Personen /

Peter Bergmeir

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Gruppenfoto_F%c3%bcreinander-Haus_in_Welden.tif
Aktion

Viele Helfer gemeinsam unter einem Dach

Das Füreinander-Haus in Welden öffnet seine Türen. Aus der Asylbewerberunterkunft wurde ein Haus der Vielfalt

MMA_0037.jpg
Welden

Damm gegen Hochwasser in Welden stößt auf viel Skepsis

Bei der Vorstellung des Millionenprojekts  in Welden werden Vorbehalte laut. Doch was wäre die Alternative?

Copy%20of%20MMA_0168(1).tif
Welden

Streit über Hochwasserdamm im Laugnatal

Zwischen Welden und Ehgatten ist ein neues Becken geplant, das Hochwasser zurückhalten soll. Doch Naturschützer wollen das Projekt verhindern. 

Copy%20of%20FS_AZ_B-LN_LOK_361115552(1).tif
Lesen

Per Mausklick in die Bücherei

In Welden kann man jetzt online Bücher ausleihen

Bild_G%c3%bcnter_Lewentat(1).jpg
Welden

Günter Lewentat will Bürgermeister in Welden werden

Vom Uniklinikum ins Rathaus: Günter Lewentat wird ebenfalls kandidieren. Und einen Slogan hat er schon. 

Foto_Christoph_Huttner.jpg
Welden

Er will Bürgermeister in Welden werden

Christopher Huttner tritt als Kandidat der CSU bei den Kommunalwahlen 2020 an. Was er als Rathauschef alles verändern möchte.

Haushalt_2019_des_Marktes_Welden_im_Ueberblick.pdf
Finanzen

Welden hat ein volles Konto für Investitionen

Der Haushalt für 2019 wird verabschiedet. Die Schulden können gesenkt werden, Rücklagen werden erhöht

MMA_00079.jpg
Welden

Die lustigen Weiber aus Welden sagen Ade

40 Jahre zogen die Frauen bei Wind und Wetter durch den Ort. Neben der Gaudi verfolgten sie einen besonderen Zweck.

Copy%20of%20MMA_00079.tif
Brauchtum

40 Jahre zogen die Frauen bei Wind und Wetter durch den Ort. Neben der Gaudi verfolgten sie einen besonderen Zweck

Copy%20of%20Halderloh.tif
Gemeinderat

Naturschützer sehen Laubfrosch in Welden bedroht

Im Baugebiet Haldenloh sollen neue Gewerbegrundstücke entstehen. Doch der Bund Naturschutz sieht dadurch den Lebensraum geschützter Tiere in Gefahr. Er fordert ein Biotop am Rand des Gewerbegebiets