Personen /

Robert Dreer

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20DSC_0014.tif
Frauenfußball

Türkheim und Loppenhausen haben Titel im Blick

Die Bezirksliga Süd startet mit gerade einmal neun Mannschaften und nur einem Aufstiegsplatz. Und um den wollen zwei Vertreter aus dem Unterallgäu kämpfen.

Copy%20of%20DSC_0008.tif
Frauenfußball

Türkheim bleibt weiter oben

Der SVS Türkheim verteidigt Rang eins in der Bezirksliga, muss sich aber gehörig anstrengen.

Copy%20of%20DSC_0020.tif
Frauenfußball

Kein Durchkommen

Keine Tore in Türkheim

Copy%20of%20DSC_0009.tif
Frauenfußball

Türkheim siegt zweistellig

Durch einen 11:0-Kantersieg schiebt sich der SVS Türkheim auf Rang zwei in der Bezirksliga Süd vor. In die andere Richtung geht es derweil für die SG Auerbach/Kirchdorf.

Copy%20of%20DSC_0003.tif
Frauenfußball

Hektisch war es nur vor dem Spiel

Nachdem sich die SG Auerbach und der SVS Türkheim kurzfristig einig werden, wo das erste Bezirksliga-Derby stattfinden soll, entscheidet der Favorit eine eher maue Partie.

Copy%20of%20DSC_0030.tif
Frauenfußball

Loppenhausen legt vor

Vizemeister FC Loppenhausen gewinnt dank Torjägerin Lisa Nusser und Türkheimer Abwehrgeschenke das Bezirksligaderby gegen den BOL-Absteiger.

Copy%20of%20DSC_0005.tif
Frauenfußball

Die Rückkehrerin

Zum Auftakt der Bezirksliga stehen sich Absteiger Türkheim und Vizemeister Loppenhausen gegenüber – und mittendrin eine Spielerin, die im Sommer die Seiten wechselte.

Copy%20of%20DSC_0033.tif
Frauenfußball

Erhobenen Hauptes

Türkheim erkämpft sich zum Saisonabschluss einen Punkt in Nördlingen

DSC_0022(1).JPG
Frauenfußball

Türkheimerinnen senden ein Lebenszeichen

Die Fußballfrauen des SVS Türkheim feiern ausgerechnet gegen den Tabellenzweiten aus Nördlingen einen immens wichtigen Sieg im Kampf gegen den Abstieg. 

Copy%20of%20DSC_0009.tif
Frauenfußball

Türkheim verschenkt wichtige Punkte

Statt sich Luft zu verschaffen, steckt der SVS Türkheim wieder mitten drin im Abstiegskampf der Bezirksoberliga. Eine Liga tiefer greift Wiedergeltingen nach dem letzten Strohhalm.