Rafael Nadal
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Foto: Scott Barbour, dpa

Rafael Nadal Parera wurde als Sohn des Unternehmers Sebastián und dessen Ehefrau Ana María Parera auf Mallorca geboren. Geprägt von seinem Onkel, der selbst als Profisportler tätig war, entwickelte er schon im frühen Kindesalter ein großes Interesse am Ballsport. So schlug er bereits im Alter von drei Jahren die ersten Bälle auf dem Platz. Sowohl im Tennis als auch im Fußball war Rafael Nadal ein Ausnahmetalent. Als er sich jedoch für eine Karriere entscheiden musste, fiel seine Wahl auf Tennis. 

Von diversen Junior-Meisterschaften schaffte es Nadal schnell in die Profi-Liga, in der er seine ersten ATP-Turniere spielte. Lange Zeit stand er unangefochten an der Spitze des Tennis-Sports, zwischen 2005 und 2007 konnte Nadal auf eine unglaubliche Sieges-Serie von 81 Spielen in Folge blicken, bis Roger Federer diese im Finale des Hamburger Masters-Turniers beendete. 

Dennoch konnte Rafael Nadal zahlreiche weitere Siege verbuchen. Zwei Mal gewann der Tennis-Star Wimbledon und die US-Open, ganze neun Mal die French Open. Auch die Australian Open konnte der Profi einmal für sich entscheiden. Nur sieben Spieler schafften es bisher, in allen vier Grand-Slam-Turnieren siegreich vom Platz zu gehen. 

Mitte 2008 machte Rafael Nadal jedoch mit weniger guten Nachrichten Schlagzeilen: Er hatte mit einer schweren Knieverletzung zu kämpfen, die ihn bis 2009 außer Gefecht setzte. Die Zwangspause tat seiner Karriere jedoch keinen Abbruch: 2011 wurde er für seine herausragenden Leistungen als Weltsportler des Jahres 2010 ausgezeichnet.

2016 musste sich Nadal Doping-Vorwürfen der französischen Sportministerin Roselyne Bachelot stellen. Nadal verklagte die Ministerin jedoch wegen Diffamierung und erhielt Recht: Die Politikerin wurde vom Gericht schuldig gesprochen, Nadal erhielt 10.000 Euro Schadenersatz. 

Hier haben wir alle aktuellen News und Nachrichten zu Rafael Nadal für Sie zusammengefasst:

Artikel zu "Rafael Nadal"

Roger Federer versteigert seine Ausrüstung.
Schuhe, Schläger, T-Shirts

Tennis-Star Federer versteigert Ausrüstung für guten Zweck

Die Schuhe vom Wimbledon-Sieg 2007 gegen Rafael Nadal, ein Schläger vom French-Open-Triumph 2009 - oder auch T-Shirts, Handtücher und Mützen: Der Schweizer Tennis-Star Roger Federer versteigert frühere Ausrüstungsgegenstände für einen guten Zweck.

Hat sich im Finale von Barcelona durchgesetzt: Rafael Nadal freut sich über seinen Sieg.
ATP-Turnier

Nadal beendet Serie von Tsitsipas - Sieg in Barcelona

Der Weltranglisten-Dritte Rafael Nadal hat die jüngste Erfolgsserie des Griechen Stefanos Tsitsipas beendet und zum zwölften Mal das ATP-Turnier in Barcelona gewonnen.

Tennis-Einzelsieger Wimbledon seit 1991

Stefanos Tsitsipas freut sich über seinen Sieg.
ATP-Tennis

Grieche Tsitsipas gewinnt Turnier in Monte Carlo

Stefanos Tsitsipas hat das Tennis-Turnier in Monte Carlo gewonnen.

Steht zum zwölften Mal im Finale in Barcelona: Rafael Nadal.
Tennis-ATP-Turniere

Nadal im Barcelona-Endspiel - Djokovic in Belgrad raus

Der Weltranglisten-Dritte Rafael Nadal steht zum zwölften Mal im Endspiel des Sandplatz-Tennisturniers in Barcelona.

