Personen /

Reinhold Lindner

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Handball_Trainer_2.tif
Handball

Leipheim entscheidet torarme Partie für sich

Abschlussschwäche auf beiden Seiten beim 11:9 der Güssen gegen Friedberg

Glasfaser.jpg
Landkreis Günzburg

Schnelle Daten für alle Bürger in Ichenhausen

Die Stadt darf auf hohen Zuschuss hoffen. Allerdings hat die Sache einen Haken. Und Stadtrat Lindner sieht einen grundlegenden Fehler im Förderprogramm.

Copy%20of%20Schild%20Radwanderweg%20Hochwang%20Guenz%20Juni2014.tif
Ichenhausen

Die Stadt möbelt ihre Radwege auf

Es gibt 60 Prozent Zuschuss dank Leader-Förderprogramm. Was gekauft werden soll und warum Ichenhausens Bürgermeister Strobel von Trinkwasserbrunnen abrät.

dpa_5F98DC007A1B23DB.jpg
Landkreis Günzburg

Die Deubacher Viehwaage wird abgebaut

Landwirte nutzen das Gerät kaum noch. Der Bauausschuss setzt für seinen Beschluss einen Passus aus dem Eingemeindungsvertrag außer Kraft.

DSC_0163.jpg
Ichenhausen

Gut für Lkw und Busse, aber für die anderen?

Viel Kritik an der provisorischen Ampel am Kast-Eck in Ichenhausen.

Copy%20of%20_AYA6511.tif
Projekt

In Rieden kann gebaut werden

Die Stadt Ichenhausen hat 0,7 Hektar Land gekauft, das Platz für sieben Parzellen bietet. Über einen Punkt wurde im Ausschuss aber dann doch länger diskutiert

Copy%20of%20DSC_0161.tif
Adventszeit

Wenn im Juli über Weihnachtsschmuck diskutiert wird

Zum Jubiläum der Krippenfreunde soll beim Schulmuseum ausnahmsweise ein Riesenstern leuchten

Copy%20of%20DSC_0153(1).tif
Natur

Beste Lage, aber unbewohnt

Ichenhausen baut die Storchenkamera auf dem Unteren Schloss ab, obwohl es Interessenten für das alte Nest gibt

Copy%20of%20DSC_0678_0009452(1).tif
Abwasser

Bald kann der große Regen kommen

In der Kläranlage bei Kötz gibt es jetzt ein Rückhaltebecken für Schmutzwasser. Das ist allerdings teurer als geplant

Copy%20of%20BA%20Ichenhausen%20Rathausbrunnen_0004249.tif
Bauausschuss

Die Fische gleiten bald durch die Wellen

Was sich beim Ichenhauser Rathausbrunnen tut und was sonst im alten Sitzungssaal beschlossen wurde