Personen /

Peter Winter

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Inzwischen gibt es in Deutschland rund 500 verschiedene alkoholfreie Biermarken. Im Vergleich zu herkömmlichem Bier enthalten sie etwa nur halb so viel Kalorien. Foto: Patrick Pleul
Ganz ohne Kater

Alkoholfreie Biere sind immer mehr gefragt

Bier ohne Alkohol? Das war lange Zeit undenkbar. Vor 40 Jahren brachte eine westdeutsche Großbrauerei eine erste alkoholfreie Marke auf den Markt. Doch erfunden haben es andere.

Copy%20of%20IMG_4520.tif
Neuburg

Hier wächst die Gerste für das Paulaner Bier

Donau Malz baut in Neuburg unter anderem Gerste für die Brauerei Paulaner an. Beim Besuch auf dem Feld verrät ein Brauer, worauf es dabei ankommt.

Fus-Feature%2017%20001.JPG
Spielgruppentagung

Der Ball liegt jetzt bei den Vereinen

Der Kreis stellt in Oberbernbach den Rahmenkalender vor. Warum die Relegation 2019 anders verlaufen soll und wie es mit der Hallenmeisterschaft weitergeht.

Copy%20of%20Fus-Feature%2017%20004.tif
Fußball-Spielgruppentagung

Der Ball liegt jetzt bei den Vereinen

Kreis stellt in Oberbernbach den Rahmenkalender vor. Warum die Relegation 2019 anders verlaufen soll und wie es mit der Hallenmeisterschaft weitergeht.

Wasserretter_Treffen.jpg
Landkreis

Wasserretter sehen weiter Defizite im Donau-Ries-Kreis

Vertreter von Wasserwacht und DLRG treffen sich. Es geht um die Hallen- und Freibäder.

Copy%20of%20IMG_0262_1.tif

Seit 40 Jahren bei der Gebenhofener Feuerwehr

qq21.jpg
Millionen-Sanierung

Landtag sorgt sich um Theater Augsburg

Nachdem der Freistaat Bayern mit dem Gärtnerplatztheater in München ein Millionendebakel erlebt hat, warnen Abgeordnete vor Parallelen bei der Sanierung des Theaters in Augsburg.

Copy%20of%20IMG_6665.tif
Fußball

Eröffnungsspiel gerät ins Wanken

Eigentlich hätten Alsmoos-Petersdorf und Pöttmes die Kreisliga-Saison am 12. August eröffnen sollen. Nach der Spielgruppentagung in Ecknach könnte der Auftakt aber nun ausfallen. Auch die Kreismeisterschaft steht auf der Kippe.

Copy%20of%20Auwald_10(3).tif

Der bayerische Amazonas

Natur Im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen erstreckt sich an der Donau der größte intakte Auwald Deutschlands. Das Gebiet ist heißer Kandidat für den dritten Nationalpark in Bayern

Copy%20of%20IMG_2022(1).tif
Neuburg

Nationalpark: Die Donau-Auen sind nicht mehr nur Geheimfavorit

Warum der Auwald vor unserer Haustür in der entscheidenden Phase für das Umweltprojekt der Staatsregierung kein Außenseiter mehr ist. Entscheidung fällt vor der Sommerpause.