Personen /

Quentin Tarantino

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Hollywoodstar Burt Reynolds ist im Alter von 82 Jahren verstorben. Vor allem in den 70er und 80er Jahren galt Reynolds in Hollywood als Kassenmagnet. Foto: Globe Photos/Zuma Press
Tod mit 82 Jahren

Trauer um Hollywood-Legende Burt Reynolds

Vom Footballspieler zum Sexsymbol in Hollywood: Burt Reynolds war eines der Aushängeschilder der US-Filmbranche. Nun ist er im Alter von 82 Jahren gestorben. Kollegen in Hollywood trauern um den Star.

Burt Reynolds gestorben
Trauer

Hollywood-Star Burt Reynolds mit 82 Jahren gestorben

Burt Reynolds ist tot. Er war eines der Aushängeschilder der US-Filmbranche, schaffte es vom Footballspieler zum Sexsymbol. Nun starb er im Alter von 82 Jahren.

Tatort_Im_Schmerz_geboren.jpg
Tatort-Kritik

"Geniestreich": Pressestimmen zum Tatort "Im Schmerz geboren"

Der Tatort heute "Im Schmerz geboren" begeisterte schon bei seiner Erstausstrahlung die Kritiker. Hier die damaligen Pressestimmen im Überblick.

Brad Pitt geht unter die Hippies. Foto: Koji Sasahara
Neues aus Hollywood

Brad Pitt und Leonardo DiCaprio drehen Tarantino-Film

Die Schauspieler stehen für "Once Upon a Time in Hollywood" in Los Angeles vor der Kamera. Der Film Zeit spielt zur Zeit der Hippie-Revolution und einer von Charles Manson angestifteten Mordserie.

Copy%20of%20dpa_5F99E600E5B22FED.tif
Ennio Morricone

Und dann kam doch noch der Oscar

Besuch bei einem der ganz Großen der Filmmusik. Zu Hause in Rom erzählt der bald 90-Jährige, wie lange er auf den wichtigsten Preis der Kinowelt warten musste

Der italienische Komponist Ennio Morricone in seiner Wohnung. Foto: Annette Reuther
Ein Besuch

Ennio Morricone: Der Mann hinter dem Heulen der Kojoten

Wer an Ennio Morricone denkt, sieht sofort rauchende Colts, Clint Eastwood und galoppierende Westernpferde. Die Filmmusik des Komponisten ist Kult. Mit fast 90 Jahren feiert der Italiener nun Abschiedskonzerte. Mit der Oscar-Jury hat er ein Hühnchen zu rupfen.

Harvey Weinstein ist wegen mehrerer Sexualdelikte angeklagt. Foto: Bebeto Matthews/AP
#MeToo

Firma von Harvey Weinstein verkauft

Einst war Harvey Weinstein mächtiger Hollywood-Mogul, jetzt ist er angeklagt wegen Sexualdelikten und wartet auf seinen Prozess. Seine Firma musste Bankrott anmelden, die Abwicklung zog sich hin - doch jetzt fand sich ein Käufer.

Sharon Tate wurde nur 26 Jahre alt. Foto: UPI
60er-Jahre-Ikone

Andenken von Sharon Tate werden versteigert

Sharon Tate trug ein seidenes Brautkleid, als sie 1968 Roman Polanski heiratete. Dies wird neben vielen anderen Erinnerungsstücken jetzt versteigert.

Steven Spielberg und Leonardo DiCaprio machen wieder gemeinsame Sache. Foto: Stephanie Pilick
Neues aus Hollywood

Spielberg und DiCaprio planen Präsidenten-Biopic

Steven Spielberg und Leonardo DiCaprio wollen wieder gemeinsame Sache machen. Das Projekt steckt aber noch in einem Anfangsstadium.

Harvey Weinstein und seine Frau Georgina Chapman 2016 bei den Filmfestspielen in Cannes. Foto: Ian Langsdon
Weinstein in den Köpfen

Der lange Schatten des "Königs der Croisette"

Harvey Weinstein galt in Cannes als "König der Croisette". Seit Monaten ist er abgetaucht, doch in Cannes ist sein Name präsenter denn je. Nicht nur wegen der "MeToo"-Debatte.