Personen /

Reinhold Dempf

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Hedwigskindergarten_Gersthofen_Zapf-Deniz_6_20190525.tif
Gersthofen

60 Jahre alt und doch ewig jung

 Gersthofer Hedwigskindergarten feiert Geburtstag mit viel Herz und einem abwechslungsreichen Programm.

MMA_0112.jpg
Gersthofen

Michael Wörle will in Gersthofen in die Verlängerung

Exklusiv Der Gersthofer Bürgermeister tritt noch einmal an. SPD, Grüne und Freie Wähler sagen dem Parteilosen Unterstützung zu.

Copy%20of%20MMA_0206.tif
Gersthofen

Maibaum zum Mitnehmen: Was Gersthofen im Mai zu bieten hat

Zum 50. Stadtjubiläum organisiert die Stadt Gersthofen eine große Feier mit Wache und verschiedenen Attraktionen

Copy%20of%20MMA_0991.tif
Gersthofen

Wuchernde Wiesen sollen den Bienen helfen

Die Stadt Gersthofen will mehr Blumenwiesen im Gemeindegebiet anlegen. Es zeigt sich jedoch, dass das nicht ganz so einfach ist.

Copy%20of%20MMA_0354.tif
Wirtschaft

Das Güterverkehrszentrum ein Fehler?

Auch wenn die Besiedlung nach Angaben der Entwickler funktioniert, sind die Gersthofer Stadträte skeptisch. Schließlich ist die Bahn noch immer nicht mit an Bord

Copy%20of%20Gersthofer_Geschichten(1).tif
Erinnerungen

Wo die Strasser-Villa wirklich stand

Drei Gersthofer erzählen von früher. Und klären einige Missverständnisse auf. Kurios: Die Idee zur Straßenbahn ist schon ganz alt. Was aber keiner aus alten Zeiten vermisst

Copy%20of%201(1).tif
Ehrungen

Trachtler sagen „Vergelt’s Gott“

Unter den ausgezeichneten Mitgliedern ist einer, dem der Gersthofer Verein besonders viel zu verdanken hat

Copy%20of%20Inthroball_Lechana_Gersthofen3.tif
Gersthofen

Faschingsspaß mit Prinzen der Vergangenheit

Die Faschingsgesellschaft Lechana präsentiert in Gersthofen zum 50-jährigen Bestehen eine knisternde Bühnenshow. Dabei gibt es viele Glanzpunkte. Einige ehemalige Mitglieder des Hofstaats passen sogar noch in ihre Kostüme.

Copy%20of%20DSC_8331%20(2)(1).tif
Leichtathletik

Spaß an der Freude, Freude an der Spannung

Wer für die lustigsten und dramatischsten Momente beim 52. LEW-Silvesterlauf in Gersthofen sorgte. Insgesamt sind rund 1500 Menschen unterwegs. Ein neuer und ein alter Name werden in die Siegerliste eingetragen

Copy%20of%20Gersthofen_Nikolaus0007.tif
Landkreis Augsburg

Als Nikolaus muss man auch improvisieren

Warum der heiliger Mann mit dem weißem Bart und rotem Umhang auch Geheimnisse bewahren muss. Der Nikolaus erzählt von seinen Erlebnissen im Augsburger Land.