Personen /

Peter Fischer

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20_WYS2982.tif
Augsburg

Lechhausen verändert sich - aber nicht alle sind zufrieden

Plus In Lechhausen wohnen über 30.000 Menschen. Das stellt Anforderungen an die Infrastruktur. Daran wird zwar gearbeitet, manchen geht dies aber nicht weit genug.

Copy%20of%20HocRM2A4135(1).tif
Aktionsgemeinschaft

Die Perspektiven können sich sehen lassen

Gleichberechtigung für Verkehrsteilnehmer, wenn es Ende November die Radspuren gibt

Peter Fischer, der Präsident von Eintracht Frankfurt, warnt vor den Fans von Lazio Rom. Foto: Frank Rumpenhorst
Europa League

Eintracht-Präsident: Nicht ohne Eintrittskarte nach Rom!

Eintracht Frankfurts Präsident Peter Fischer hat Fans davor gewarnt, ohne Ticket zum Europa-League-Spiel bei Lazio Rom zu reisen.

Copy%20of%20HocRM2A4222.tif
Tradition

Marktsonntag lockt Tausende nach Lechhausen

Auch aus anderen Stadtteilen kommen die Menschen, um in den Geschäften einzukaufen und das Programm zu genießen. Die Kirchweih bietet noch bis nächsten Sonntag ein Festzelt mit Vergnügungspark

Mann mit klarer Meinung: Wolfsburg-Manager Jörg Schmadtke. Foto: Swen Pförtner
Wolfsburg-Manager

Auch Schmadtke positioniert sich gegen die AfD

Bundesliga-Manager Jörg Schmadtke hat sich eindeutig gegen die AfD positioniert, die Sanktionierung von AfD-Anhängern bei Spielen seines Vereins VfL Wolfsburg jedoch abgelehnt.

Peter Fischer ist der Präsident von Eintracht Frankfurt. Foto: Thomas Frey
Streit mit der AfD

Verfahren gegen Eintracht-Präsident Fischer eingestellt

Nach einem Streit zwischen Peter Fischer und der AfD hat die Staatsanwaltschaft das Verfahren gegen den Präsidenten des Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt eingestellt.

Copy%20of%20IMG_3761.tif
Jahreskonzert

Tschechische Polkaperlen und Big-Band-Sound

Dirigent Max Pfluger und seine Musikanten brillieren im Mindelheimer Forum

Copy%20of%20Hess-Grunewald.tif
Haltung

Werder gegen die AfD

Die Bremer beziehen eine klare Position gegenüber der Partei

Hat klar Stellung zur AfD bezogen: Hubertus Hess-Grunewald. Foto: Carmen Jaspersen
Klare Worte

Vorbild Fischer: Auch Werder-Geschäftsführer attackiert AfD

Die Stimmen für eine aktive Haltung gegen Rassismus mehren sich auch in der Fußball-Bundesliga. Hubertus Hess-Grunewald von Werder Bremen positioniert sich klar gegen die AfD, ein Trainer wünscht sich unter anderem gemeinsame Aktionen der Clubs.

Fiebert der Europa League mit der Eintracht entgegen: Frankfurt-Keeper Kevin Trapp. Foto: Thomas Frey
Geisterstart in Europa League

Eintracht in Marseille - "Um großen Auftritt betrogen"

Die Fans bleiben zuhause, die Mannschaft ist gefordert: Vor der Geisterkulisse in Marseille will Eintracht Frankfurt nach knapp fünf Jahren Europacup-Pause ein gelungenes Comeback. Der Gegner gilt als einer der ganz heißen Kandidaten auf den Titel.