Personen /

Philipp Weber

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Bundestrainer Christian Prokop benannte sein Aufgebot. Foto: Sven Hoppe
Lemke, Reichmann, Pekeler

Drei Europameister zurück im DHB-Aufgebot

Die Europameister Finn Lemke, Tobias Reichmann und Hendrik Pekeler kehren für die kommenden Länderspiele ins Aufgebot der deutschen Handballer zurück.

Copy%20of%20Weber2.tif
Babenhausen

Angriff auf die Massenware

Um Werbung und deren manipulative Gewalt geht es im Programm von Philipp Weber. In Babenhausen wird es dabei ganz schön scharfzüngig.

Zufrieden: Handball-Bundestrainer Christian Prokop. Foto: Monika Skolimowska
Gelungene Testspiele

Handballer froh über Neustart - Prokop plant WM

Die deutschen Handballer kommen nach der desolaten EM in Kroatien wieder besser in Form. Ein Grund dafür ist, dass die Spieler Veränderungen an Bundestrainer Prokop feststellen. Ein weiterer Grund ist ein besonderes Ereignis im kommenden Januar.

Copy%20of%20P1000646(1).tif
Adelsried

Jetzt gibt es wieder Kultur pur im Holzwinkel

Der 5. „Kultour-Sommer“ wartet ab Mai mit insgesamt 39 Angeboten auf. Das Motto lautet „Freiraum zum Leben“ und bietet ganz unterschiedliche Formate

Handball-Bundestrainer Christian Prokop (M) will die Mannschaft in den Fokus rücken. Foto: Hendrik Schmidt
Handball-Bundestrainer

Prokop will Neuanfang starten - Fokus auf der Mannschaft

Ein ewig Gestriger war Christian Prokop noch nie. Der Handball-Bundestrainer will nach der enttäuschenden EM den Neuanfang. Er braucht ihn auch, um weiter im Amt zu bleiben. Das Team und er haben sich zusammengerauft - und sind auf Wiedergutmachung aus.

Kim Ekdahl du Rietz (l) von den Rhein-Neckar Löwen setzt sich durch gegen Leipzigs Maximilian Janke. Foto: Uwe Anspach
DHB-Pokal

Rhein-Neckar Löwen und Hannover-Burgdorf im Halbinale

Die Rhein-Neckar Löwen und die TSV Hannover-Burgdorf stehen im Final Four um den DHB-Pokal.

Casper Mortensen steuerte neun Treffer zum Sieg von Hannover-Burgdorf gegen Kiel bei. Foto: Peter Steffen
Handball-Bundesliga

Hannover gewinnt Topspiel gegen Kiel - Auch Füchse siegen

Die TSV Hannover-Burgdorf ist dank eines verdienten Erfolgs über Rekordmeister THW Kiel zumindest vorerst neuer Tabellenführer der Handball-Bundesliga.

Niclas Ekberg holte neune Tore für den THW im Spiel gegen den TV Hüttenberg. Foto: Annegret Hilse
Handball-Bundesliga

Kiel siegt souverän - Füchse wieder Tabellenzweiter

Handball-Rekordmeister THW Kiel hat im ersten Bundesligaspiel nach der EM-Pause nichts anbrennen lassen und mit einem souveränen 37:25 (19:13)-Sieg beim Tabellenletzten TV Hüttenberg den Kontakt zum Spitzenquartett gehalten.

Copy%20of%20Weber%201.tif
Bobingen

Spitze Anmerkungen zu Werbung und Politik

Mit Wein, selbst mitgebrachtem Essen und einem Stakkato an Pointen von Philipp Weber wurde die Singoldhalle in Bobingen zum „Gute-Laune-Zentrum“.

Copy%20of%20dpa_14986C00AA223384.tif
Handball-EM

Hiobsbotschaft zum Frühstück

Drux fällt für das letzte Gruppenspiel gegen Spanien aus. Das Halbfinale ist für die Deutschen auch so in weiter Ferne