Personen /

Regina Stuber-Schneider

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

180621_FAS_1177.jpg
Augsburg

Die Freien Wähler nominieren ihren OB-Kandidaten in Augsburg

Peter Hummel soll OB-Kandidat der Freien Wähler in Augsburg werden. Ein Stadtrat hört im Jahr 2020 dagegen auf.

Copy%20of%20180621_FAS_1148.tif
Kommunalwahl

Die nächsten OB-Kandidaten laufen sich warm

Bei der ÖDP meldet Stadtrat Christian Pettinger Ambitionen an. Der Journalist Peter Hummel gilt bei den Freien Wählern als heißer Favorit

Copy%20of%20181014_FAS_1043.tif
Landtagswahl

Konsternierte Gesichter bei Augsburgs SPD

Bei den Grünen ist der Jubel im Rathaus grenzenlos. In der CSU wird das Abschneiden kritisch aufgearbeitet. Zufriedenheit bei den Freien Wählern und der AfD.

Bayern_w%c3%a4hlt.pdf
Wahlanalyse

Der schwierige Kampf der Freien Wähler

Auf Landesebene sind sie eine feste Macht. Für die Direktkandidaten Regina Stuber-Schneider und Johann Wengenmeir ist die Aufgabe dennoch nicht einfach. Welche Themen ihnen wichtig sind

Copy%20of%20_WYSZiegelei_015.tif
Augsburg

So reagiert Augsburg auf das neue Ankerzentrum

Das Ankerzentrum in Donauwörth bekommt ab nächster Woche eine Zweigstelle in Augsburg. Oberbürgermeister Kurt Gribl ist dabei die Sicherheit wichtig.

Copy%20of%20Landtagswahl.tif
Landtag

Warm machen für den heißen Wahlkampf

Es beginnt die Zeit der Podiumsdiskussionen. Sie haben im Fall der Stadt Augsburg ein Problem

dpa_5F99D2006554147E.jpg
Gesellschaft

Schulen und Kitas bieten zu wenig Bio-Essen

2007 fiel der Startschuss für die „Biostadt Augsburg“: In Kindertagesstätten und Schulen soll das Essen 30 Prozent Bio-Anteil haben. Elf Jahre später folgt eine ernüchternde Bilanz.

Copy%20of%20_WYS0256.jpg
Augsburg

Augsburger Grüne wollen den Plärrer-Umzug abspecken

Traditionell gehört der Plärrerumzug zum Augsburger Herbstplärrer. Die Stadt finanziert ihn mit 18.000 Euro in diesem Jahr. Den Grünen ist dieser Betrag zu hoch.

_WYS1824.jpg
Augsburg

WSA greift Freie Wähler an

Nachdem Regina Stuber-Schneider (FW) am Freitagabend als Landtagsdirektkandidatin nominiert wurde und Peter Grab (WSA) außen vor ist, folgt jetzt die Generalabrechnung

Copy%20of%20AWA_4139.tif
Augsburg

Freie Wähler: Stuber-Schneider setzt sich im zweiten Anlauf durch

Die Stadträtin wird bei der Wiederholung der Nominierung Landtags-Direktkandidatin. Peter Grab trat nicht an, weil er sich bereits als rechtmäßig gewählt ansieht. Nach den Querelen gibt es inzwischen eine Strafanzeige