Rafael Nadal unterliegt in Monte Carlo Andrej Rubljow.
ATP-Turnier

Auch Nadal beim Turnier in Monte Carlo ausgeschieden

Nach dem deutschen Top-Spieler Alexander Zverev und dem Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic ist auch Rafael Nadal beim Masters-Turnier in Monte Carlo früh gescheitert.

Jannik Sinner hat das Finale in Miami verloren und seinen ersten Masters-Titel verpasst.
Tennis

Sinner verpasst Titel in Miami - Hurkacz siegt

Der Italiener Jannik Sinner hat beim Tennis-Turnier in Miami den ersten Masters-Titel seiner Karriere verpasst.

Jannik Sinner hat das Finale in Miami erreicht.
Tennis

Italiener Sinner erster Finalist bei Turnier in Miami

Der Italiener Jannik Sinner hat als erster Spieler das Finale des Tennis-Turniers in Miami erreicht.

Schlägt nicht beim Hartplatz-Turnier in Miami auf: Serena Williams.
Hartplatz-Veranstaltung

Auch Serena Williams sagt für Turnier in Miami ab

Die langjährige Tennis-Weltranglisten-Erste Serena Williams wird in der kommenden Woche nicht beim kombinierten Damen- und Herrenturnier in Miami starten.

Der Serbe Novak Djokovic sagte für das Turnier in Miami ab.
ATP-Turnier

Nach Nadal und Federer: Auch Djokovic fehlt in Miami

Der Tennis-Weltranglisten-Erste Novak Djokovic hat seine Teilnahme am Masters-Series-Turnier in Miami in der kommenden Woche abgesagt.

Auch beim Turnier in Miami nicht am Start: Rafael Nadal.
Tennis-Superstar

Nadal fehlt auch beim Turnier in Miami

Der verletzte spanische Weltklasse-Tennisspieler Rafael Nadal verlängert weiter seine Wettkampf-Pause.

Hat sich auf Platz zwei der ATP-Weltrangliste verbessert: Daniil Medwedew in Aktion.
ATP-Ranking

Nach Sieg in Marseille: Medwedew Nummer zwei der Tennis-Welt

Nach seinem Titelgewinn beim ATP-Turnier in Marseille hat sich der Russe Daniil Medwedew auf Platz zwei der Tennis-Weltrangliste verbessert.

Spielt nicht in Dubai: Rafael Nadal.
Rückenprobleme

Nadal verzichtet auf Tennis-Turnier in Dubai

Der Weltranglisten-Zweite Rafael Nadal wird auch einen knappen Monat nach seinem Viertelfinal-Aus bei den Australian Open weiter auf eine Turnierteilnahme verzichten.

Novak Djokovic gewann im Februar die Australian Open.
Tennis-Weltrangliste

Djokovic löst Federer als Rekordhalter ab

Vor dem Comeback von Roger Federer wird Novak Djokovic mit nun 311 Wochen an der Spitze der Tennis-Weltrangliste auch offiziell Rekordhalter vor dem Schweizer.

Kann wegen Rückenproblemen nicht am Turnier in Rotterdam teilnehmen: Rafael Nadal.
Rückenprobleme

Nadal sagt für Turnier in Rotterdam ab

Der spanische Tennisprofi Rafael Nadal hat seine Teilnahme am ATP-Turnier in Rotterdam abgesagt.

Hat zum neunten Mal die Australian Open gewonnen: Novak Djokovic hält nach seinem Sieg im Finale den Pokal in den Händen.
Tennos

Novak Djokovic gewinnt zum neunten Mal die Australian Open

Novak Djokovic bleibt im Endspiel der Australian Open unbezwingbar und zeigt Daniil Medwedew klar die Grenzen auf.

Eine Frau geht an einem Wandbild von Novak Djokovic vorbei, das auf eine Wand im Melbourne Park gemalt wurde.
Australian Open-Finale

Djokovic trifft auf Medwedew: Neunter Titel oder Premiere?

