Personen /

Peter Miller

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Birkenweg.tif
Babenhausen

Babenhauser Birkenweg ist in desolatem Zustand

Der Verkehrsreferent im Babenhauser Marktrat hält die Straße für gefährlich.

Copy%20of%20IMG_8202.tif
Mindelheim

Mindelheimer sollen öfter aufs Rad umsteigen

Die Stadt Mindelheim will das Fahrradfahren fördern. Dazu wird auch ein ehrenamtlicher Fahrradfreund gesucht.

Copy%20of%20Schach-Fri001.tif
Schach

Die Halbzeitbilanz fällt positiv aus

Bei der offenen Friedberger Stadtmeisterschaft liegt der Favorit nach drei Runden vorne. In Runde vier wartet ein Spitzenkampf.

Willishausen_Theatercrew.JPG
Willishausen

Der General lässt strammstehen

Die Theatercrew Willishausen zeigt „Erstens kommt es anders ...“ und begeistert zweitens das Publikum aufs Beste.

Geldscheine_Faecher.jpg
Haushalt

Die Stadt Mindelheim kann weiter kräftig investieren

Trotz weniger Steuern muss Mindelheim nur dezent auf die Bremse steigen. Was die Stadträte zum Haushalt 2019 sagen.

Copy%20of%20IMG_4581.tif
Mindelheim

Stadtrat Mindelheim: Heftige Kritik an der Bahn

Baumängel, fehlende Barrierefreiheit und Dreck am Bahnhof Mindelheim stehen im Fokus einer Debatte im Mindelheimer Stadtrat.

P1300078.JPG
Ziemetshausen

Mehr als halbes Leben Kirchenpfleger in Ziemetshausen

Josef Donderer wurde in Ziemetshausen nach 36 Jahren im Amt verabschiedet. Was er geleistet hat und wer sein Nachfolger ist.

Copy%20of%20IMG_4630.tif
Mindelheim

Rathaussturm: Ahoi im Rathaus von Mindlhoi

Plus Zehn hinterlistige Aufgaben stellte der Durahaufa an die Stadt Mindelheim. Bürgermeister Stephan Winter stolpert über ein kleines Wort.

Copy%20of%20dpa_5F9C8E004D0A4E96.tif
Mindelheim

Volksbegehren: Riesenfreude bei den Bienenrettern

Nach dem Erfolg des Volksbegehrens sei vor allem der Staat in der Pflicht, mehr für die Natur zu tun. Was der Bauernverband im Unterallgäu darüber denkt.

Copy%20of%2014.02._Bienen-Bauern-Dialog(1).tif
Volksbegehren

Für Artenvielfalt und Bauern

Lokales Aktionsbündnis will die Sorgen der Landwirte zerstreuen