Personen /

Patrick Ebert

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Das Logo des Fußball-Zweitligisten FC Ingolstadt 04. Foto:
2. Bundesliga

FC Ingolstadt 04

Dynamo Dresden verlängerte mit Patrick Ebert. Foto: Robert Michael
Vertrag bis 2020

Dynamo Dresden verlängert mit Patrick Ebert

Fußball-Zweitligist SG Dynamo Dresden kann auch in der kommenden Spielzeit mit Patrick Ebert planen.

Die umkämpfte Partie Dresden gegen Regensburg endet torlos. Foto: Daniel Schäfer
2. Liga

Weiter sieglos: Dynamo Dresden torlos gegen Jahn Regensburg

Die SG Dynamo Dresden wartet 2019 noch immer auf den ersten Sieg in der 2.

Philipp Heerwagen (l) kann das Tor von Dresdens Moussa Koné (M) nicht verhindern. Foto: Daniel Schäfer
2. Liga

Ingolstadts Talfahrt geht weiter - 0:2 bei Dynamo Dresden

Die Talfahrt des FC Ingolstadt in der 2.

Der Dresdner Moussa Koné feiert seinen Elfmetertreffer zum 1:0. Foto: Daniel Schäfer
4:1 gegen Darmstadt

Dynamo feiert ersten Heimsieg unter Neu-Coach Walpurgis

Die SG Dynamo Dresden hat unter ihrem neuen Coach Maik Walpurgis den ersten Heimsieg gefeiert.

HSV-Torschütze Hee Chan Hwang (M) jubelt nach dem Spiel mit HDavid Bates (r) neben dem frustriertem Jannis Nikolaou von Dynamo Dresden. Foto: Sebastian Kahnert
Nachholspiel 2. Liga

Dank Hwang: HSV erstmals Zweitliga-Spitzenreiter

Der Hamburger SV setzt seinen Siegeszug in der 2. Bundesliga fort. Doch in Dresden droht lange Zeit eine Niederlage. Lediglich die schwache Chancenverwertung von Dynamo verhindert diese.

HSV-Spieler Hee Chan Hwang (l) jubelt nach seinem Tor zum 1:0 gegen Dynamo Dresden mit Gotoku Sakai. Foto: Sebastian Kahnert
Nachholspiel 2. Liga

1:0 in Dresden: HSV Zweitliga-Tabellenführer

Der Hamburger SV grüßt von der Tabellenspitze der 2.

Patrick Ebert wechselt zu Dynamo Dresden. Foto: Armin Weigel
Einjahresvertrag

Dynamo Dresden holt Ex-Bundesliga-Profi Patrick Ebert

Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden hat Patrick Ebert verpflichtet.

303rolg().jpg
FC Ingolstadt

Einer kommt, fünf gehen

Urgestein Moritz Hartmann und vier weitere Spieler werden den FC Ingolstadt nach der Saison verlassen. Mit Angreifer Charlison Benschop steht der erste Neuzugang fest.

Moritz Hartmann (M) spielt seit 2009 für Ingolstadt. Foto: Stefan Puchner
2. Bundesliga

FC Ingolstadt trennt sich von fünf Profis

Ein Schnitt, der "neue Reize setzen" soll: Der FC Ingolstadt verlängert mit fünf Spielern, die teils wichtige Erfolge mit dem Verein feierten, die Verträge nicht.