Personen /

Robert Lewandowski

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Logo des viertwertvollsten Fußball-Clubs: FC Bayern München. Foto: Andreas Gebert
FC Bayern

FC Bayern vermeldet Rekordumsatz und satten Gewinn

Sportlich könnte es derzeit besser laufen für den FC Bayern. Aus finanzieller Sicht steht der Klub aber so gut da wie noch nie.

Copy%20of%20dpa_5F9AC600712830D9.tif
Hasberg

Bayern-Keeper Manuel Neuer besucht die Bayernfreunde

Die „Bayernfreunde ’95 Unterallgäu“ dürfen Anfang Dezember einen besonderen Gast in ihren Reihen begrüßen: Manuel Neuer besucht den Fanklub.

Das Logo des Fußball-Erstligisten FC Bayern München. Foto:
1. Bundesliga

FC Bayern München

Manuel Neuer stemmt bei der Siegerehrung den Pokal samt Thomas Müller. Foto: Peter Powell

Neuer beweist seine Extraklasse im Bayern-Tor

Manuel Neuer hat es allen gezeigt. Er ist der beste Torwart Deutschlands, wenn nicht gar der Welt. Dass er im Liga-Alltag nichts zu tun bekommt, ist nicht seine Schuld. Im entscheidenden Moment gegen Dortmund konnte ihn nur ein anderer Schalker überwinden.

Jupp Heynckes hat die Bayern zu Super-Bayern geformt. Foto: Andy Rain

Heynckes juppt das Ding - Schöne Grüße an Guardiola

Erst Meisterschale, dann Henkelpott und nun noch den Pokal: Jupp Heynckes steht kurz vor einem historischen Abschied vom FC Bayern. Seinem Nachfolger Guardiola vererbt er eine "perfekt funktionierende Mannschaft".

Club-Präsident Uli Hoeneß kann sich eine Transfer-Offensive des FC Bayern gut vorstellen. Foto: Matthias Balk
München formschwach

Bayern-Stars über Zenit? Hoeneß droht mit Transfer-Offensive

Auf enttäuschende Spielzeiten reagiert der FC Bayern gerne mit teuren Einkaufstouren. Noch ist die Saison jung, aber nach der Niederlage in Dortmund kündigt Uli Hoeneß für nächsten Sommer Transferaktivitäten an. Geld dafür hat er schon gespart. Ein Paradebeispiel gibt's auch.

Copy%20of%202018111019043813.tif
Bundesliga

Meisterhaft

Die Dortmunder wollen noch nicht über den Titel reden. Das erledigen dafür die Münchner für sie. Nach einem spektakulären Spiel ist die Favoritenfrage geklärt

Hans-Joachim Watzke ist der Geschäftsführer von Borussia Dortmund. Foto: Friso Gentsch
Trotz großen Vorsprungs

BVB-Chef Watzke sieht keine Vorentscheidung

Trotz des Sieben-Punkte-Vorsprungs auf den amtierenden deutschen Meister aus München sieht BVB-Chef Hans-Joachim Watzke noch keine Vorentscheidung im Titelrennen der Fußball-Bundesliga.

Arjen Robben entschied das erste und einzige Champions-League-Finale zweier deutscher Mannschaften. Foto: Friso Gentsch
Rückblick

Kung-Fu-Kahn und Kartenrekord: Das ewige Duell Bayern gegen BVB

Heute steigt in der Bundesliga der Klassiker zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern. In den vergangenen Jahren gab es bereits viele denkwürdige Momente.

Copy%20of%20P_1AN7RY(1).tif
FC Bayern

Nach 2:0 in Athen: Ob das wohl gegen Dortmund reicht?

Das 2:0 gegen Athen taugt nur bedingt, um optimistisch in das Spitzenspiel gegen Dortmund zu gehen. Immerhin funktionieren die alten Reflexe.