Personen /

Peter Kern

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20IMG_0885.tif
Mindelheim

Muss dieser Grünstreifen geschont werden?

Plus Am Mindelheimer Forum soll eine alte Turmuhr ausgestellt werden. Weil das Gehäuse gedreht werden sollte, regte sich Widerstand.

Copy%20of%20MMA_044r9.tif
Neusäß

Stadt Neusäß kommt mit Bauen kaum hinterher

Neusäß feiert am Freitag wieder einen ersten Spatenstich für eine neue Kita für 100 Kinder. Mit den bisherigen Plätzen könnte es im Herbst knapp werden.

Copy%20of%20IMG_0200.tif
Türkheim

Planer will an Waaghaus-Sanierung nicht rütteln lassen

In einer internen Mail nimmt Kreisheimatpfleger Peter Kern Stellung zu den jüngsten Entwicklungen.

Copy%20of%20Ecke%20Winter%20u%20Fr%c3%bchlingstr.tif
Bobingen

Bobingen schafft Regeln für die Nachverdichtung

Ein Rahmenplan soll zeigen, wie künftig in der Siedlung gebaut werden darf. Einige Eckpunkte stehen schon fest. Doch die Entwicklung vor Ort geht weiter.

Copy%20of%20Klostermuseum_Wettenhausen_Dez18_64.tif
Wettenhausen

Baustelle Klostermuseum

Priorin Schwester Amanda Baur und Landrat Hubert Hafner haben die Vereinbarung für die Finanzen unterschrieben. Das tut sich hinter den Kulissen der neuen Einrichtung in Wettenhausen.

Gessertshausen_B%c3%bcrgerhaus.jpg
Gessertshausen

Bürgerhaus in Gessertshausen: Warum dauert es so lange?

Der zuständige Architekt erklärt den Ablauf des Baus in Gessertshausen. So sehen Zeitplan und Kostensituation für das Bürgerhaus aus.

Bobingen_Siedlung.JPG
Bobingen-Siedlung

Rahmenplan: Nachverdichtung nicht um jeden Preis

In Bobingen-Siedlung soll auf einem Grundstück ein zweites Haus entstehen. Der Charakter des Orts soll gewahrt werden.

Copy%20of%20DSCF9982.tif
Walkertshofen

Ein Haus mit Charme und viel Platz für Feiern

In Walkertshofen wird das umgebaute Lagerhaus einweiht. Warum es einst Zweifel an dem Vorhaben gab.

Copy%20of%20DSCF9302.tif
Walkertshofen

Außenanlagen für Lagerhaus werden teuer

 Walkertshofern gefällt die Planung, sie kritisierten aber die Kosten. Gemeinde steht vor neuen Projekten

Copy%20of%20IMG_0667.tif
Kirche

Schmuckstück für den „Schlampertoni“

Die Antoniuskapelle in Mindelheim wurde vier Jahre saniert