Personen /

Reinhard Marx

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20DSC_4360.tif
Kirche

Wilhelm Imkamp und sein neues Leben als Seelsorger der Fürstin

Er ist als streitbarer Wallfahrtsdirektor von Maria Vesperbild bekannt. Nun lebt er bei Gloria von Thurn und Taxis auf deren Schloss. Ein Besuch in der Stille.

Copy%20of%20moderation.tif
Debatte

„Demokratie find’ ich gut“

In Nördlingen macht der Demokratie-Bus Station auf dem Marktplatz

Papst Franziskus begrüßt Markus Söder im Vatikan. Foto: Marco Hadem
Pflicht gilt seit heute

Vor Privataudienz beim Papst: Söder verteidigt Kreuz-Erlass

Es ist ein Zufall, versichert die Staatskanzlei. Just an dem Tag, an dem die Kreuzpflicht in den bayerischen Landesbehörden in Kraft tritt, wird Ministerpräsident Söder vom Papst empfangen.

Besucher stehen zum Start der Eucharistiefeier zum Gottesdienst zu Christi Himmelfahrt auf dem Schlossplatz in Münster. Foto: Guido Kirchner
70.000 Besucher erwartet

Ein Katholikentag zwischen Frittenqualm und Kirchenfolklore

Der Katholikentag in Münster bietet neben den großen politischen Podien auch einen Tretbootgottesdienst, ein Weihrauch-Tasting und eine Lesung mit dem Titel "Dschihad Calling". 70.000 Besucher begeben sich auf eine spirituelle Kuriositätentour.

dpa_5F987A008DBD1C4D.jpg
München

Der Kardinal und der Twittergott: Wenn Marx auf Gottschalk trifft

Erzbischof Reinhard Marx und Thomas Gottschalk redeten schlagfertig über Gott und die Welt. Gottschalk bereut dabei seinen umstrittenen Tweet über Osteuropäer.

Gottesdienst am Heiligen Abend
Weihnachten

Kirchen rufen zu Gottvertrauen auf und bedauern nachlassenden Glauben

Zu Weihnachten äußern sich Deutschlands Bischöfe gern zu aktuellen politischen Themen und Glaubensfragen. Kein leichtes Thema in einer Welt, die immer säkularer wird.

Copy%20of%20dpa_14972A00AAA7112F.tif

Majestätisch bis zum Gipfel

Bergfahrt Sonnenschein und atemberaubender Blick: Bei bestem Wetter hat die neue Seilbahn zur Zugspitze ihren Betrieb aufgenommen. Sie wartet gleich mit drei Weltrekorden auf

Der Erzbischof von München und Freising Reinhard Marx (l) hat sich in das Goldene Buch der Stadt München eingetragen. Foto: Marc Müller
Brauchtum

Stumme Zeitzeugen - Goldene Bücher und was in ihnen steckt

Sie sind fester Bestandteil offizieller Stadtbesuche von Prominenten - doch in der öffentlichen Wahrnehmung verkommen sie zur Randnotiz mit Foto. Dabei bergen Goldene Bücher einen historischen Schatz.

Copy%20of%20dpa_14963600862CF79A.tif
Katholische Kirche

Bischof ruft zum Einmischen auf

Nachfolger von Kardinal Lehmann tritt sein Amt in Mainz an

Christopher Street Day in München
München

Christopher Street Day in München - Fest und Fingerzeig

Tausende Schwule und Lesben ziehen durch die Stadt, und noch viel mehr Besucher schauen zu. Eine fröhliche, bunte Feier. Aber nicht, ohne die Politik zu vergessen.