Personen /

Ottmar Frimmel

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Stadtwald_-_Anlage_Feuchtbiotop_CIMG4187.JPG
Krumbach

Ein unkengerechter Lebensraum in Krumbach

Die Gelbbauch-Unke kann sich künftig beim Trimm-Dich-Pfad in Krumbach niederlassen. Ein neues schlammiges Biotop entstand.

Copy%20of%20Dachbegr%c3%bcnung_Wiesm%c3%bcller.tif
Landkreis Günzburg

Vizelandrätin will ein Stück Natur aufs Dach holen

Plus Was die stellvertretende Landrätin Monika Wiesmüller-Schwab mit begrünten Dächern bezwecken will. Und was der Kreis für Privatleute und Gewerbetreibende tun kann.

Copy%20of%20MoorIMG_5728.tif
Ausstellung

Faszination Moor

Im Landratsamt geht es um die Vielfalt – aber auch um den Schutz

Copy%20of%20dpa_5F9D3000E00E9602(1).tif
Landkreis Günzburg

Was bringt das Volksbegehren den Bienen?

Trotz der erfolgreichen Initiative bleibt die Frage, wie wichtig die Umwelt den Menschen ist. Imker und der Naturschutzbeauftragte für den Landkreis Günzburg schildern die Auswirkungen und Tragweite der Bemühungen.

Copy%20of%20Baggersee_Roefingen_Verfuellung_Apr19_8.tif
Burgau/Röfingen

Wie aus Kiesgruben Naturparadiese entstehen

Die Arbeiten für Rekultivierungen zwischen Burgau und Röfingen sind in vollem Gange. Mancher Bürger stört sich aber an der Verfüllung. Doch gerade dafür gibt es gute Gründe. Ein Ortstermin.

IMG_1145.JPG
Landkreis Günzburg

Krötenwanderung im Landkreis - der tödliche Liebestaumel

Die Wanderung der Amphibien erreicht ihren Höhepunkt. Warum Autofahrer besonders aufpassen sollten und welche Tiere noch von Fröschen und deren Verwandten abhängen.

Copy%20of%20Bl%c3%bchfl%c3%a4chen.tif
Krumbach

Wie es in Krumbach grünen und blühen soll

Stadtrat diskutiert auf SPD-Antrag über die Einrichtung weiterer Blühflächen. Warum der Stadtrat aber auf eine konkrete Planung verzichtet.

Auftakt 35. Umweltwoche Riedheim
Landkreis

Die Moore als Klimaschützer

Warum der Lebensraum auch für die Menschen so wichtig ist und was in Riedheim seit 25 Jahren dafür getan wird.

IMG_2336.jpg
Krumbad

Krumbad: Geschäftsführer verrät, welche Pläne er hat

Plus Bei der Zahl der Übernachtungen gab es 2018 eine Steigerung. Doch das Projekt zur Neugestaltung der Außenanlagen ist ins Stocken geraten.

Copy%20of%20Naturschutz_Areal_Pro_Dez18_21.tif
Landkreis Günzburg

Auf dem Areal Pro sollen Wirtschaft und Natur wachsen

Wie in dem großen Gewerbegebiet vor den Toren Günzburgs Ökologie und Ökonomie zusammengebracht werden. Ist das beispielhaft für andere Projekte?