Personen /

Peter Kastner

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20_DSC0218.tif
Ausstellung

Eine Zeitreise mit Christa Knitl

Donauwörther Malerin zeigt 80 ihrer Werke aus verschiedenen Lebensepochen. Ihre aktuelle Ausstellung im Zeughaus ist nur noch heute zu sehen. Was es dort gibt

Copy%20of%20F%c3%a4rbert%c3%b6rl.tif
Vernissage

Heiter und ernst

Renate Wendt-Schiller, Karl Rubner und Hans Schuller zeigen im Färbertörle ihre Arbeiten. Kunst im Dreierpack

Copy%20of%20_DSC0352(1).tif
Porträt

Kreatives vom Keller bis zum Dach

Pinsel und Farbe sind das Metier von Christa Knitl. Wie die 76-Jährige ihre Arbeitsweise und ihren Stil verändert hat.

Copy%20of%20_DSC0096.tif
Ausstellung

22 Künstler mit vielen Ideen

Die Donauwörther Kunstfreunde geben derzeit in ihrer aktuellen Ausstellung im Färbertörl einen umfassenden Einblick in ihr zeitgenössisches Schaffen. Noch bis 26. November

Copy%20of%20J%c3%b6rg_H%c3%9cLSERMANN_-_Vernissage_Wolfgang_Mussgnug_1.tif
Ausstellungseröffnung

Heiter schließt ernsthaft nicht aus

Wolfgang Mussgnug zeigt „Glas – Zeichnung – Malerei“ im Färbertörle.

Copy%20of%20nor_Premierenbild_3(1).tif
Premiere

Viel Spielwitz bei flotter Verwechslungskomödie

Theaterverein Nordendorf trifft mit „Immer diese Schwiegermütter“ ins Schwarze und erntet viel Applaus

Copy%20of%20IMG_1915.tif
Verleihung

Der „Kälteaufbruch“ ist preiswürdig

Der Augsburger Thomas Hlauschek erhält den Donauwörther Kunstpreis

Copy%20of%20IMG_9988.tif
Donauwörther Kulturtage

Farbstürme für das Färbertörl

Ausstellung mit Werken von Norbert Kiening eröffnet

Copy%20of%20Philipp1.tif
Binswangen

„Wenn jeder daheim sitzt, ist nichts los“

Philipp Grimminger erhält den Preis der „Pädagogischen Stiftung Cassianeum“. Wie der Ministrant sich diesen Preis verdiente.

Copy%20of%20IMG_5937.tif
Verleihung

Der Kunstpreis geht ins Allgäu

Silvia Jung-Wiesenmayer erhält die Auszeichnung für einen „Pflanzenstein“