Personen /

Ralf Fährmann

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Leipzigs Yussuf Poulsen (l-r), Torschütze Timo Werner und Marcel Halstenberg bejubeln das 1:0. Foto: Ina Fassbender
Heimniederlage für die Knappen

Rückkehrer Stevens beklagt fehlendes Glück gegen Leipzig

Der Befreiungsschlag bleibt aus. Schalke zeigt bei der Stevens-Rückkehr die geforderten Tugenden, verliert aber 0:1 gegen Leipzig. Der Vorsprung auf den Relegationsrang 16 beträgt nur noch drei Zähler. Aber die Leistung macht Mut für den Abstiegskampf.

Torhüter Alexander Nübel ist einer der wenigen Hoffnungsträger unter den deutschen Torhütern. Foto: Cèzaro De Luca
DFB

"Basteln" am nächsten Neuer - Torwart-Nation Deutschland? 

Sind die Nachwuchskeeper noch so gut wie früher? Bei vielen Spitzenclubs der Bundesliga spielen heute Torhüter aus dem Ausland auf der wichtigen Position. Der DFB will das ändern.

Nach der deftigen 0:7-Niederlage bei Manchester City stehen die Spieler vom FC Schalke 04 vor den enttäuschten Fans auf dem Spielfeld. Foto: Ina Fassbender
Champions League

Schalke blamiert sich bei Manchester City

Als großer Außenseiter war der FC Schalke 04 in das Achtelfinal-Rückspiel beim englischen Meister Manchester City gegangen. Eine halbe Stunde lang wehrten sich die Königsblauen, dann erlebten sie gegen das Team von Pep Guardiola ein Debakel.

Trainer Huub Stevens erhält einen Vertrag bei Schalke 04 bis zum Saisonende. Foto: Ina Fassbender
Bundesliga

Stevens bleibt bis Saisonende Schalke-Trainer

Huub Stevens sowie Ex-Profi und Fußball-Lehrer Mike Büskens werden den abstiegsbedrohten Fußball-Vizemeister FC Schalke 04 bis zum Saisonende betreuen.

Schalkes neuer Sportchef Jochen Schneider (l) im Gespräch mit Aufsichtsratschef Clemens Tönnies. Foto: Guido Kirchner
Bundesliga

Viele Baustellen für Schalkes neuen Sportchef Schneider

Erstmals wird Jochen Schneider als Chef im sportlichen Bereich arbeiten. Seine Aufgabe bei Schalke 04 wird dabei herausfordernd.

Jochen Schneider ist der neue Sportvorstand beim FC Schalke 04. Foto: Bernd Weissbrod
Schalke

Diese Probleme muss Schalkes neuer Sportchef Schneider lösen

Erstmals wird Jochen Schneider als Chef im sportlichen Bereich arbeiten. Seine Aufgabe bei Schalke 04 wird dabei herausfordernd.

Steht als Schalke-Trainer vor dem Aus: Domenico Tedesco. Foto: Guido Kirchner
Königsblaue Krise

Blanke Wut auf Schalke: Trainer Tedesco vor dem Aus

Die Geduld der Schalke-Anhänger ist aufgebraucht. Aus Wut über den neuerlichen spielerischen Offenbarungseid des Teams gegen Düsseldorf gingen sie auf die Barrikaden. Gut eine Woche nach dem Rückzug von Sportvorstand Heidel drohen weitere personelle Konsequenzen.

Der Mainzer Karim Onisiwo feiert seinen Treffer zum 1:0. Foto: Torsten Silz
23. Spieltag

Schalke geht in Mainz unter - Heidel hört im Sommer auf

Der FC Schalke 04 rutscht sportlich immer tiefer in die Krise und muss sich auf der Führungsebene neu aufstellen. Sportvorstand Heidel verlässt den Verein spätestens im Sommer.

Copy%20of%20dpa_5F9CA8003F234AF7.tif
Champions League

Gelb-Rot bringt die Wende

Schalke führt gegen Man City, dann sorgen ein Platzverweis und ein Ex-Spieler für dessen erfolgreiche Aufholjagd

Sieht die Favoritenrolle klar bei Man City: Schalke-Coach Domenico Tedesco. Foto: Rolf Vennenbernd
Königsklasse am Mittwoch

Schalkes Personallage entspannt sich vor Duell mit Man City

Schalke freut sich trotz des momentanen Formtiefs auf das Highlight in der Königsklasse gegen Man City. Trainer Tedesco und sein Team fühlen sich wohl in der Außenseiterrolle. Eigentlich kann man nur positiv überraschen. Und es gibt ein Wiedersehen.