Personen /

Ralf Stegner

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Am Freitag waren Überlegungen einer der Kommissions-Arbeitsgruppen bekannt geworden - darunter ein Tempolimit von 130 Kilometern pro Stunde auf Autobahnen. Foto: Armin Weigel
Verkehr

130 km/h auf Autobahnen? Was Sie zum Tempolimit-Streit wissen müssen

Sollte auf deutschen Autobahnen ein Tempolimit gelten? Verkehrsminister Andreas Scheuer meint: Das ist "gegen jeden Menschenverstand". Was Autofahrer jetzt wissen müssen.

Ehrenamts- und Sportlerempfang
Höchstädt

Ausgezeichnete Bürger der Stadt Höchstädt

Sportler und Ehrenamtliche wurden für ihre außerordentlichen Leistungen vom Rathauschef in Höchstädt gewürdigt.

Copy%20of%20dpa_5F9C5A009C58E639.tif

Ärger um Trumps Botschafter

Grenell setzt deutsche Firmen unter Druck

Bundestag
Kanzleramt

Olaf Scholz traut sich zu, Bundeskanzler zu werden

Olaf Scholz ist derzeit Vizekanzler. Jetzt erklärt er, er könne auch Kanzler. Der Bundesfinanzminister schiebt jedoch einen wichtigen Satz hinterher.

Die Grünen-Politiker Robert Habeck (r.) und Konstantin von Notz waren für den oder die Hacker besonders interessant. Foto: Carsten Rehder
Hintergrund

Wer von dem Daten-Klau betroffen ist

Mal sind es Briefe, mal Kontoauszüge, mal Handynummern: Hunderte Politiker und Prominente sind einem weitreichenden Datenraub zum Opfer gefallen.

102702712.jpg
Solidaritätszuschlag

SPD schließt völligen Soli-Abbau kategorisch aus

Exklusiv Als Grund führt der stellvertretende SPD-Chef Ralf Stegner Topverdiener an: Die Streichung würde jedem Dax-Konzernchef 140.000 Euro im Jahr bringen.

Drei junge Flüchtlinge arbeiten im Ausbildungszentrum der Siemens Professional Education in Leipzig. Foto: Monika Skolimowska
Neues Gesetz auf dem Weg

Deutschland will Fachkräfte anlocken

Die deutsche Wirtschaft sucht händeringend Fachkräfte auch aus dem Ausland. Nach jahrzehntelanger Debatte hat die Bundesregierung neue Regeln auf den Weg gebracht - und erntet einiges an Kritik.

Horst Seehofer am Mittwoch auf dem Weg zu einer Klausurtagung des Bundeskabinetts in Potsdam. Foto: Ralf Hirschberger
CSU

Seehofer tritt im Januar als CSU-Chef zurück

Nun hat die CSU Gewissheit: Horst Seehofer gibt Anfang 2019 den Parteivorsitz ab. Wer ihm folgen soll, ist wohl auch schon klar.

Muster eines Lebensmittelgutscheins für Hartz-IV-Empfänger. Foto: Christoph Schmidt
Vorstoß der Grünen

Habeck: Statt Hartz IV "Garantiesicherung" ohne Arbeitszwang

Es ist ein Reizthema für Millionen Bundesbürger - auch lange nach der Einführung: Was wird aus Hartz IV? Die SPD ringt mit sich und sucht neue Wege. Von den Grünen kommt nun ein Vorstoß.

Seehofer zieht mit seinem Rückzug aus der Politik die Konsequenzen aus der schweren CSU-Pleite bei der Landtagswahl. Foto: Michael Kappeler
Rückzug auf Raten

Seehofer geht als CSU-Chef - und will Innenminister bleiben

Das Rückzugsmanöver von CSU-Chef und Bundesinnenminister Seehofer erinnert deutlich an das von CDU-Chefin und Kanzlerin Merkel: Rückzug auf Raten. Ob er das durchhält?