Personen /

Peter Maier

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20DSCN6794.tif
Neuburg

Theaterverein: Sie sind „Woazenbuam“ der ersten Stunde

Beim Oktoberfest im Heinrichsheimer Schützenheim zum 40-jährigen Bestehen der „Woazenbuam“ gab es Ehrungen und eine Spende.

Copy%20of%20DSCF2703.tif
Fußball

Körperliche Fitness und „Wir-Gefühl“ als Trumpf

Landesliga-Aufsteiger VfR Neuburg ist am gestrigen Sonntag in die Saison-Vorbereitung gestartet.Trainer Christian Krzyzanowski stellt in der NR seine Neuzugänge vor. Wie sein Drei-Jahres-Plan aussieht

DSCN3894.jpg
Volksradfahren 2018

45. Internationales Burgheimer Volksradfahren

„Lustige Radltour“ und „25 km Rundkurs“ – ein Riesenspaß auf zwei Rädern für die ganze Familie

KAYA4141.jpg
Autenried

Das Handwerk gewinnt immer mehr an Bedeutung

4200 Betriebe im Bereich Günzburg und Neu-Ulm beschäftigen etwa 21000 Mitarbeiter.

Copy%20of%20Sch%c3%bctzen_Waltenhausen(1).tif
Versammlung

Neuwahlen bei den Waltenhauser Schützen

Beim Rückblick werden die sportlichen Erfolge im abgelaufenen Jahr hervorgehoben. Anschließend wird die Vereinsspitze neu zusammengestellt

Copy%20of%20Reflexa_Jubilare.tif
Wirtschaft

Fast fünf Jahrzehnte im Unternehmen

Reflexa in Rettenbach sieht in langjährigen Mitarbeitern ein großes Potenzial

65830-0-4_(1)(1).jpg
ZDF-Sendung

"Aktenzeichen XY... ungelöst": Als die Verbrecherjagd ins Fernsehen kam

Vor 50 Jahren ging "Aktenzeichen XY ... ungelöst" auf Sendung. Warum das Format noch immer Millionen Zuschauer fesselt und welche Fälle aus der Region in Erinnerung bleiben.

Copy%20of%20DSCN4732.tif
Burgheim

Mit dem E-Bike durch die Heimat

Jeden Montag machen sich die Damen der TSV-Gymnastikgruppe aus Burgheim auf zu einer Rundtour – und das schon seit über 40 Jahren.

Copy%20of%20image1.tif
Rad-Cross

Aichacher sind im Schlamm ganz vorne

Das Radteam Aichach überzeugt bei Bayerischer Meisterschaft.

Copy%20of%20DSCF7226.tif
Kreisklasse Neuburg

Fetsch behält im Moos die Nerven

SpVgg-Stürmer trifft in Klingsmoos per Foulelfmeter zum 2:2-Remis. Kuriose Partie in Staudheim