Personen /

Philipp Lahm

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

EM-Botschafter für 2034: Philipp Lahm. Foto: Ina Fassbender
Gewinner der EM-Kampagne

Philipp Lahm: Noch Kaiserchen, bald Präsident?

Philipp Lahm ist das prominente Gesicht der deutschen EM-Bewerbung. Der Ehrenspielführer hat in kurzer Zeit den Grundstein für eine wohl steile Karriere beim DFB gelegt. Sogar eine Wahlniederlage würde ihm im Gegensatz zu Verbandschef Grindel wahrscheinlich nicht schaden.

Wirbt als Botschafter für die EM 2024: Weltmeister-Kapitän Philipp Lahm. Foto: Harold Cunningham/UEFA
Fußball-EM

EM 2024 in Deutschland? So sehen Sie die Entscheidung der UEFA live im Stream

Wird Deutschland Gastgeber der Fußball-EM 2024? Ende September will die UEFA ihre Entscheidung treffen. So sehen Sie das Ergebnis live im Stream.

Unter Druck: DFB-Präsident Reinhard Grindel. Foto: Andreas Arnold
DFB-Präsident unter Druck

Leuchtturmprojekt EM 2024 als Schicksalsfrage für Grindel

Mit Beginn seiner Amtszeit erklärte DFB-Chef Reinhard Grindel die EM-Bewerbung zum "Leuchtturmprojekt". Die Frage des Zuschlags dürfte nun auch seine persönliche Zukunft beeinflussen. Der Generalsekretär des Verbands befürchtet eine Personaldebatte.

Joachim Löw ist zuversichtlich, dass die EM 2024 nach Deutschland kommt. Foto: Uli Deck
Bundestrainer

Löw zur EM-Vergabe: "Gehen mit leichtem Vorsprung rein"

Bundestrainer Joachim Löw sieht gute Chancen für die Vergabe der Fußball-Europameisterschaft 2024 an Deutschland.

DFB-Präsident Reinhard Grindel hatte die EM-Bewerbung vor eineinhalb Jahren als sein Leuchtturm-Projekt bezeichnet. Foto: Uli Deck
Bewerbung um EM 2024

Kein Feuer in Grindels Leuchtturm - EM lässt Fans noch kalt

Reizfigur Dietmar Hopp, Dauerthema Videobeweis und die Bayern als gefühlter Meister zur Wiesn-Zeit. Die Bundesliga bietet viel Diskussionsstoff. Nur die bevorstehende EM-Vergabe elektrisiert noch nicht. Dabei hätte der DFB so gerne positive Werbebilder verschickt.

Wird «Legende des Sports»: Weltmeister-Kapitän Philipp Lahm. Foto: Christian Charisius
Nationalmannschaft

Philipp Lahm: "Löw ist der Richtige, wenn er ein paar Dinge ändert"

Nach dem historischen WM-Aus der Nationalmannschaft hatte sich Philipp Lahm mit kritischen Worten gemeldet. Nun sieht er sich in seiner Analyse bestätigt.

Die Bewerbungsunterlagen des DFB für die EM 2024. Foto: Harold Cunningham/UEFA
Vorteile gegen Türkei

Fußball-EM 2024: Besseres Zeugnis für deutsche Bewerbung

Die deutsche Bewerbung um die EM 2024 geht als Favorit in den Schlussspurt gegen den einzigen Konkurrenten Türkei. In einem Bericht stellt der Kontinentalverband dem Deutschen Fußball-Bund das insgesamt bessere Zeugnis aus. Doch nicht in allen Punkten.

Die Bewerbungsunterlagen des DFB für die EM 2024. Foto: Harold Cunningham/UEFA
Fußball-EM 2024

Chancen für EM 2024 in Deutschland steigen

Die deutsche Bewerbung um die EM 2024 geht als Favorit in den Schlussspurt gegen den einzigen Konkurrenten Türkei. Doch nicht in jeder Hinsicht.

Die Wolfsburger treffen auf Hertha BSC - überraschend das Topspiel am Samstag. Foto: Federico Gambarini
Bayer und Schalke unter Druck

Das bringt der 3. Spieltag der Bundesliga

Die Bundesliga geht nach zweiwöchiger Länderspielpause weiter. Am dritten Spieltag gilt es für gleich vier noch punktlose Teams, den Fehlstart zu korrigieren. In Bayer Leverkusen und Schalke 04 gehören zwei Clubs zu dem Quartett, die ganz andere Ansprüche haben.

Joshua Kimmich wird beim FC Bayern weiter als Außenverteidiger auflaufen. Foto: Matthias Balk
Kovac bestätigt

Kimmich bei Bayern weiter Außenverteidiger

Bundestrainer Joachim Löw plant mit Joshua Kimmich vorerst weiter im defensiven Mittelfeld, beim FC Bayern darf der 23-Jährige erst einmal nicht auf der Lieblingsposition ran.