Personen /

Otto Gaschler

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Herren1.tif
Tennis

Oben wird die Luft dünn

Der TC Tussenhausen-Mattsies zieht eine positive Bilanz der diesjährigen Punktrunde

Copy%20of%20Fotolia_113621036_Subscription_XXL(1).tif
Soziales im Unterallgäu

Helfen, wenn die Idylle brüchig wird

Der ehemalige  Jugendamtsleiter Otto Gaschler spricht er über Wohlstandsverwahrlosung, Vorurteile und veränderte Familiensituationen. Was er Eltern rät.

Copy%20of%20Jugendhilfeausschuss_Gaschler.tif
Personalie in Mindelheim

Wechsel im Jugendamt

Otto Gaschler geht in Alterszeit

_AKY6091.JPG
Mindelheim

Wenn Flüchtlinge auf eigene Faust weiterreisen

Immer wieder kommt es vor, dass Asylbewerber ihre Unterkünfte verlassen. Oft sind ihnen die Konsequenzen nicht bewusst.

Copy%20of%20IMG_0729.tif
Asyl

14 Jugendliche treffen demnächst ein

Nachbarn der neuen Unterkunft am Weiherweg laufen Sturm. Bürgermeister und Jugendamtsleier hingegen bitten darum, den jungen Flüchtlingen eine Chance zu geben

gewalt-006.jpg
Hilfe bei sexuellem Missbrauch im Unterallgäu

Die Untat im Verborgenen

Fünf Jahre nach Odenwaldschule, Canisius-Schule oder Ettal: Kinder und Jugendliche sind nach wie vor gefährdet. Staatliche Stellen nehmen das Thema aber viel ernster

Copy%20of%2018262074(2).tif
Jugendhilfeausschuss

Der umstrittene Blick in die Vergangenheit

Ehrenamtliche Übungsleiter müssen ein Führungszeugnis vorlegen. Aber wem eigentlich?

Copy of 171188375.tif
Familie

Moderatoren für den „Elterntalk“ gesucht

Speziell geschulte Väter und Mütter können so Erfahrungen, Wissen und Tipps austauschen

Copy of Pflegefamilientag(1).tif
Anerkennung

Viel Spaß beim Pflegefamilientag im Bauernhofmuseum

Kreisjugendamt bedankt sich mit Ausflug bei Pflegefamilien, Tagesmüttern und Erziehungsbeiständen

Bogenschießen und Hochseilgarten

Bogenschießen und Hochseilgarten

Unterallgäu Ob Bogenschießen, Geschicklichkeitstest im Waldseilgarten oder Klettern in der Kletterhalle: Viel Spaß hatten die über 120 Mütter, Väter und Kinder, die der Landkreis Unterallgäu jetzt zu einem Tagesausflug in die erlebnispädagogische Landschaft "k-wood" Klosterwald eingeladen hat. Der Ausflug war ein Dankeschön des Kreisjugendamts an alle Pflegefamilien, die Kinder aus anderen Familien bei sich aufgenommen haben und erziehen. "Dieser Tag kann nur ein kleines Dankeschön sein für die wichtige Aufgabe, die sie übernommen haben", betonte Landrat Hans-Joachim Weirather.