Personen /

Peter Pytlik

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20KRU%20Gl%c3%bccksbringer%201(1).tif
Serie (31)

„Die Träne Afrikas“ hilft bei Entscheidungen

Polizeigewerkschafter Peter Pytlik hat einen falschen Diamanten als Glücksbringer

Copy%20of%20IMG_1965.tif
Krumbach/Landkreis

„Die Polizei muss Schritt halten können mit technischen Entwicklungen“

Der Landtagsabgeordnete und CSU-Kreisvorsitzende Sauter erklärt in unserem Interview, warum das neue Polizeiaufgabengesetz aus seiner Sicht wichtig ist und Bürger besser geschützt werden können

Copy%20of%20dpa_5F9954001EA4D277.tif
Unterallgäu/Allgäu

„Wir werden kein Überwachungsstaat“

Der Landes-Vizechef der Polizeigewerkschaft erklärt, dass eine Änderung des Polizeiaufgabengesetzes den Allgäuer Beamten mehr Sicherheit bringt

Copy%20of%20101798432.tif
Interview

„Wir dürfen Straftätern nicht hinterherhinken“

Der Krumbacher GdP-Vize Peter Pytlik erklärt im Gespräch warum die Reform des Polizeiaufgabengesetzes aus Sicht der Polizei notwendig ist und warum sich die Bürger deswegen nicht um ihre Freiheit sorgen müssen.

Copy%20of%20101798432.tif
Interview

„Wir dürfen Straftätern nicht hinterherhinken“

Der Krumbacher GdP-Vize Peter Pytlik erklärt im Gespräch warum die Reform des Polizeiaufgabengesetzes aus Sicht der Polizei notwendig ist und warum sich die Bürger deswegen nicht um ihre Freiheit sorgen müssen.

Copy%20of%20dpa_5F98EE00B2573D13.tif
Unterallgäu

„Hier fehlen faktisch 180 verfügbare Beamte“

Der bayerische GdP-Vize, Peter Pytlik, über die Personalsituation der Polizei.

Copy%20of%20dpa_5F98EE00B2573D13.tif
Bayerische Grenzpolizei

Polizeigewerkschaft kritisiert Söders Vorstoß zur Grenzpolizei

GdP-Vize Peter Pytlik fürchtet, dass durch die Einrichtung einer Grenzpolizei Beamte in der Fläche fehlen. Die Auswirkungen werden in der Region zu spüren sein.

Copy%20of%20P1050945.tif
Gewerkschaft

Personalmangel bei der Polizei

So soll die anstehende Pensionierungswelle abgefangen werden

Copy%20of%20MBE_9457a(1)(1).tif
Allgäu

Parkrempler mit dem Handy melden

Seit Kurzem können Straftaten online angezeigt werden. In der Region wird das vor allem bei Betrugsfällen im Netz genutzt. Die Polizeigewerkschaft hat bei dieser Methode aber auch Befürchtungen

Tote.jpg
Kreis Günzburg

Was die Leichenschau so schwierig macht

Rechtsmediziner beklagen zu viele Fehler. Ärzte aus dem Landkreis erläutern ihre Sicht. Dabei geht es auch um Kreuze an der richtigen Stelle – und den Druck der Polizei.