Personen /

Paul Verhaegh

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Klaus Hofmann, der Präsident vom FC Augsburg, kann den zweithöchsten Gewinn in der Club-Geschichte vermelden. Foto: Stefan Puchner
Bundesliga

FCA erwirtschaftet zweithöchsten Gewinn der Club-Geschichte

Der FC Augsburg hat den zweithöchsten Gewinn seiner Vereinsgeschichte verbucht.

Wolfsburgs Divock Origi (2.v.r) bejubelt sein Tor zum 2:1 gegen den 1. FC Köln mit William (3.v.r) und Yunus Malli (r). Foto: Peter Steffen
34. Spieltag

Gedämpfte Wolfsburger Freude über Sieg - Erneut Relegation

Der VfL Wolfsburg muss erneut in die Relegation. Das 4:1 gegen einen ganz schwachen 1. FC Köln reichte nicht zur direkten Rettung. Am Donnerstag und Pfingstmontag kämpft der VW-Club gegen den Zweitliga-Dritten Kiel gegen den ersten Bundesliga-Abstieg.

Weinzierl
Interview

Markus Weinzierl: Der Wechsel hat zu lange gedauert

Exklusiv Der ehemalige FCA-Trainer spricht über seinen Wechsel zu Schalke 04, was er dabei falsch gemacht hat und wie er sich mit Stefan Reuter ausgesöhnt hat.

FCA
FC Augsburg

Daniel Opare wechselt nach Belgien

Der ghanaische Rechtsverteidiger flog im Frühjahr beim FC Augsburg raus. Nun hat er einen neuen Verein in Antwerpen gefunden.

3:1 gewann der VfL Wolfsburg das Hinspiel der Relegation gegen Holstein Kiel. Foto: Swen Pförtner
Relegation

Wolfsburg macht ersten Schritt - Kiel steckt noch nicht auf

Die Chancen auf den Wolfsburger Klassenerhalt sind deutlich gestiegen. Auf einmal treffen sogar die VfL-Stürmer. Entschieden ist die Relegation trotzdem noch nicht.

Wolfsburgs Paul Verhaegh fällt für das Hinspiel gegen Kiel aus. Foto: Swen Pförtner
Relegation gegen Kiel

Wolfsburg ohne Verhaegh und Didavi

Der VfL Wolfsburg muss im Relegations-Hinspiel gegen Holstein Kiel auf Paul Verhaegh und Daniel Didavi verzichten.

Wolfsburgs Kapitän Paul Verhaegh warnt vor Holstein Kiel. Foto: Thomas Frey
Bundesliga-Relegation

Wolfsburg klarer Favorit - Nur auf dem Papier?

Die Zahlen sind eindeutig. Ginge es nur danach, hätte Holstein Kiel in der Bundesliga-Relegation gegen den VfL Wolfsburg keine Chance.

Sein Einsatz im ersten Relegationsspiel gegen Kiel ist noch fraglich: Wolfsburg-Kapitän Paul Verhaegh. Foto: Swen Pförtner
Relegation

Verhaegh mit Kopfschutz gegen Kiel? Entscheidung am Mittwoch

Wolfsburg (dpa) - Beim VfL Wolfsburg entscheidet sich der Einsatz von Kapitän Paul Verhaegh für das Relegations-Hinspiel gegen Holstein Kiel im Abschlusstraining am Mittwoch.

Wolfsburgs Kapitän Paul Verhaegh geht verletzt vom Spielfeld und droht im Relegations-Hinspiel auszufallen. Foto: Swen Pförtner
Drohender Ausfall

Wolfsburg bangt vor Relegation um Einsatz von Verhaegh

Der VfL Wolfsburg bangt vor dem Relegations-Hinspiel am Donnerstag gegen Holstein Kiel um den Einsatz von Kapitän Paul Verhaegh.

Gladbachs Jonas Hofmann (l) versucht den Wolfsburger William vom Ball zu trennen. Foto: Marius Becker
Bundesliga

Pleite in Gladbach: Wolfsburg immer tiefer im Abstiegskampf

Neben den Turbulenzen in der Vereinsspitze wird beim VfL Wolfsburg auch die sportliche Krise immer schlimmer. Nach dem desaströsen Auftritt in Gladbach droht der Absturz auf Platz 16 und damit wieder die Relegation. Und nächste Woche geht es gegen den HSV.