

Die SPD rutscht immer weiter ab. Auch die Linke kämpft gegen Stimmenverluste. Vor diesem Hintergrund wird diskutiert: Braucht es langfristig zwei linke Parteien, oder sollten sich SPD und Linke nicht lieber zusammentun?

dpa_5F9D86000F92E088.jpg
Nach Nahles-Rücktritt

SPD und GroKo in der Krise: Grüne dringen auf Neuwahlen

Gelingt es der Verlegenheits-Troika der Sozialdemokraten noch, die schwarz-rote Bundesregierung zu retten? Grünen-Chefin Baerbock ist davon nicht überzeugt.

P_1H73IM.jpg
Kommentar

Die SPD kann noch Geschichte schreiben, wenn...

Oft standen die stolzen Sozialdemokraten auf der Seite des Fortschritts. Das ist vorbei – und hat mit Andrea Nahles leider wenig zu tun.

5558848.jpg
Bildergalerie

Andrea Nahles tritt zurück: Ihre Karriere in Bildern

Nach über 30 Jahren verabschiedet sich Andrea Nahles aus der Politik. Wir blicken zurück auf die Karriere der Sozialdemokratin.

Copy%20of%20dpa_5F9CD600D5942585.tif
Fraktionsvorsitzende

Sahra Wagenknecht war die Radikale in der Linkspartei

Sahra Wagenknecht ist eine Frau, die fasziniert und provoziert. Mit ihr verliert die Linkspartei ihr bekanntestes Gesicht.

Die Flensburger Oberbürgermeisterin Simone Lange. Sie steht nicht für die Spitze der linken Sammelbewegung «Aufstehen» bereit. Foto: Carsten Rehder
Nachfolge von Wagenknecht

"Aufstehen"-Bewegung: Simone Lange will nicht übernehmen

Nach dem Rückzug von Sahra Wagenknecht steht Flensburg Oberbürgermeisterin Simone Lange nicht für die Spitze der linken Sammelbewegung "Aufstehen" bereit.

dpa_5F9CD0002DEEC4BB.jpg
Linken-Politiker

Als Oskar Lafontaine die SPD vor 20 Jahren erschütterte

Mit seinem spektakulären Rücktritt sorgte er vor 20 Jahren für einen Paukenschlag. Noch heute macht er mit seiner Frau Sahra Wagenknecht linke Politik.

Mit Kränzen und roten Nelken wird auf dem Zentralfriedhof Friedrichsfelde der 1919 ermordeten Kommunistenführer Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht gedacht. Foto: Jörg Carstensen
Mord vor 100 Jahren

Tausende Menschen bei Gedenken an Luxemburg und Liebknecht

Jedes Jahr im Januar wird in Berlin an die Kommunistenführer Liebknecht und Luxemburg erinnert. Nun jährt sich ihr Todestag zum 100. Mal. Es gab wieder einen großen Trauerzug.