Personen /

Raimund Kamm

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

_FRS5534.jpg
Schwabmünchen

Neuer Ehrenbürger in Schwabmünchen

Altlandrat Karl Vogele erhält die Auszeichnung am Mittwochabend in der Stadthalle in Schwabmünchen. 

Demo KKW Gundremmingen
Kernkraft

Gundremmingen: Das größte Kernkraftwerk mit dem höchsten Müllberg

Die Bürgerinitiative gegen das Zwischenlager will nicht aufgeben, sondern weiter dagegen kämpfen. Bei einem Termin in Günzburg hoffen die Gegner auf Antworten.

deededed.jpg
Strom-Check

40 Prozent Ökostrom: Wo die Energiewende wirklich steht

Der Ökostromanteil in Deutschland hat einen neuen Höchststand erreicht. Auch in Schwaben gibt es einen Rekord. Aber ist deshalb alles gut mit grünen Energien?

Copy%20of%20akw10.tif
Gundremmingen

Keine Alternative zum Atommüll-Zwischenlager

Ein Nuklear-Experte sagt bei der Bürgerinitiative Forum, wie man den Atommüll richtig los wird. Für Klage sieht sich die die BI gut gerüstet.

Copy%20of%20akw10.tif
Gundelfingen/Gundremmingen

Fehler eingestehen, neue Wege mit allen Bürgern gehen

Ein Nuklear-Experte sagt bei der Versammlung der Bürgerinitiative Forum, wie man den Atommüll richtig loswird. Offenbar gibt es keine Alternative zum Zwischenlager.

Copy%20of%20atom4neuorig.tif
Gundremmingen

„Atomlager ist so sicher wie eine Blechhütte“

Die Bürgerinitiative Forum hat wieder ihre Chancen in einer juristischen Auseinandersetzung um die Schließung der Anlage in Gundremmingen ausgelotet.

akw9.jpg
Gundremmingen/Dillingen

„Atomlager ist so sicher wie eine Blechhütte“

Die Bürgerinitiative Forum hat ein Ziel: Die Genehmigung der Anlage in Gundremmingen muss widerrufen werden.

Copy%20of%20dpa_5F99DA00251AAC9D(1).tif
Energie

Windrad-Flaute in Bayern

Der Freistaat kommt mit dem Bau neuer Anlagen kaum mehr voran. Dafür gibt es wohl einen klaren Grund

Zwischenlager_KKW_Gundremmingen_Feb2011_20.JPG
Gundremmingen

Atommüll treibt Gemeinden um

Die Zukunft der Zwischen- und die Suche nach einem Endlager ist ein zentrales Thema der Standortkommunen gewesen.

Copy%20of%20Windraeder_Scheppacher_Forst_29Nov16_11.tif
Energie

In Bayern deutet sich eine Wende bei der Windkraft an

Bayerns Wirtschaftsminister Franz Josef Pschierer will, dass weitere Anlagen für grünen Strom entstehen. Das betrifft die Photovoltaik, aber auch Windräder.