Personen /

Peter Ostler

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20qqqqqqqq.tif
Walterwehr

Grünes Licht für neues „Öko-Kraftwerk“ an der Wertach

Bedenken der Wertachfreunde gegen das Fünf-Millionen-Projekt bleiben. Doch dann stimmt eine knappe Mehrheit der Räte für den Verkauf des gemeindeeigenen Grundstücks

mn1.jpg
Nachgefragt

Entgangene Grundsteuer beschäftigt Türkheimer Fraktionen

Reaktionen auf die Versäumnisse in Türkheim sehr unterschiedlich. Noch ist nicht alles aufgeklärt.

Copy%20of%20IMG_2061_0013585.tif
Kommunalpolitik

Abschied und Neuanfang in Türkheim

Große Abschiedsfeier für Türkheims scheidenden Bürgermeister Sebastian Seemüller. Bei der anschließenden Marktratssitzung leistet sein Nachfolger Christian Kähler den Amtseid – und ist zu Scherzen aufgelegt.

Copy%20of%20IMG_0595.tif
Marktgemeinderat

Möglicher Betreiber für das Waaghaus gefunden

Der Sieben-Schwaben-Verein (VHS) zeigt großes Interesse und stellt ein interessantes Konzept vor

Copy%20of%20IMG_0565(1).tif
Bauausschuss

Blick aufs Ensemble muss freigehalten werden

Weitere Argumente, warum die Marktgemeinderäte im Süden eines Hauses keinen Carport billigten

Copy%20of%20IMG_0575.tif
Bauausschuss

Firma Grob baut 110 Parkplätze auf Zeit in Türkheim

Warum das Unternehmen Auflagen bekam

Copy%20of%20IMG_5592-1(2).tif
Türkheim

Eine Kiesbank als Zankapfel

Bürger und Interessensvertreter fordern, dass weiter Wasser über das Wehr bei der Waltermühle fließen soll. Warum sich alle gegen die vorgestellten Planungen aussprechen.

Copy%20of%20KAYA1756.tif
Gewerbesteuerskandal

Das Geld fehlt an anderer Stelle

Türkheim kommt wahrscheinlich mit einem blauen Auge davon, bedürftigeren Gemeinden fehlt es. Die Parteien beziehen Stellung.

Copy%20of%20tur-gemeinderat.tif
Sitzung

Kinder stehen im Zentrum

Das Kinderparlament hat seine Aktivitäten im Marktrat vorgestellt. Weiteres Thema der Sitzung: die unerwartet vielen Anmeldungen für die Kindergärten

Copy%20of%20IMG_9964_0001605(1).tif
Türkheim

„Ein Rundumpaket, das einfach passt“

Beste Stimmung bereits beim Aufbau und Start gestern. Rund 100 Fieranten freuen sich auf die Besucher am Wochenende