Vieles spricht für ein spannendes Herren-Finale bei den Australian Open der Tennisprofis. Dem Herausforderer Daniil Medwedew ist es durchaus zuzutrauen, gegen den Melbourne-Rekordchampion Novak Djokovic zu gewinnen.

Daniil Medwedew steht zum ersten Mal im Finale der Australian Open.
Australian Open

Würdiges Finale: Imposanter Medwedew fordert Djokovic heraus

Keiner hat Novak Djokovic bislang bezwungen, wenn er im Endspiel der Australian Open stand. Am Sonntag trifft die serbische Nummer eins der Tennis-Welt auf Daniil Medwedew, der saisonübergreifend 20 Mal nacheinander gewonnen hat. Welche Serie wird enden?

Novak Djokovic erreichte locker das Endspiel der Australian Open.
Tennis-Grand-Slam-Turnier

Djokovic zum neunten Mal im Endspiel der Australian Open

Novak Djokovic hat das Tennis-Märchen von Qualifikant Aslan Karazew souverän beendet und kann seine besondere Australian-Open-Geschichte mit dem neunten Titel krönen.

Für Rafael Nadal sind die Australian Open beendet.
Grand Slam in Melbourne

Überraschung bei Australian Open: Nadal scheidet aus

Daniil Medwedew entscheidet bei den Australian Open ein russisches Tennis-Duell im Viertelfinale klar für sich. Rafael Nadal verpasst dagegen trotz klarer Führung sein Ziel.

Steht nach einem klaren Sieg über Fabio Fognini im Viertelfinale: Rafael Nadal in Aktion.
Australian Open

Auf der Jagd nach der 21: Nadal noch immer ohne Satzverlust

Rafael Nadal steht zum 13. Mal im Viertelfinale der Australian Open. Der Weltranglisten-Zweite bleibt auch gegen den Italiener Fabio Fognini ohne Satzverlust. Weiter für Furore sorgen die russischen Tennis-Herren. Bei den Damen scheitert eine Mitfavoritin.

2:5 heißt es aus Sicht von Alexander Zverev bisher gegen Novak Djokovic.
Viertelfinale Australian Open

Zverev kontra Djokovic: Bauchschmerzen vor dem Popcorn-Match

Mit dem Viertelfinale zwischen Alexander Zverev und Novak Djokovic gehen die Australian Open in die heiße Phase. Sowohl der Hamburger als auch die Nummer eins sind angeschlagen. Selbst bei einem Sieg wäre der Weg zum ersten Grand-Slam-Titel noch sehr weit.

Steht zum 14. Mal im Achtelfinale von Melbourne: Rafael Nadal in Aktion .
Australian Open

Nadal ohne Satzverlust weiter - Zverev schaut Fognini-Match

Am ersten Tag zurück im Lockdown bleiben in Melbourne die großen Überraschungen aus. Rafael Nadal siegt erneut souverän. Der angeschlagene Novak Djokovic legt einen trainingsfreien Tag ein. Für Furore sorgen vor allem die Tennisprofis aus Russland.

Die verhaltensauffällige Zuschauerin konnte Rafael Nadal nicht aus der Ruhe bringen.
Australian Open

Zuschauerin muss vom Platz - Nadal: "Wir spielen weiter"

Erst rief sie nur ständig beim Aufschlagversuch von Rafael Nadal dazwischen, dann zeigte sie den ausgestreckten Mittelfinger - und musste schließlich unter Buh-Rufen einiger Zuschauer von sage und schreibe fünf Menschen aus der Rod-Laver-Arena hinauskomplimentiert werden.

Steht nach dem Sieg über Michael Mmoh in der dritten Runde: Rafael Nadal.
Australian Open

Nadal erreicht dritte Runde in Melbourne

Der spanische Tennisprofi Rafael Nadal hat das Duell mit dem amerikanischen Qualifikanten Michael Mmoh für sich entschieden und die dritte Runde der Australian Open erreicht.