Personen /

Reinhard Steuer

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Klostereck%20Klosterkirche-0414.tif
Sanierungen

Jetzt wird über die Klosterkirche debattiert

Das Geld fürs Klostereck kommt wieder in den Haushalt, die Kirche bleibt auch drin. Muss die Kirche komplett saniert werden und besteht überhaupt ein Bedarf für einen Konzertraum?

Copy%20of%20_JOR5945.tif
Landsberg

Wohnen: Bauen die Stadtwerke am Wiesengrund?

Bislang konnte die Stadt das Projekt im Landsberger Südwesten nicht voranbringen. Jetzt will der Stadtrat eine neue Möglichkeit prüfen lassen.

Copy%20of%20_JOR3509.tif
Renovierung

Klostereck: Die nächste Kehrtwende

Oberbürgermeister Mathias Neuner will die Sanierung des Freskos im nächsten Jahr durchziehen. Die Stabilität des Bauwerks nehme jedes Jahr ab, deshalb sieht er die Sache jetzt doch als dringlich an

Copy%20of%20leit276342.tif
Stadtrat

Derivate, Ehrungen und viele Anträge

In der Sitzung heute Abend gibt es mit mehr als 30 Punkten ein großes Programm

_JOR3513.JPG
Landsberg

Klostereck: Die nächste Kehrtwende

Jetzt also doch: Oberbürgermeister Mathias Neuner will die Sanierung des früheren Blumenladens doch in 2019 durchziehen. Warum er jetzt aufs Gas drückt.

Klostereck-0783.jpg
Kommentar

Wenn Kultur inflationär wird

Landsberg ist eine Kulturstadt. Das liegt an den vielen Künstlern, die hier leben, musizieren, ausstellen und Theater spielen. Doch im Moment scheint gerade die Bildende Kunst an allen Orten zu sein. Ob ihr das gut tut, hinterfragt LT-Redaktionsleiterin Alexandra Lutzenberger.

leit29.JPG
Landsberg

Das Klostereck kann warten, dafür wird die Kirche zum Konzertsaal

Der Blumenladen musste damals raus, jetzt werden die Decke und die Fresken am Landsberger Klostereck vorerst doch nicht saniert. Stattdessen wird kräftig Geld in die Klosterkirche gesteckt.

Haus%20Schwaighofsiedlung-8707.jpg
Landsberg

Eine Heizung für fast eine Viertelmillion Euro

Wie bei der Stadt Landsberg ein Projekt aus dem Ruder lief. Jetzt gibt es Konsequenzen in der Verwaltung.

IMG_0145.JPG
Landsberg

Holocaust-Gedenken in Landsberg: Keine Anlaufstelle im Rathaushof

Fast eineinhalb Jahre lang hat sich ein Arbeitskreis Gedanken über einen Infopunkt zur NS-Geschichte im Umfeld des Historischen Rathauses gemacht. Der Stadtrat verwirft die Pläne.

jor248.jpg
Landsberg

Stadtrat: Wegen der Spitalstiftung kommt es zum Eklat

UBV-Stadtrat Dr. Reinhard Steuer sorgt dafür, dass das Thema Spitalstiftung noch mal im Landsberger Stadtrat beraten werden muss. So begründet er seinen vorzeitigen Abgang aus der Sitzung.