Personen /

Ottmar Frimmel

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%208E1A3445_3(1).tif
Landkreis Günzburg

Gegen Insektensterben: Vielfalt schlägt Einfalt

Warum draußen im Landkreis nicht immer alles sauber und aufgeräumt sein muss und für wen die automatischen Mähroboter durchaus gefährlich werden können.

Copy%20of%208E1A3445_3.tif
Landkreis Günzburg

Abgemähte Wiesen? Vielfalt schlägt Einfalt

Warum nicht immer alles sauber und aufgeräumt sein muss und für wen Mähroboter gefährlich werden können.

Copy%20of%20Biotop_nachher.tif
Scheppach

Das hier ist kein Tummelplatz für Goldfische und Hunde

Ehrenamtliche kümmern sich um ein Biotop in Scheppach an der Autobahn. Wie es jetzt aussieht.

Copy%20of%2099898602.tif
Kreis Günzburg

Invasive Arten: ungebetene Gäste vor unserer Haustür

Nicht nur der Laubholzbockkäfer kann zu einem Problem werden – manche Eindringlinge werden für den Menschen selbst gefährlich.

81954472(1).jpg
Landkreis Dillingen

Die Gefahr am Straßenrand

An vielen Straßen im Landkreis Dillingen wächst Jakobskreuzkraut. Ein Landwirt fürchtet, dass die Pflanze seine Tiere vergiftet. Behörden sind uneinig darüber, warum sie sich so verbreitet

Copy%20of%2081954472.tif
Landkreis Günzburg

Die Gefahr am Straßenrand

An vielen Straßen wächst Jakobskreuzkraut. Ein Landwirt fürchtet, dass es seine Tiere vergiftet. Behörden sind uneinig, warum sie sich so verbreitet.

Copy%20of%20PM_194-2018_Bild_2_Lebensraum_f%c3%bcr_Eidechsen.tif

Lebensraum für Eidechsen

Biotope auf frühererDeponie in Deffingen

Copy%20of%20IMG_2286(1).tif
Krumbach

Keine Wasserprobleme in der Region Krumbach

Bei der anhaltenden Hitze lechzen alle nach Wasser. Doch die Kommunen sind auch für solche Situationen sehr gut vorbereitet.

Copy%20of%20falkenbrut.tif
Burtenbach

Brut dreier Falkenpaare am Kirchturm

Das Burtenbacher Gebäude sollte schon viel früher eingerüstet und saniert werden. Welches seltene Naturereignis nun dazwischen kam.

Copy%20of%20falkenbrut(1).tif
Vogelwelt

Drei Falkenpaare und ihre besondere Aufzuchtstation

Die Burtenbacher Kirche sollte eingerüstet und saniert werden. Ein seltenes Naturereignis kam dazwischen.